Lösung für Gitarrensound

  • Ersteller SilentWarrior
  • Erstellt am

FredTadge
FredTadge
Mitschwätzer
Registriert
24.11.06
Beiträge
4.492
Punkte Reaktionen
1.554
Punkte
9.477
Gegenüber dem Kemper wirst du beim Helix vermutlich auch keinen Qualitätseinbruch spüren. Die sind wohl recht nah beisammen. Natürlich gibt es die Kemperjünger die jetzt zusammenzucken werden aber da du nicht Jahrelang intensiv Gitarre gespielt hast, würde ich davon ausgehen, dass dich das nicht weiter juckt.
Ich spiele nen Kemper und unser anderer Gitarrist nen Helix. Grundsätzlich kann ich dir zustimmen, qualitativ liegen die beiden trotz des vollkommen unterschiedlichen Konzepts sehr nah beieinander. Allerdings kostet der Helix auch nur 200€ weniger.

Ich fand den Thread jedenfalls sehr spannend und habe mich nur rausgehalten, weil der TE den Kemper quasi von vorneherein ausgeschlossen hat...
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
10.798
Punkte Reaktionen
7.537
Punkte
33.637
moon-dog
moon-dog
Registriert
20.09.10
Beiträge
3.831
Punkte Reaktionen
1.561
Punkte
8.592
Gute Güte....
 
diagnostix
diagnostix
Registriert
04.04.05
Beiträge
9.289
Punkte Reaktionen
1.884
Punkte
15.671
Dann wird dir von den hier präsentierten Lösungen exakt keine zusagen. Ich mein, was willste denn dann machen? Verlängerung, Amp-XYZ, Gitarrenkabel, Kopfhörer. Und wenn man dann 'ne Idee hat, Rolle rückwärts zum Aufnahmerechner - das macht man idR einfach nie.
Was für solche Zwecke geil ist, sind die kleinen Yamaha THR Amps. Laufen mit Akku, taugen als Boombox, sind Audio-Interface, KH-Anschluss gibt's auch. Hinstellen, Kabel rein und los. Alles andere macht man 1-2 Mal, dann hat man keinen Bock mehr und klampft doch lieber wieder trocken.
das kann ich unterschreiben. meine gitarristin hat einen thr 5. für proben genauso gut wie für konzerte (über pa). recording klappt auch super.
 
speedtom
speedtom
Rampensau
Registriert
14.01.14
Beiträge
6.375
Punkte Reaktionen
4.412
Punkte
21.543
für proben genauso gut wie für konzerte (über pa).

Hab ich auch einmal probiert, aber das hat furchtbar gebrummt, musste ich abbrechen. Lag vielleicht an der PA, oder Stromkreis, keine Ahnung - geht sie mit DI-Box rein? (Sorry for OT).
 
diagnostix
diagnostix
Registriert
04.04.05
Beiträge
9.289
Punkte Reaktionen
1.884
Punkte
15.671
Hab ich auch einmal probiert, aber das hat furchtbar gebrummt, musste ich abbrechen. Lag vielleicht an der PA, oder Stromkreis, keine Ahnung - geht sie mit DI-Box rein? (Sorry for OT).
das war wahrscheinlich steckdose, vermute ich mal. bei uns wird thr5 über Kopfhörer ausgang an die pa angeschlossen, klappt super. Dabei ist allerdings speaker des amp stumm. thr10 hat eigenen line out und bleibt dabei aktiv, glaube ich…
 
A
andy_g
Registriert
18.09.15
Beiträge
4.018
Punkte Reaktionen
2.852
Punkte
12.696
Nochmal teasern für den "Metal" Vox "Cutting Edge".
Ich glaube den werde ich mal checken. Die Höhen finde ich so smooth in der Dämo und zumindest finde ich bei meinem roten Mystic Edge Pedal ist der Dynamikumfang gefühlt sehr groß. Bei einem Metall Sound möchte ich auch gerne mal einen offenen Akkord arpeggio Like sehr leicht anschlagen und die einzelnen Töne differenziert hören. Also ohne das immer der Highgain Zerre Schmier present ist. Schau ma mal...

 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
10.798
Punkte Reaktionen
7.537
Punkte
33.637
Bei einem Metall Sound möchte ich auch gerne mal einen offenen Akkord arpeggio Like sehr leicht anschlagen und die einzelnen Töne differenziert hören. Also ohne das immer der Highgain Zerre Schmier present ist
Das soll ja der Boss GT1000 (Core) gut können.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
16.694
Punkte Reaktionen
7.569
Punkte
39.455
Nur mal kurz zu den Yamaha THRs: Das klappt zwar für einige Stilistiken, aber an sich sind das keine Recording-Teile. Kann man damit zwar auch machen, aber da klingt anderer Kram dann doch deutlich besser.
Erwähnte die nur, weil die eben für "schnell untern Arm und überall dabei" echt geil sind (mMn auch besser als der Katana Air). Leider in der aktuellen Version, die auch tatsächlich per Akku kann, recht teuer.
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
10.798
Punkte Reaktionen
7.537
Punkte
33.637
Ware ist bestellt.
 
speedtom
speedtom
Rampensau
Registriert
14.01.14
Beiträge
6.375
Punkte Reaktionen
4.412
Punkte
21.543
Wolltest du nicht bis zum Wochenende warten? Lass dich bloss nicht von rec.de hetzen...;-)
 
RawberrY
RawberrY
Individualist
Registriert
03.01.07
Beiträge
2.547
Punkte Reaktionen
1.323
Punkte
6.659
Und was wurde es nun?
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
13.542
Punkte Reaktionen
9.063
Punkte
40.835

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Line6 HX Stomp
Antworten
3
Aufrufe
17K
DocM.M
D
M
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
32K
M
M
  • Artikel
Testberichte Markbass Mark Studio1
Antworten
0
Aufrufe
19K
M
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben