Information ausblenden

klingen wie "herz an herz" blümchen 90er

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von ironschublade84, 14.08.20.

  1. ironschublade84

    ironschublade84 Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    14.08.20
    Punkte:
    14
    14
    hi!

    ich suche nicht nur tutorials wie man irgendwie klingt wie irgendwas von irgendwann.

    ich möchte, dass es sehr genau so klingt wie dieses lied. (herz an herz - blümchen)
    ~30-50 sekunde


    (darf ich das hier posten?)

    vielleicht nicht zu 100%, aber sehr weitgehend in die richtung.

    meine fragen sind:
    ist dieser sound mit FL Studio 20 und kostenlosen VSTs möglich?
    kennt jemand tutorials die deutlich in diese richtung gehen?

    edit:
    welche instrumente/layer hört man eigntlich in dem sample?
    ich hör kick ,ein BZZZ nach dem kick, ne saw, und dann irgndwas acid klingendes.
    nachher kommt noch mehr dazu. hihats? shaker?

    auf YT hab ich schon gesucht. alles, was ich finde klingt nicht annähernd danach.
    meine ohren sind noch nicht gut genug, um zu erkennen, wie man dahin kommt.

    kennt sich jemand da aus?

    wäre schön, wenn die antworten nicht nur theoretisch wären, sondern praxisnah und vst bezogen.

    achja, und es wäre nett, wenn es wirklich um meine fragen geht, und nicht diskussionen darüber entstehen,
    welche musik von wann besser ist, was inn ist, und was jeder hören sollte ;)


    danke schon ma :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.20
    ironschublade84, 14.08.20
    #1
  2. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.036
    47036
    Ich würde sagen, ja.
     
    RefinedRough, 14.08.20
    #2
  3. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    6.134
    6134
    Ferris, 14.08.20
    #3
    Lacunaflow, rkdk, solokeyboarder und 2 andere bedanken sich.
  4. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    28.021
    28021
    Schlumpfpeter, 14.08.20
    #4
    ModulationMatrix und Rec0rder bedanken sich.
  5. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.049
    4049
    KIEFERPARTY ?
    :L:
     
    Rec0rder, 14.08.20
    #5
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  6. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    28.021
    28021
    Schlumpfpeter, 14.08.20
    #6
  7. Underground Sounds

    Underground Sounds Gruftie

    Registriert seit:
    10.05.20
    Punkte:
    1.106
    1106
    Ich hoffe, es gibt da noch Eurodance/rave Zeug was nicht aus den 90ern ist? Ich fand einiges davon cool, gute Laune Musik eben. Aber ohne Vocals ist es zu langweilig, sowas wie Vengaboys oder Dune wäre cool (also mit "cheesy" female vox am besten LOL). Rein instrumental würde ich ähnliches hinkriegen wenn ich wollte, fehlt halt gute Sängerin und ohne ist gähn

    Edit, eins der besten Lieder, sowas war früher mal in den Charts und heute ? Fast nur "HipHop" Schrott
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.20
    Underground Sounds, 14.08.20
    #7
  8. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    28.021
    28021
     
    Schlumpfpeter, 14.08.20
    #8
  9. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    50.164
    50164
    The Antichrist!

    N E X U S

    https://refx.com/nexus/expansion/sound-of-the-90s/

    Mit dem Pack würde ich sagen, kann man jeden 90er Hit nachbimmsen.
     
    muffy, 14.08.20
    #9
    ModulationMatrix und Glutamatjunkie bedanken sich.
  10. Underground Sounds

    Underground Sounds Gruftie

    Registriert seit:
    10.05.20
    Punkte:
    1.106
    1106
    Achso der OP wollte ja wissen wie man so ´nen Sound kriegt, ich würde sagen, Arp und Gate sind Dein Freund. "Rave" Sounds sind oft "zerhackte" Flächen/Leads, die man mit nem Gate oder auch sidechain comp machen kann.- bei Blümchen denke ich der Fall, dann ist auch nen Arp Sound gleichzeitig am spielen.

    Da ich nix neues anfangen will, kann ich ja mal ein angefanges Projekt nehmen und nen Eurodance mix von machen, falls Zeit. Kann ich Dir dann schicken, OP :) Ich werd nur freeware Zeug nutzen...

    Edit, nochmal genauer gehört, scheint wohl doch eher ein normaler lead Sound zu sein, muss man ein bisserl in den Presets suchen um was ähnliches zu finden und dann angleichen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.20
    Underground Sounds, 14.08.20
    #10
  11. ironschublade84

    ironschublade84 Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    14.08.20
    Punkte:
    14
    14
    hallo zusammen!
    vielen dank für die antworten.
    in nexus hab ich mich schon probiert.
    die typischen techno sounds kriegt man ja recht leicht hin.

    ich such aber noch genauere antworten, zum beispiel auf die fragen.
    welches kick sample ist geeignet?
    worauf muss man dabei achten?
    welche eq einstellungen?

    und die typische antwort: "kommt drauf an was du haben willst" erübrigt sich in diesem fall. denn ich hab genau das gepostet, wie ichs gern hätte :D

    das ist doch keine magie, wie sie diesen sound hingekriegt haben... oder?
    oder ist das ganz große kunst?


