Information ausblenden

Modern Times 1 (Kiffer-Rock)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von stonyroad, 23.11.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. stonyroad

    stonyroad Themenersteller

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    21.065
    21065
    So hört sich momentan der nächste Teil der Time-Story an.
    Diesmal ebenfalls dabei: sanoor(Gesang "Hi my friends.....") und Kosaken-Kaffee(Orgel), der Mix ist von Asli



    Mehr Höhen(LM18, Burkie):


    Meinungen zum Song an sich, den Instrumenten, dem Gesang,.... und auch zum Mix sind willkommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.18
    stonyroad, 23.11.18
    #1
    Gel Mitglied 73663, RefinedRough, holgi und 2 andere bedanken sich.
  2. Fluffi

    Fluffi Gesperrter User Gruftie

    Registriert seit:
    05.08.17
    Punkte:
    2.459
    2459
    Kiffer Rock wassn dassn hatte ich mich so gefragt nu weiss ichs ja....im intro diese cleane wah wah find ich total toll...noeh aber auch alle instrumente runden das epische gesamtkunstwerk klasse ab issn gesang auch n instrument whatever klingt alles ganz geil uihhh harmonisch moll inclusive toll total klasse mal so ganz unbekifft reingehört na man kann nich alles haben oder doch schmunzel....standing ovations feelen dank ihr lieben
     
    Fluffi, 23.11.18
    #2
    stonyroad bedankt sich.
  3. stonyroad

    stonyroad Themenersteller

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    21.065
    21065
    Gar nix auszusetzen ?
    :schulterzuck:
     
    stonyroad, 23.11.18
    #3
  4. Fluffi

    Fluffi Gesperrter User Gruftie

    Registriert seit:
    05.08.17
    Punkte:
    2.459
    2459
    wassn:)
     
    Fluffi, 23.11.18
    #4
  5. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.469
    52469
    Doch.
    Ist mir mindestens zu dunkel was das Spektrum anlangt.

    Das ist nicht 70er Vintage sondern dumpf.
    Zumindest im flüchtigem Anhören und auch 10 Minuten danach...
    Zumindest was mich anlangt :)



     

    Anhänge:

    LM18, 23.11.18
    #5
    stonyroad bedankt sich.
  6. stonyroad

    stonyroad Themenersteller

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    21.065
    21065
    Das ist bloß dein altes, vertrocknetes, löchriges Trommelfell. Ist aber dem Alter entsprechend und von daher besteht kein Grund zur Sorge.
    ;)

    Asli ließt sicher mit und wird sich der Sache annehmen.
     
    stonyroad, 23.11.18
    #6
  7. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.469
    52469
    DAS ist sehr leicht möglich! :)
     
    LM18, 23.11.18
    #7
    stonyroad bedankt sich.
  8. Burkie

    Burkie Gesperrter User

    Registriert seit:
    14.01.08
    Punkte:
    5.632
    5632
    Hallo,

    ich finde den Song und die Aufnahme sehr gelungen.
    Allerdings kann auch ich in deinem Original-Mix die HiHats und Becken kaum hören.
    Im Mix von LM18 kann man sie besser hören.

    Ich finde es beeindruckend, wie du aus Nichts Ideen generierst.

    Ich würde den Song gerne mal re-mxien.

    Gruss
     
    Burkie, 23.11.18
    #8
    stonyroad bedankt sich.
  9. stonyroad

    stonyroad Themenersteller

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    21.065
    21065
    @LM18: Hab jetzt deinen Mix paar mal mit dem von Asli verglichen. Hast schon recht. Ddurch kommen tatsächlich Dinge raus, die man bei Asli nicht so gut wahrnimmt. Aber ist mir ein oder auch zwei Quentchen zu "spitz", während es bei Asli recht "gemütlich" anhört. So mein Eindruck.
    Aber man hört das was im oberen Bereich fehlt. Danke für diese "Erkenntnis"

    @Burkie: Danke, du sagst genau das was ich vorhim zu LM18 meinte. Speziell Becken und HiHats gehen in Aslis Mix unter und diese bei LM18 besser zur Geltung kommen.

    Remix: Meld mich bei dir wenn der Song fertig ist.

    Danke
     
    stonyroad, 23.11.18
    #9
  10. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.469
    52469
    @stonyroad
    You are welcome...
     
    LM18, 23.11.18
    #10
    stonyroad bedankt sich.
  11. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.394
    18394
    @LM18 und @Burkie: hab dem Mix etwas mehr Höhen spendiert, vielen Dank für's Feedback!
     
    asli, 23.11.18
    #11
  12. Burkie

    Burkie Gesperrter User

    Registriert seit:
    14.01.08
    Punkte:
    5.632
    5632
    Hallo,

    ich weiß nicht, ob der Mix einfach nur mehr Höhen braucht...

