Information ausblenden

KRK V8 Erfahrungsbericht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von SymbiontRecordings, 23.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SymbiontRecordings

    SymbiontRecordings Themenersteller

    Registriert seit:
    22.02.07
    Punkte:
    87.925
    87925
    hat jemand die KRK V8 Monitore? mir wird ein paar gebraucht angeboten und man kann sie sich ansonsten nicht mehr neu anhören. hat jemand erfahrungen damit oder kennt sie jemand sonst? wo müsste man sie momentan preislich einordnen?

    dazu wird mir auch noch ein V12 subwoofer angeboten. wieviel sinn macht das allgemein und ist das vorteilhaft für die bass-abbildung im musikbereich nicht-elektronisch, also mehr rock? habe momentan die Event TR8 und ich überlege ob ich vielleicht etwas investieren sollte wenn es sinn macht. danke schonmal für die infos
     
    SymbiontRecordings, 23.09.08
    #1
  2. -HP-

    -HP-

    Registriert seit:
    04.06.08
    Punkte:
    2.807
    2807
    welche KRK V8 Serie, 1 oder 2?
     
    -HP-, 23.09.08
    #2
  3. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    :moved:
     
    kickback, 23.09.08
    #3
  4. SymbiontRecordings

    SymbiontRecordings Themenersteller

    Registriert seit:
    22.02.07
    Punkte:
    87.925
    87925
    Newbie? Soll ich das jetzt persönlich nehmen? :D

    Es handelt sich wohl um die Serie 2
     
    SymbiontRecordings, 23.09.08
    #4
  5. -HP-

    -HP-

    Registriert seit:
    04.06.08
    Punkte:
    2.807
    2807
    waren meine ersten ernsthaften Monitorboxen. Ich hab sie immer noch. Sehr impulsfest. Geiler Bass. In-your-face Sound. Der Hochtöner könnte besser sein, oberhalb von 10 kHz macht der Frequenzganz ne Talfahrt, aber nicht daß dadurch die Box dumpf klingt. Hör sie dir an. Mir gefällt der Sound. Aber da würde ich heutzutage mixtechnisch eher zu was anderem greifen, Focal Solo BE oder so. Kommt auf den Preis an. Die Tiefenstaffelung ist nicht so gut wie bei Adam oder Genelecs. Aber trotzdem mag ich den Sound. Gitarren klingen sehr geil. Die Boxen können sehr sehr laut sein ^^.
     
    -HP-, 23.09.08
    #5
  6. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    Ob du das persönlich nimmst oder nicht ist mir relativ gleich.

    Deine Anfrage allerdings irgendwo unpassend zu posten, nur weil dir das Wort Newbie nicht passt... -> geht nicht.

    Und nein: die Diskussion "Kaufberatung für nicht-Newbies" (oder alle, die es einmal werden wollen) hatten wir schon und wir werden sie hier nicht nocheinmal führen.
     
    kickback, 25.09.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.