Information ausblenden

eher ruhigeres, melodisches aus dem elektronik-bereich

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von artico, 15.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. artico

    artico Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    119
    119
    html

    naja also hab einiges verwendet. pads, piano, gegen ende auch string und drums.
    naja letztendlich werd ich das ganze wohl noch etwas am anfang und am ende verlaengern.
    findet ihr z.b. die snare zu laut/ zu aggressiv?

    hoffe auf viel feedback

    gruesse,

    bjarne
     
    artico, 15.12.08
    #1
  2. Shifter

    Shifter

    Registriert seit:
    25.11.08
    Punkte:
    189
    189
    Kann man nicht runterladen!
     
    Shifter, 15.12.08
    #2
  3. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    Das Runterladen von allen mp3-Dateien wurde vorläufig wegen rechtlicher Probleme deaktiviert.

    Sollten Sie der Urheber der mp3-Datei sein, so schreiben Sie uns. Wir werden die Datei dann freischalten.


    Dumm gelaufen.
    speedyshare.com
     
    x2mirko, 15.12.08
    #3
  4. Andy-Gpoint

    Andy-Gpoint

    Registriert seit:
    28.02.05
    Artikel:
    1
    Punkte:
    61.977
    61977
    Und wehe, du machst noch n thread dafür auf, antworte oder änder den Inhalt des threads.
     
    Andy-Gpoint, 15.12.08
    #4
  5. artico

    artico Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    119
    119
    komm mal runter, ehrlich ma. is ja in ordnung dass ihr mich hier drauf hinweist, aber ich wusste es einfach nicht, da es bei meinem letzten upload noch nicht der fall war.
    also ich werd mir jetzt schoen n andern host suchen und solange wirst sogar du dich hier gedulden muessen, mein gebieter.
     
    artico, 15.12.08
    #5
  6. alpenjodel

    alpenjodel

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.561
    6561
    nee,wir kommen nicht runter,Du böser böser artico Du:D
     
    alpenjodel, 15.12.08
    #6
  7. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    lädst du das denn jetzt noch woanders hoch?
    oder hat der jodler dir den spaß verdorben?

    mfg,
    Mirko
     
    x2mirko, 15.12.08
    #7
  8. changer

    changer

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.912
    3912
    Ja...und nu?
     
    changer, 15.12.08
    #8
  9. artico

    artico Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    119
    119
    artico, 16.12.08
    #9
  10. abreaktor

    abreaktor

    Registriert seit:
    24.11.08
    Punkte:
    232
    232
    hmm leider sagt mir das nichts. ich weiss zwar nicht genau, auf welches auditorium du dieses stück zugeschnitten hast; ich kenn mich so einigermassen aus in der idm/downtempo ecke (boards of canada etc), aber diese downtempo sachen leben sehr stark von sounddesign, modulationen über zeit, interessanten breaks, verwendung von samples ausserhalb ihres eigentlichen kontextes, mikrostrukturen, "broken" mikromelodien, spannenden effekteinsätzen. von all dem find ich hier nichts.

    [​IMG]
     
    abreaktor, 16.12.08
    #10
  11. 300LittleBirds

    300LittleBirds

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    19.400
    19400
    nein, nur unpassend ;)

    aber von vorn: der anfang gefällt gut, später so bei 1:20 rum setzt der bass ein, dem hätte ich mehr saft gegeben, dafür die anderen sachen in den tiefen mitten ruhig mal deutlich ausdünnen, da spielt sich ziemlich viel ab.
    das a-piano (und eigentlich auch das cello) empfinde ich nicht unbedingt als bereicherung, zusammen mit dem synthetischen klangteppich kommt man da in bedrohliche nähe zu newage-kitsch. die einsetzenden drums verstärken diesen eindruck noch. ich gehöre auch zu denen, die sich da was "gewagteres" wünschen würden. warum nicht zum beispiel diese percussion-sachen vom anfang aufgreifen und zu mehr beat ausarbeiten?

    grüße
     
    300LittleBirds, 16.12.08
    #11
  12. artico

    artico Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    119
    119
    danke fuer die bisherigen kritiken. ich werd mich in den naechsten tagen nochmal ransetzen. das mit den tiefen mitten ist mir, da ich momentan ohne richtige abhoeranlage bin, leider nicht aufgefallen. aber ich wollte einfach nicht mit dme produzieren warten\\danke soweit

    artico
     
    artico, 16.12.08
    #12
  13. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    den anfang find ich sehr cool. Bei 0:33 einstieg in afx-tracker-gebreake und ich wär voll und ganz happy :D

    Ist aber nicht. Stattdessen: Sehr chillig. Aber da fehlt was. Die Pads könnten mehr Modulation vertragen. Wie abreaktor schon gesagt hat: mehr Sounddesign - nicht nur vorm arrangieren, sondern auch im Trackverlauf. Musikalisch gefällts mir echt sehr gut, kann man also bestimmt was sehr cooles draus machen. Aber so fehlt noch was, das den Zuhörer (mich) fesselt.

    mfg,
    Mirko
     
    x2mirko, 16.12.08
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.