Mehr als Spaß

Dieses Thema im Forum "Songtexte" wurde erstellt von Teestunde, 26.10.17.

  1. Teestunde

    Teestunde Themenersteller

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.106
    18106
    Mehr als Spaß

    Du nahmst dir für mich Zeit
    und gabst mir das Gefühl
    von Sommerleichtigkeit.
    Und nun bist du so kühl.
    Ich ahne schon: Das war’s!
    Nichts weiter als ein Spaß.
    Nichts weiter als ein Spaß.
    Nichts weiter als ein Spaß.

    Die Stunden voller Glück,
    sie zählen nun nicht mehr.
    Du lässt sie hier zurück;
    es fällt dir nicht mal schwer.
    Die Nacht mit dir im Gras,
    für mich war’s mehr als Spaß.
    Für mich war’s mehr als Spaß.
    Für mich war’s mehr als Spaß.

    Ich bin nicht so wie du;
    bei mir geht alles tief.
    Du hast sie aufgeweckt,
    die Sehnsucht, die da schlief,
    und die ich fast vergaß.
    Das tut man nicht aus Spaß.
    Das tut man nicht aus Spaß.
    Das tut man nicht aus Spaß.

    Vielleicht, wenn irgendwann
    die Traurigkeit vergeht,
    seh ich dein Foto an,
    das immer noch hier steht,
    und streiche übers Glas,
    nur so aus lauter Spaß…
    Nur so aus lauter Spaß.
    Nur so aus lauter Spaß.
     
    rho bedankt sich.
  2. Teestunde

    Teestunde Themenersteller

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.106
    18106
    Und weil ich versprochen habe, es kenntlich zu machen, wenn ein Text reserviert ist, hier also die Bemerkung: Der Text ist reserviert! :)
     
  3. rho

    rho

    Registriert seit:
    07.02.09
    Punkte:
    2.692
    2692
    Sehr schöner Text. Für deine Verhältnisse sehr kurz und bündig. Das gefällt mir besonders, da es meiner zeitweisen zerebralen Volatilität entgegenkommt. ;)
     
    Teestunde bedankt sich.
  4. Teestunde

    Teestunde Themenersteller

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.106
    18106
    Ich musste erst mal googlen, was das überhaupt bedeutet. ;)
     
    rho bedankt sich.
  5. rho

    rho

    Registriert seit:
    07.02.09
    Punkte:
    2.692
    2692
    Ich bin gestern noch von @mWermut gerügt worden, dass ich ständig Wörter benutzen würde, die man bedenkenlos aus seinem Wortschatz streichen könne. Ich weiß nicht was es an "Text", "Verhältnisse" und "zeitweise" auszusetzen gibt.:rolleyes: