Information ausblenden

Hymne zur Tischtennis-Weltmeisterschaft

Dieses Thema im Forum "Songtexte" wurde erstellt von Turquoise, 21.01.20.

  1. Turquoise

    Turquoise Themenersteller

    Registriert seit:
    21.04.16
    Punkte:
    8.403
    8403
    Hymne zur Tischtennis-Weltmeisterschaft


    Ping Pong Ping Pong Ping Pong
    Pingpongpingpong
    Ping Pong Ping Pong Ping Pong
    Pingpongpingpong
    Ping Pong Ping Pong Ping Pong
    Ping-Di-Ping-Pong Ping Pong Ping Pong Ping

    Angabe

    Ping Pong Ping Pong Ping Pong
    Ping-Di-Pingpong Ping Pong
    Ping Pong Ping Pong Ping Pong-Pong-Pong-Pong

    Angabe

    Ping-Pong-Ping-Pong-Pink-Tschak

    Netz-Pong-Pong-Pong

    Sorry!

    Angabe
    Ping
    Nochmal

    Ping Pong Ping Pong Ping Pong
    Pingpongpingpong
    Ping Pong Ping Pong Ping Pong

    Ping-Di-Ping-Pong Ping Pong Ping Pong Ping Pong
    Ping-Tschak-Pong-Tschak
    Tschak-Tschak-Ping-Tschak

    Ping Pong Ping Pong Ping!
     
  2. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    27.760
    27760
    Gewaltverherrlichend und politisch radikal, daher sicher nicht jedermanns Ping oder Pong.
     
    Schlumpfpeter, Turquoise und SoulFrontier bedanken sich.
  3. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    14.655
    14655
    Hier das Original mit leicht anderem Text
     
  4. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    25.238
    25238
    Gibt's auch in der Bumm Tschak Version
     
  5. Turquoise

    Turquoise Themenersteller

    Registriert seit:
    21.04.16
    Punkte:
    8.403
    8403
    So isser halt... :rolleyes:

    Dem Song fehlt eindeutig das subversive Element meines Textes.
     
  6. artname

    artname

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    13.240
    13240
    Vorschlag:

    Text: peng boom
    Titel: Ping Pong

    Begründung bei Bedarf.
     
    Turquoise bedankt sich.
  7. Turquoise

    Turquoise Themenersteller

    Registriert seit:
    21.04.16
    Punkte:
    8.403
    8403
    :fuchtel: Bedarf !
     
  8. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    1.912
    1912
    Sorry, aber der Text zeugt nicht von sonderlich viel TT-Verständnis.

    Zuallererst dauert der Song bei der Geschwindigkeit, mit der gespielt wird, keine Minute.

    Du schickst uns hier gleich ins Geschehen, ohne dass eine Angabe erfolgt.
    Gut finde ich, dass du die beiden Spieler (oder ist es ein Doppel?) nicht vorstellst. So kann jeder seinen Vorlieben entsprechen.

    Das ist eine exakte Wiederholung der ersten beiden Zeilen. Ein bisschen mehr Variabilität im Spiel einer WM wäre schon zu erwarten.

    Ping-Di-Ping? Gibt es hier mehrmaligen Schlägerkontakt des LI? Dann ist der Ballwechsel für den LI verloren und es beginnt mit einer Angabe.

    Eine Angabe ist Ping Pong Pong. Das fehlt mir hier wie auch im Rest des Textes.

    Das Pong-Pong-Pong-Pong ist super! Da stelle ich mir gleich einen geglückten Stoppball vor. Das "Ping-Di-Ping" muss immer noch weg.

    "Pink-Tschak" - erst jetzt wird scheinbar geschmettert. Auch sehr unwahrscheinlich bei einer WM.

    Das "Sorry" käme höchstens bei einem Netzroller, nicht bei Netz.

    Was passiert hier?

    Copy&Paste again.

    Hier hast du mich und den Hörer endgültig verloren. Volleys sind im TT nicht erlaubt.

    So plötzlich wie du angefangen hast, so plötzlich hörst du auf. Wir wissen nichts über den Punktestand, wissen nichts über die inneren Beweggründe des LI, kein Ball ist kaputt gegangen, kein Publikum war zu hören, kein Schuhequietschen. Wir wissen auch nicht, welche Kondommarke an der Bande ihre Werbung platziert hat.

    Das kannst du besser, Turquoise!
     
  9. artname

    artname

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    13.240
    13240
    Einverstanden! Wichtige Änderung!

