Fortin Nameless Suite Plugin - Amp/Cab Sim

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von Ethersis, 24.08.18.

Schlagworte:
  1. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    4.646
    4646
    Da ist ne neue Amp sim unterwegs. Zur Zeit noch als Presale für 89,99 statt später 99 €.
    Vom Umfang ist es wohl einer Screamer, Amp und Cabsim. Also ohne FX im Plugin.
    Soll mal wieder das beste ever sein. Realistische ansprache etc.

    Ola hat´s schon angespielt:
     
  2. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    20.477
    20477
    Klingt schon ziemlich derbe. Aber sehe ich das richtig - aktuell "nur" einen Amp und eine Box? Generell mag ich diesen Options-Overkill wie bei BIAS oder Amplitube auch nicht, aber son zweiter Amp und v.a. das Catch 33 Pedal wären geil gewesen.
     
    Ethersis bedankt sich.
  3. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    26.345
    26345
    Ach so nach waves prs ist das jetzt der aktuell beste. Ok, zur Kenntnis genommen
     
    Glutamatjunkie und Ethersis bedanken sich.
  4. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    20.477
    20477
  5. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    26.345
    26345
    Ist bekannt

    Mich würde ja immer der Kemper Vergleich interessieren, aber der kommt nie :)
     
  6. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    26.345
    26345
    Gibt ja jetzt auch Toneforge Misha Mansoor
     
  7. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    6.396
    6396
    Was genau willst du denn mit Kemper vergleichen?
     
    Beatback bedankt sich.
  8. Andaraginga

    Andaraginga

    Registriert seit:
    22.09.03
    Punkte:
    2.837
    2837
    ich war doppelt
     
  9. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    20.477
    20477
    Lass mir doch meine kindliche Euphorie. :)
     
  10. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    28.936
    28936
    :lol:
     
  11. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    26.345
    26345
    Verzeihung, wie bitte?
     
  12. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    6.396
    6396
    Ich habe nicht verstanden, was genau du jetzt mit dem Kemper vergleichen willst? Ein Profil vom Darkglass mit dem echten Darkglass oder den Plugins?
     
    Beatback bedankt sich.
  13. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    26.345
    26345
    Nö, die fortin sim mit einem fortin profile z. B.
     
  14. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    4.646
    4646
    Och, generell würde ich damit schon auskommen. Ich nutzte eigentlich nie die eingebauten FX sondern nur screamer und mal ein Wahwah falls vorhanden. Und solange der Amp geil klingt geht das schon klar. Mittlerweile muss ich aber gestehen das selbst ich gesättigt bin was Ampsims angeht. Ich sehe dem also recht gelassen entgegen.
    Kannst da übrigens wohl auch eigene IR laden. Wobei ich mir das Mikro doch gerne noch ein bisschen herum rücke.

    Ach, und der hat direkt sein signatur Pedal mit reingebracht. Clever.
    Von JST lasse ich allerdings die Finger. Hab den Guilty Pleasure und bei mehr als einer Instanz und Monitoring zieht er mir die CPU belastung aus irgendeinem Grund bis in den Max Bereich. Dann muss ich immer das Plug deaktivieren und es beruhigt sich wieder. Komisches Verhalten.
    Wollte immer mal den Support mal anschreiben, :rolleyes:
     
    muffy bedankt sich.
  15. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    26.345
    26345
    Problem ist ja, bei dem Ola hört sich alles geil an. Kein Plan was da los ist, seine DIs waren vor 10 Jahren schon Godlike
     
  16. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    6.396
    6396
    Naja, dank IRs und EQ Matching ist High Gain Sound nicht mehr so schwierig umzusetzen, aber das Spielgefühl ist halt das Problem. Das Waves PRS Teil war schon recht gut. Vielleicht kommt das Fortin Teil ja noch etwas näher an die Liga Kemper / echter Amp ran. High Gain Sound und dann das Volumen Poti an der Klampfe zurückdrehen an den Noise Gate Punkt ist immer der Killertest für die ganzen Teile was die Dynamik angeht. Bias und Helix Native stinken da beide völlig ab.
     
    Beatback und FIXXXER bedanken sich.
  17. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    26.345
    26345
    Ich dreh den gain auch immer in den Grenzbereich, also dort wo genug vorhanden ist, es aber noch nicht durchgehend britzelt im topend. Thermionik gefällt mir dort im Moment noch am besten
     
    FIXXXER bedankt sich.
  18. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.045
    11045
    Ich war ziemlich verwundert, hatte als Neuankündigung eher das Whitechapel Pedal oder das
    vemeintliche FORTIN FUZZ erwartet, eine PLUGIN, da wäre ich nie drauf gekommen!

    Die Demo vom Ola ist ja schon mal sehr krass, im positivien Sinne.

    Ich suche schon was länger nach einer einfachen aber gut klingenden Ampsim die ich die Abends zum rumklampfen benutzen kann.

    Seit dem ich auf AMP+CAB umgestiegen bin ist nicht mehr mit schnell was aufnehmen aber OK, alles hat seine Vor und Nachteile.

    Was mir fehlt ist ein Noise Gate, schließlich baut FORTIN das beste Gate was man momentan kaufen kann, aber vielleicht kommt das noch.

    Ich werde es mal Preordern, wenn jemand DI's hat die ich da durchjagen soll wenn ich Zugang habe dann PM! :D
     
    Ethersis bedankt sich.
  19. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.045
    11045
    Sehe ich genau so, Thermionik klingt bisher besser als alles andere was es an Ampsims so gibt.
    Viele mögen ja die Optik nicht, darüber kann man streiten. Ich finde es aber vor allem geil das die Amps
    auch von der Bedienung her 1:1 simuliert werden, es gibt keine unnötigen 100000 extra Parameter.

    Nachteil ist, es fehlt eine CabSim, also eingebaut im Plugin selbst, so muss man ja alles einzeln laden.
    Auch das man jedes Amp Modul einzeln laden muss finde ich nicht so toll, da ist aber für die Zukunft einiges geplant ;)
     
  20. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    26.345
    26345
    Beau Burchell hat auch ein Demo vid, im Moment nur auf Facebook später auch Youtube, update kommt dann

     
    FIXXXER bedankt sich.