Information ausblenden

"Neue" E-Gitarre einspielen

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von alien, 13.07.20.

  1. bemoll

    bemoll

    Registriert seit:
    20.07.05
    Punkte:
    696
    696
    Einspielen:
    Akustische Instrumente wie Klassik Gitarre(insbesondere mit Fichtendecke) /Streichinstrumente und mit Einschränkungen auch Klaviere/Flügel - ja, aber erst über einen längeren Zeitraum ( kann schon locker über 1/2 Jahr hinausgehen, weil u.a. auch der (Schell)lack und dessen „Setzung“ auch eine Rolle spielen).
    Bei e-Gitarren für mich eher - nein.
    Der Korpus ist ein dickes Brett mitt Aussparungen für Elektronik , Brücken, Schalter, etc. Die Form des Korpus ist eher Markenspezifisch und nicht aus klanglichen Gründen gesägt und im besten Fall eh zweiteilig (seltenst einteilig). Hier sind m.E. eher Hals/Pickups/und die übrige Hardware klangbeeinflussend und damit eben auch Gehör beeinflussend. Die Gewöhnung an das Instrument und dessen Klangeigenschaften durch häufiges Spielen ist einer der wesentlichen Faktoren des sich Wohlfühlen mit der Gitarre. Man hört sie sich schön - aber das ist ja voll ok ......und gesünder, als sie sich schön zu trinken :D
     
    bemoll, 14.08.20
    #21