Information ausblenden

R.I.P George Marino

Dieses Thema im Forum "Mastering" wurde erstellt von maleficium2002, 05.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. maleficium2002

    maleficium2002 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.08.11
    Punkte:
    17
    17
    Leider ist George Marino gestern an Lungenkrebs gestorben. Auf diesem Wege ein großes Dankeschön für sein Lebenswerk mit dem er dazu beigetragen hat Millionen von Menschen viel Freude am Musikhören zu bereiten.
     
    maleficium2002, 05.06.12
    #1
  2. teebaum

    teebaum

    Registriert seit:
    19.07.11
    Punkte:
    10.660
    10660
    R.I.P. george

    sein tod macht mich traurig, er war ein sehr angenehmer und unglaublich geschmackvoller zeitgenosse. seine arbeit ist grossartig.
     
    teebaum, 05.06.12
    #2
  3. George_Necola

    George_Necola

    Registriert seit:
    06.06.12
    Punkte:
    33
    33
    ich hab von meinen ami kollegen im wortlaut folgendes bekommen:

    betreff: new job opening at sterling sound

    content: R.I.P. George. who bill be the next guy at sterling?

    meine fresse.. ich weiss warum wir in unser gear verliebt sind und nicht in die mitmenschen.. :)
     
    George_Necola, 06.06.12
    #3
  4. maleficium2002

    maleficium2002 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.08.11
    Punkte:
    17
    17
    puh, hart...
     
    maleficium2002, 06.06.12
    #4
  5. teebaum

    teebaum

    Registriert seit:
    19.07.11
    Punkte:
    10.660
    10660
    unglaublich!

    marino wird niemand ersetzten können, der man war so tasty, habe immer nur grossartige arbeit von im gehört.
     
    teebaum, 07.06.12
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.