Information ausblenden

In der Weihnachts-Masterei... [Downtempo-Funky-House]

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von lebasti, 25.12.19.

  1. lebasti

    lebasti Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    2.810
    2810
    Moinsen!

    Einige werden den Track schon aus dem Feedback-Forum kennen (hab ich ja oft genug gepusht :D) - jetzt denke ich, dass er langsam reif fürs Mastern ist. Bin grad in der Heimat und hab nur Kopfhörer, mit denen ich mich ungern ernsthaft am Mastern versuche - vielleicht hat ja jemand von euch Lust & Muse :)

    Das ist hier ist mein Premaster:

    EDIT: Da fehlte ein Instrument im Export:
    https://dl.dropbox.com/s/1482p837c0t5rt6/reyneke_Lachfalke_Premaster_brass.wav?dl=0



    Hier eine schnelle Test-Version mit Ozone 8:



    Vielen Dank fürs hören und ggf. für eure Mühen :D


    PS.: wenn jmd. noch nen tollen Mixtip hat - gerne her damit! Falls exzessive Lust besteht könnte ich auch die Stems zum Mischen hochladen ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.19
    Glutamatjunkie, Synophon und recplay bedanken sich.
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    15.238
    15238
    fluffy track! i like. die hihat würde ich noch etwas zurückhaltender mischen. sie nimmt dem track ein bisschen fluffiness.

     
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.19
    recplay und lebasti bedanken sich.
  3. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    49.394
    49394
    Hier eine Version von mir...

     
    digi, recplay und lebasti bedanken sich.
  4. genesysx

    genesysx

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    9.730
    9730
    Hat untenrum bisschen mehr Bums, gefällt mir.
     
    recplay und LM18 bedanken sich.
  5. adrachin

    adrachin

    Registriert seit:
    06.05.14
    Punkte:
    2.143
    2143

    Anhänge:

    recplay und lebasti bedanken sich.
  6. lebasti

    lebasti Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    2.810
    2810
    Liebsten Dank euch dreien! Ich hab mir alle schon einzeln angehört, zieh mir die alle nachher mal ins Reference-Plugin und mach nen Direkt-Vergleich - bin echt gespannt, wo die Unterschiede so liegen!
    Was mir aufgefallen ist - die Version von @LM18 ist am lautesten und vollsten, aber irgendwie zerrt die bei mir immer wenn die Kick kickt ein bisschen. Zumindest auf meinen Kopfhörern - hab hier leider keine Anlage
    @leary : Meinst du die Offbeat-HH oder insgesamt die Hihat-Sektion?
    <3
     
  7. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    49.394
    49394
    Meine Standardlautheit liegt immer so um -10 dB RMS oder wenn konservativer bei -12 dB...

    Will sagen, das richtet man sich so ein wie man es meint :)
     
    lebasti bedankt sich.
  8. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    15.238
    15238
    Die Off-Beat Hat meine ich. Insgesamt würde ich den Track nicht so dick machen. Der muss fluffy sein.
     
    lebasti bedankt sich.
  9. lebasti

    lebasti Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    2.810
    2810
    Hmm, ich frage mich grade, ob das mit dem Verzerrten Signal an meiner Kick liegt und das erst so rauskommt, wenn man das Master "dicker" macht? Auf jeden Fall kommen meinen aufgenommen Percs da ein bisschen krasser raus, da hört man die unsaubere Einspielweise :D

    Ahh ok danke, das probier ich dann vll nochmal aus! Ich hätte es ja gern fluffig (im sinne von luftig?) und untenrum ein bisschen dick ^^
     
  10. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    16.390
    16390
    Habe nur gemastert und nicht versucht über ein Stereofile neu zu mischen :)



     

    Anhänge:

    muffy, recplay und lebasti bedanken sich.
  11. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    49.394
    49394
    Ach du liebes Lieschen... :)
     
  12. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    15.238
    15238
    ja, luftig muss es sein. wenn es unten rum zu dick ist, dann wirkt es zu schwer und vermatscht. wenn dir genau das gefällt, kann man es natürlich so machen.
     
    lebasti bedankt sich.
  13. lebasti

    lebasti Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    2.810
    2810
    Sooo schwer soll es eben nicht werden - den Matsch will ich draussen halten! Meine Produktionen haben oft das Problem, dass ich die Kick zu laut mache, damit die sich auch durchsetzt. Hab diesmal versucht, im Bassbereich ein bisschen mehr aufzuräumen und mehr auf Sidechaining gesetzt - in der Hoffnung die Kick diesmal passend zu kriegen :).
     
    leary bedankt sich.
  14. recplay

    recplay

    Registriert seit:
    18.04.13
    Punkte:
    2.179
    2179
    Hier eine etwas kompaktere Version von mir.

    edit: V2



    Schöne Feiertage!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.19
    lebasti bedankt sich.
  15. adrachin

    adrachin

    Registriert seit:
    06.05.14
    Punkte:
    2.143
    2143
    Habe ich nicht gehört.
     
    lebasti bedankt sich.
  16. lebasti

    lebasti Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    2.810
    2810
    Hmm echt seltsam - habs grad nochmal in die DAW geladen, da klingts genauso. Hört sich bisschen so an wie der Sound der kommt, wenn das System überlastet wird. Also nicht einfach digital geclipped, sondern so komisch "gritty"... auch übers iPhone&SC klingts so.

    Hab mal nen Ausschnitt hochgeladen:



    Hört jemand auch mit Kopfhörern :)?
     
  17. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    16.390
    16390
    Ich hörte es über Lautsprecher
     
    lebasti bedankt sich.
  18. adrachin

    adrachin

    Registriert seit:
    06.05.14
    Punkte:
    2.143
    2143
    Hier. SPL Auditor auf einen HD650.

    Und ja, der @leary hat es kaputt gemacht...... :)

    Oder besser gesagt, in der Version hört man es deutlicher. Hier eine Stelle, wo die Kick ohne viel anderes dazu ist:





    Da hört man einen kleinen, sehr kurzen Klick wenn man genau hinhört. Kann aber auch einfach so sein in dem Sound. Das potenziert sich natürlich mit der Lautstärke. Und Saturation kann da auch noch mal zusätzlich verstärken.

    Ich habe da einen Weiss Master Deesser drin. Ziemlich am Anfang. Gut möglich, dass der das abschwächt.
     

    Anhänge:

    lebasti bedankt sich.
  19. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    15.238
    15238
    :schulterzuck:
     
    lebasti bedankt sich.
  20. recplay

    recplay

    Registriert seit:
    18.04.13
    Punkte:
    2.179
    2179
    Ich denke ich höre das was du meinst, aber in meiner Version habe ich das nicht so prominent festgestellt. Bei LM18 höre ich es deutlich.

    edit - es hört sich für mich nach einem Artefakt von irgendeinem FX im Master an - ich meine nicht, dass das in deinem Material so hörbar vertreten war....kann aber jetzt nicht mit ordentlichem Monitoring checken :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.19
    lebasti bedankt sich.