Information ausblenden

Ist die Liebe noch das Leben? (Titeländerung)

Dieses Thema im Forum "Songtexte" wurde erstellt von artname, 30.04.21.

  1. artname

    artname Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    15.711
    15711
    Hallo ihr, an diesem Text (auf Musik) sitz ich schon einige Tage. Früher schrieb ich lieber Stories, fürchtete ich, dass zu viele Sprachbilder Texte überladen könnten ... Heute suche ich Bilder, die zeilenweise Geschichten auslösen können. Wer hatte Spaß daran, den Text bis zum Ende zu lesen?


    Wahnsinn- sie segeln hart im Wind
    Gottverlassen, hin is hin
    Bling,Bling - je klüger alle werden
    Um so schlimmer

    Wahnsinn sie segeln hart im Wind
    Ist der Steuermann auch blind
    Alles geht, alles weht, alles dreht
    Sich im Winde so wie immer

    Da schreit ein Mann seine Wut
    in der Bahn immerzu ins Handy
    Da weicht ein Traum wunderschöner
    Fraun allen Blicken aus
    und ich frag mich warum ist das Loch
    in den Wolken mal gelb und mal grau
    Ist die Seele ein blauer Planet
    Oder eher nur Staub?

    Ist die Liebe noch das Leben
    Ist das Leben noch real


    Come in- sie segeln hart im Wind
    Gottverlassen, her und hin
    Bling, Bling - je klüger alle werden
    Um so dümmer

    Dong, Ding- die Seele is‘n Kind
    Egal wie klug sie tut sie wird nicht älter
    Alles geht, alles weht, alles dreht
    Sich im Winde wie von selber

    Da tront der Papa zusammen mit Opa
    Auf einem Sofa
    Und da ist Mama das ewige Drama
    In ihrem Karma
    Und die Sterne sie tanzen und flackern
    am Himmel wie Fackeln im Sturm
    Ist die Seele noch blauer Planet
    Oder rollender Stein

    Ist die Liebe noch das Leben
    Ist das Leben noch real


    Wer ist schon Held seiner Welt
    Wer der Popstar und was das Monster
    Wo ist der Gipfel der Scham
    Auf‘m Berg oder doch im Thal?
    Und ich frag mich warum ist das Loch
    in den Wolken mal grün und mal grau
    Ist die Seele ein blauer Planet
    Oder eher wie Staub?

    Ist die Liebe noch das Leben
    Ist das Leben noch real
    Ist die Liebe noch das Leben
    Ist das Leben noch real
    Ist die Liebe noch am Leben

    Ist die Liebe noch am Leben
    Ist die Liebe noch am Leben
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.21
    artname, 30.04.21
    #1
    TheButcher, jet2, Dodo_I und 2 andere bedanken sich.
  2. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.432
    28432
    Hab ich gerne zu Ende gelesen :)
    Das Saloppe gefällt mir sehr!
    Einiges braucht wohl noch bissel Schliff?

    Der Anfang ist imo ganz stark, dann geht's mit viel mehr Text pro Zeile weiter und wird weniger geschmeidig.

    Vielleicht muss das aber auch so.
     
    SoulFrontier, 30.04.21
    #2
    Dodo_I und artname bedanken sich.
  3. artname

    artname Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    15.711
    15711
    Danke, @SoulFrontier , für die generelle Zustimmung und deinen Kommentar! :D

    Ach, diese Melodie hat wirklich schrecklich viele Töne! :doh:Ich habe mal mit minimalen Änderungen die Erzähl-Perspektive krass geändert. Besser?

    Würdest du bitte mal die dMn weniger geschmeidigen Zeilen rein kopieren? Ich erwarte (zunächst) keine Begründungen. nur Copy und Paste. Nur keine Scheu, selbst wenn du 95% des Textes kopieren solltest, geht mein Leben doch weiter... ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.21
    artname, 30.04.21
    #3
  4. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    13.430
    13430
    Der Titel ist wohl für immer belegt und unbenutzbar durch:

    [​IMG]

    Gute Serie übrigens, jedenfalls die erste Staffel :right:
     
    Graham, 30.04.21
    #4
    artname bedankt sich.
  5. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    62.040
    62040
    Wie wäre es dann mit "Fuckeln im Sturm"?

    :D SCNR
     
    Kosaken-Kaffee, 30.04.21
    #5
    SoulFrontier und artname bedanken sich.
  6. artname

    artname Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    15.711
    15711
    Oops, lieber @Graham, was den Titel betrifft, muss ich dir leider total Recht geben! Werde ich ändern!

    Auch Deinen fucking Kommi, @Kosaken-Kaffee , sollte man nicht einfach von der Bettkante stoßen... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.21
    artname, 30.04.21
    #6
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  7. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.432
    28432
     
    SoulFrontier, 30.04.21
    #7
    artname bedankt sich.
  8. artname

    artname Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    15.711
    15711
    Danke, @SoulFrontier , sonderlich ungelenk finde ich die von dir zitierten Zeilen nicht, aber vermutlich ist mein Text bislang wohl doch nur abstrakter Ausdruck eines ursprünglich konkreten Einfalls. Besser wäre es umgekehrt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.21
    artname, 30.04.21
    #8
  9. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.432
    28432
    Alles lost sich auf mit der Musik dazu, da bin ich sicher! :)
     
    SoulFrontier, 30.04.21
    #9
    artname bedankt sich.
  10. artname

    artname Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    15.711
    15711
    Nee, Nee, Nee.. mit etwas zeitlichem Abstand erkenne ich mein Problem:?
     
    artname, 30.04.21
    #10
  11. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.432
    28432
    Das da wäre? ;)
     
    SoulFrontier, 30.04.21
    #11
    artname bedankt sich.
  12. artname

    artname Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    15.711
    15711
    Mir gingen einfach noch zu viele ungeschriebene Geschichten durch den Kopf. Als Autor switcht man natürlich innerlich mühelos von einer zur anderen. Und sieht viele kleine Brücken zwischen verschiedensten Ereignissen...