    @Underground Sounds
    jo, ich bin sehr interessiert darin, wenn du mir was schickst. am besten die .flp und ne liste der benutzten vsts.
    am besten wär, wenn du mir den simplen buildup loop (20-50 sekunde) nachmachen könnest von dem blümchen song. aber ich freu mich auch über was anderes, solange ich dich danach vtl noch paar sachen dazu fragen kann :)

    ich bin noch nicht lang dabei diese art von musik zu machen,
    aber hier mal ein beispiel von meinem zeug.
    klingt aber überhaupt nicht nach blümchen :D
    klingt das überhaupt nach irgend einem genre?







    aber das nur mal so...
    mich würde wirklich mehr interessieren, wie man den sound von blümchen näher kommt ;)
     

    Anhänge:

    ironschublade84, 15.08.20
    #11
  12. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    18.666
    18666
    Das ist doch klassisch ne 909 Kick mit Verzerrung drauf, oder was meinen die Experten?
     
    Entone, 15.08.20
    #12
    Lacunaflow und Schlumpfpeter bedanken sich.
  13. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    6.134
    6134
    Dein Track klingt doch schon mal ganz gut. Teilweise auch Richtung Blümchen. Kommt halt drauf an, welchen Song man hört. Und der Sound ab 0:33 ist auch mal so richtig geil authentisch. Woran erinnert mich das? Dune? Was für VSTi hast du denn da benutzt? Was hast du denn überhaupt VSTi-mäßig vorliegen? Du hast ja anscheinend auch Nexus, wenn ich das richtig lese? Oder soll sich das Ganze wirklich nur auf Freeware-VSTi beschränken?
    Die Kick aus deinem eigenem Track passt doch klanglich auch sehr gut zu dem Blümchensong.
    Aber warum soll es eigentlich genau so klingen wie in dem Blümchen-Songabschnitt? Es gab ja viele Rave/Happy-Hardcore Songs, die zwar nach dem Genre klangen, aber dennoch nicht alle soundmäßig identisch waren.
     
    Ferris, 15.08.20
    #13
  14. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    28.021
    28021
    Jupp, diese alten Elektropopnummern sind eigentlich alle entweder mit ner 909er oder 808er Kick gebastelt worden. Dann noch relativ schlecht bearbeitet (aus heutiger Sicht) und zack, Blümchensound :D

    ...aber mal nebenbei, was die da alles mit den Vocals gemacht haben ist schon Hammer!
     
    Schlumpfpeter, 15.08.20
    #14
  15. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    40.287
    40287
    Vor allem haben die damals alles mögliche gesampelt, was Akkorde (!) hatte... :)
    Kann man heute auch noch machen. Dann hat man 90er Dance/House und sogar nen Omnisphere (deren coolere Atmo-Pad-Samples vielfach schließlich auch nur auf gesamplete Akkorde basieren (!) ..und: man hat mal was Eigenes. (Tipp: sampelt wieder mehr, Leute!)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.20
    rkdk, 15.08.20
    #15
  16. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    40.287
    40287
    rkdk, 15.08.20
    #16
  17. ironschublade84

    ironschublade84 Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    14.08.20
    Punkte:
    14
    14
    @Ferris
    es sollten free vsts sein, damit, falls jemand mir den weg zum blümchen sound zeigt, ich das auch nachmachen kann :) ich hab auch nexus, nur nicht alle expansions.
    und falls du die "stimme" meinst, die ist unter voice "binary voice"
    ich mag den blümchen sound und verbinde damit nostalgisch eine zeit in der alles noch simpler war.

    mein (wahrscheinlich unrealistisches) ziel ist es, blümchen und dune wieder auferstehen zu lassen ;)

    der 909 tip hat schon geholfen
    hab mir diesen selbstgemachten kick geborgt, er klingt viel breiter(?) als meine...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.20
    ironschublade84, 15.08.20
    #17
  18. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    14.485
    14485
    Drums: ist klar.
    Bass: TB-303
    Alles andere Virus
    Fertig!
     
    Glutamatjunkie, 15.08.20
    #18
  19. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    36.465
    36465
    Geil.
    man kann ja über den Nexus sagen was man möchte, aber bimsen und wanken kann der sehr geil.
     
    ModulationMatrix, 15.08.20
    #19
    rkdk, Glutamatjunkie und Schlumpfpeter bedanken sich.
  20. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    28.021
    28021
    Allerdings! Das Pack klingt schon ziemlich cool!


    ...warum mag ich so einen Kack eigentlich?

    AAAAAlter...... meet her at the loveparade.... dune... marusha, alle dabei!
     
    Schlumpfpeter, 15.08.20
    #20
    muffy bedankt sich.