    Über Kopfhörer höre ich die Becken und HiHats auch gut raus, aber im Direktvergleich über meine Monitorboxen mit anderen Aufnahmen, finde ich speziell die Becken und HiHats im Original-Mix etwas zu leise, bzw. zu wenig hörbar.

    Der Mix hat ja ordentlich Pfund in den Tiefen, ohne zu mulmen. Bassgitarre ist gut hörbar. Von daher ist das alles ganz solide.
    Etwas mehr Blech vom Drumkit, etwas mehr Brillanz durch "edel" klingende Becken, HiHats, würden das ganze etwas deutlicher klingen lassen, denke ich.

    Gruss
     
    Burkie, 23.11.18
    #12
  13. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.394
    18394
    Jo Burkie, hab die HH und die OHs etwas lauter gemacht und etwas Filter bei 2k wieder rausgenommen, ich poste morgen mal die neue Version. Vielen Dank für Dein Ohr!
     
    asli, 23.11.18
    #13
    Burkie bedankt sich.
  14. Burkie

    Burkie Gesperrter User

    Registriert seit:
    14.01.08
    Punkte:
    5.632
    5632
    Ach, dafür nicht.
    Euer Song ist im Original-Mix schon sehr sehr gut. Ich meine, die Musik, das Arrangement kommt im Original-Mix schon sehr gut rüber, das klingt alles schon sehr professionell. Und ist auch sehr sehr gut gespielt.

    Ich finde es beeindruckend, wie ihr aus Nix Ideen macht. Krieg das jetzt nicht in falschen Hals, aber ich persönlich finde, Euer Song hat keine direkt unmittelbar eingängige Melodie. Er lebt eigentlich eher durch das Arrangement.
    Das allerdings, das Arrangieren, das habt ihr perfekt drauf.

    Auf Lagerfeuer-Gitarre gesungen, wäre Eurer Song vielleicht eher etwas langatmig oder womöglich gar langweilig. Weil da, wie mir persönlich scheint, keine unmittelbar eingängige Melodie oder "Hook-Line" zugrunde liegt.
    Es beeindruckt mich aber sehr, wie ihr es schafft, daraus eine interessante Musik zu bauen. Ich kann das nur bewundern.

    Ich finde Euren Song und das Arrangement sehr gut gelungen. Das ist abwechslungsreich, das bringt immer kleine Seiten-Ideen wie die Wah-Wah-Gitarre, die das ganze interessant macht. Das bewundere ich.

    Gruss
     
    Burkie, 23.11.18
    #14
    Kosaken-Kaffee und stonyroad bedanken sich.
  15. stonyroad

    stonyroad Themenersteller

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    21.065
    21065
    Zu einer Party?
    Supergut!
    Wann?
    Senf?
     
    stonyroad, 23.11.18
    #15
  16. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Nee - Gleitcreme ...
     
    Kosaken-Kaffee, 23.11.18
    #16
  17. stonyroad

    stonyroad Themenersteller

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    21.065
    21065
    Hauptsache es flutscht :D
     
    stonyroad, 23.11.18
    #17
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  18. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    5.493
    5493
    Flutscht!
    Ich verbinde es in meinem Gehör doch eher mit Klängen wie Jefferson Airplane und deren Ära.
    Von dem her.... Kiffer ja.... modern... hmmm... ;)

    Sehr cool!
     
    Audiotic, 24.11.18
    #18
  19. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    51.300
    51300
    Der erste Mix gefällt mir besser, ich mag es weniger spitz. Für Kiffer-Rock isses mir viel zu engagiert :-D hatte da etwas weit entspannteres erwartet. Is aber wumpe, der Song ist genial. Erinnert mich ein mal mehr an die gute alte Zeit bei dir. Du hast den Oldie-Touch in der Musik ohne alt zu wirken, weissschmein?

    Finde den Song überragend, aus deiner Feder einer der besten den ich gehört habe.
     
    holgi, 24.11.18
    #19
    stonyroad bedankt sich.
  20. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.731
    21731
    Den Mix kann ich am Bose Blauzahnsprecher nicht detailliert beurteilen, klingt aber gut für mich. Der Song ist genau das, was ich von schönem, altmodischem Prog-Rock erwarte und hören möchte. Feine Arbeit, spricht mich sehr an.
     
    stoman, 24.11.18
    #20
    stonyroad bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.