    Aber nicht nur die Bienen brauchen einen ausgeklügelten „Schwänzeltanz“, wenn sie sich ernsthaft mit ihren „neugierigen“ Artgenossen übern neue Futterquellen austauschen wollen. :D

    Mein LI leidet momentan unter seiner instabilen Weltsicht. Wie die Meisten sucht er die Schuld „natürlich“ zuerst bei seiner Umwelt. Aber Klagen locken keinen Hund hinterm Ofen vor! Das allein ist tatsächlich nicht geschmeidig. ;-)

    Ich sah gestern endlich einige Trost versprechende Wege. Die sind dann aber beim Ringen um eine groovende Form fast unbemerkt untern Tisch gefallen. Bei denen werde ich versuchen, neu anzuknüpfen! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.21
    artname, 30.04.21
    #12
    SoulFrontier bedankt sich.
  13. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.432
    28432
    Ich konnte es nicht benennen, aber das Springen der Themen wird wohl auch was gewesen sein, was ich als ungelenk empfand.
    Ich tue mich ja immer schwer etwas fachlich sachlich richtig zu sagen.
     
    SoulFrontier, 30.04.21
    #13
    artname bedankt sich.
  14. artname

    artname Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    15.711
    15711
    Du siehst dich vermutlich eher als Praktiker. Warum auch nicht. Wir versuchen, uns zu verstehen. Was wollen wir mehr?! :)
     
    artname, 30.04.21
    #14
    SoulFrontier bedankt sich.
  15. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.432
    28432
    Als Laie! Aber nicht abwertend.
    Ich kann halt nicht auf Augenhöhe mit jemandem reden, dessen profession das Texten ist.
    Drum sind Wortmeldungen von mir eher selten und wenn, dann überwiegend zustimmend und mit Daumen hoch.

    Ich begebe mich auf extrem dünnes Eis dabei.
     
    SoulFrontier, 30.04.21
    #15
  16. artname

    artname Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    15.711
    15711
    Verstehe ich (noch) nicht ... klingt aber in meinen Ohrn extrem interessant! Willst du dich noch ein paar Worte weiter raus trauen? :)

    (Habe übrigens bereits eine neue, sehr viel versprechende Version im Brüter. Dazu irgendwann später mehr. )

    Aber zurück zu meiner Frage... ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.21
    artname, 01.05.21
    #16
  17. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    2.643
    2643
    War oder ist das Thema Schizophrenie, ich finde es Schizo was das Ganze zu kompliziert macht.
    Ich kann damit nichts anfangen.
    Ich sehe einen Text als schlecht wenn man diesen erklären muss.
    Wer soll damit angesprochen werden?
    Da hat ein Ballermann Text größere Chance auf Erfolg :D

    Vielleicht bist du diesmal etwas zu Tiefgründig an die Sache ran gegangen.
     
    Eiermann, 01.05.21
    #17
    artname bedankt sich.
  18. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    28.432
    28432
    Da ist nix weiter zu sagen außer dass ich, wie die meisten hier, keinen theoretischen Unterbau habe o_O:)
    Du kannst von mir auch musikalisch keine theoretische Erklärung bekommen, nur Eindrücke. Dort fühle ich mich aber sicherer.
     
    SoulFrontier, 01.05.21
    #18
    artname bedankt sich.
  19. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Hippie

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    6.110
    6110
    Wunderschöner Text!
     
    Loop_Breaker, 01.05.21
    #19
    SoulFrontier und artname bedanken sich.
  20. artname

    artname Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    15.711
    15711
    Hallo @Eiermann, ich danke dir für das kühle Statement. Ich schrieb den Text für eine Band, die über viele Jahre eher für anspruchsvolle Texte und wirklich gar nicht für Ballermann steht! ;-)

    Was aber noch wichtiger ist: |ch seh mich gern als eigenwilligen Texter. Ich schreibe, was ich für richtig halte. Ich freue mich zwar nicht über abgelehnte Texte, aber ich habe tatsächlich nur Spaß am Texten, wenn mein Fokus und Handwerk erwünscht ist!

    Jeder Mensch geht seinen von eigenen Widersprüchen geprägten Weg. Für mich zeugen Widersprüche nicht von Schizophrenie, sondern vom höchst individuellen Streben eines Individuums, sich zum eigenen Vorteil anzupassen! Ich wurde anders erzogen. Aber ich behandle die Früchte meiner Erziehung nicht im (strengen) Sinne der Erzieher! Ich verlasse mich lieber auf meine eigenen Beobachtungen und meinen Hang zum Humor.

    Was ist schlimm an Tiefgründigkeit? Meine Partnerin ist Geologin. Sie hat so viel über in der Tiefe Liegendes zu erzählen... jedenfalls mehr als Musiker, die vor Tiefgründigkeit warnen.., ;-)

    Viele Produzenten nennen ja ihr Publikum:verächtlich „Otto Normalverbraucher“. Ich nicht!! Aber meine wohlwollende Phantasie reicht leider nicht für jede Gruppierung.

    Also, gerade dann, wenn ein Feedback-Ergebnis zwiespältig ausfällt, finde ich meine Antennen völlig normal! So gut ich kann, versuche ich noch am Text zu schrauben, aber... ;-) Danke an alle Kritiker, die diese spannende Balance von Zustimmung und Ablehnung herstellen. ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.21
    artname, 01.05.21
    #20