    Titel: Endkampf
    Text: Wie imOriginal. Allerdings mit Peng Bumm


    Inhalt (streng geheim: Nur für dich und mich): Angriff (links) vs. Verteidigung (rechts). Nach 16
    Takten Saitenwechsel!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.20
    Turquoise bedankt sich.
  10. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    1.912
    1912
    Wow, mir fällt grad auf, dass im Kontext des Songtexte-Forums es echt schwer ist zu erkennen, ob mein Beitrag ernst gemeint war oder nicht. :D
     
    Turquoise bedankt sich.
  11. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    9.796
    9796
    SO WIRD GETEXTET IHR LUSCHEN !
    1+ Turq
     
    Schlumpfpeter, Ennui und Turquoise bedanken sich.
  12. artname

    artname

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    13.240
    13240
    Sorge dich nicht: Hier schreiben nur Autisten.
     
    Ennui bedankt sich.
  13. Turquoise

    Turquoise Themenersteller

    Registriert seit:
    21.04.16
    Punkte:
    8.403
    8403
    Hier sind wahre Poeten am Start. Ich fühle mich verstanden.
    I thank you all! :jhappy:

    Kann aber - da jetzt der Alltag mit den banalen Niederungen des Geldverdienens auf mich wartet - erst heute Abend detailliert auf Eure Kritiken und Anmerkungen eingehen. Bis dahin verbleibe ich - in Liebe verbunden -

    Euer Tu Ke Sah
     
    Ennui bedankt sich.
  14. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    27.760
    27760
    Der Text sollte aber von einem Tiefton-Grunzer aus dem Bösmetal-Bereich vorgetragen werden, damit das Pong und vor allem das Ping nicht nach Kindergarten klingen. Tschak ist dagegen mehr was Rhythmisches (vielleicht Rap). Apropos Rhythmik: "Angabe" als einziges dreisilbiges Wort im Text empfinde ich als echten Fremdkörper, das ruiniert den Groove.

    Schwierige Mischung also. Aber erstmal muss ja hier sowieso der Text in all seinen Bedeutungsnuancen seziert werden (es wurde ja schon damit begonnen) - es ist also noch sehr viel Zeit, bis man sich um solche Dinge kümmern muss, wenn überhaupt.
     
    SoulFrontier, artname und Ennui bedanken sich.
  15. artname

    artname

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    13.240
    13240
    Möööönsch @sts , warst du schon mal bei einer TT-WM? Hast du deinen Ohren schon mal das peitschende "Klack" eines Schmetterballs, das moderate "Klick" eines Topspins, das giftige "fft" eines Unterschnittes oder das überhebliche "Blubb" einer Ballonabwehr gegönnt? Naaaheiiin???- Das bedarf keines Tiefton-Grunzers oder Forenbashings... das ist einfach von Natur aus schön! Und grausam! - Ach, du Banause... :heul:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.20
    Turquoise bedankt sich.
  16. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    50.507
    50507
    So geht richtiges Ping Pong:

     
    Turquoise und Schlumpfpeter bedanken sich.
  17. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    9.201
    9201
    Gar nicht mal so gut.... :D
     
    Turquoise bedankt sich.
  18. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    27.760
    27760
    Also, woher Du nun das Forenbashing nimmst, weiß ich nicht (Banause halt, wie Du schon richtig sagst), aber auf das Grunzen bestehe ich bei dem Titel. :D

    Die ganzen Fachtermini kenne ich leider nicht. Gibt es auch "Krnirk" (wenn man auf den Tischtennisball tritt und das Spiel mangels Ersatzball zu Ende ist)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.20
    artname bedankt sich.
  19. artname

    artname

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    13.240
    13240
    Keine Ahnung. Seit einigen Jahren sind international keine Zelluloidbälle mehr zugelassen. Nur noch welche aus Plastik. Vielleicht sind die unsterblich?
     
    sts bedankt sich.
  20. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    25.238
    25238
    Ich empfinde das so, dass hier das Leben in seiner Vielfalt dargestellt wird.
    In einer Urform, wie Blues.
    Frage und Antwort: Ping und Pong.
    Gut und Böse: Ping und Pong.
    Der Akteur: ein Spielball fremder Mächte. Er überwindet, geschlagen, die Grenze zwischen den Parteien.
    Sein Flug beschreibt dabei die Parabel des ganzen Universums.

    Ja, schöner Text das!
     
    Turquoise, Andaraginga und holgi bedanken sich.