Information ausblenden

Cubase 11 und Ryzen 5950X mit Stresstest

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Glutamatjunkie, 28.02.21.

Schlagworte:
  1. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    45.802
    45802
    Da gibt es doch etwas von Tschingpharm ®
    ab Minute 0:49, "F12" CPU Anzeige:



    Danke Holger! :)
     
    rkdk, 01.03.21
    #61
    ModulationMatrix und Glutamatjunkie bedanken sich.
  2. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    31.469
    31469
    Habt Ihr das mit dem Firefox auch, erst sieht man nur leicht graue Schrift beim Schreiben einer Post, und jetzt sehe ich kein
    YT-Video mehr, egal wo?

    Sehe gerade mit Opera, man sieht die YT-Videos nur, wenn man alle Cookies zulässt o_O
     
    whitealbum, 01.03.21
    #62
  3. Krayzie

    Krayzie

    Registriert seit:
    16.10.06
    Punkte:
    462
    462
    Jap bei mir auch so.
     
    Krayzie, 01.03.21
    #63
    whitealbum bedankt sich.
  4. SteKrae

    SteKrae Gainstager

    Registriert seit:
    04.08.04
    Punkte:
    2.010
    2010
    Intel Core2Quad Q9300, 4x2,5GHz
    4 GB (2x 2048MB) RAM
    Windows XP
    Terratec EWS 88MT
    32 Samples, 1,5ms Latenz
    155 Spuren ohne Dropouts ! :stampf:

    Bäääm :hammer:
     
    SteKrae, 01.03.21
    #64
    Schlumpfpeter, rkdk und Glutamatjunkie bedanken sich.
  5. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Themenersteller Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    16.224
    16224
    Firefox portable bei mir mit Adblocker Ultimate, Ghostery, Google unlocker und I don't care about cookies. Alles TOP!
     
    Glutamatjunkie, 01.03.21
    #65
  6. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    26.669
    26669
    Ja, das hat definitiv mit der Cookieauswahl zu tun. Lässt man alles zu, kann man die Videos sehen.
     
    Entone, 01.03.21
    #66
    whitealbum bedankt sich.
  7. c-base

    c-base

    Registriert seit:
    11.11.05
    Punkte:
    329
    329
    @whitealbum
    Ja, viel hilft immer viel:-D

    Ich finde es auch sehr verwirrend, das der Link in DOM seiner Beschreibung bereits auf das geänderte Cubase Projekt führt. Daher habe ich in meinem Kommentar auch nochmal den Link zu dem Video von dem Hersteller eingefügt. ->



    Generell würde es mich auch interessieren, wie die aktuellen USB Interfaces von RME im Vergleich zu den PCIe Varianten performen.

    DOM hat meines erachtens auch nicht die Thunderbolt Variante, sondern die USB-C Version.
    Es handelt sich um das Spitzenprodukt von Steinberg, was doch eigentlich perfekt implementiert ist und dementsprechend gut performen sollte. o_O

    Viele Grüße
    c-base
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.21
    c-base, 01.03.21
    #67
    Glutamatjunkie und whitealbum bedanken sich.
  8. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    45.802
    45802
    Dachte ich auch erst. Aber ich bin von technisch veralteten PCI-Karten weg, weil ich meinen Wandler mit USB unabhängig, und das nach Jahrzehnten wohl auch noch, an jedem x-beliebigen Rechner betreiben kann.

    Latenz hin oder ein wenig mehr CPU Saft dazu her - die Rechner sind heutzutage schließlich so leistungsfähig, dass es IMHO eine PCI so oder so nicht mehr braucht. Im Zweifelsfalle: das gute Rendern ist auch heute noch sehr praktisch zu nutzen.
    Auf Macs oder Note/MacBooks ist PCI ja eh hinfällig, da eh nicht integrierbar.

    Und es bleibt ja nicht nur bei der einen günstigen RME PCIe Karte: denn die zugehörigen Kabelpeitschen und die In/Out Erweiterungskarten kommen ja käuflich gerne hinzu, wo man dann letztendlich beim Endpreis einer schönen wie flexibleren UC landet. Nun ja.
    Kann man ja gleich eine RME UC nehmen... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.21
    rkdk, 01.03.21
    #68
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  9. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    31.469
    31469
    Genau, mich auch, und zwar brennend, und genau an diesem Projekt.

    Mmmh, da Dom in seinem Video das alte Projekt verwendet hatte, kann man dies leider nicht vergleichen zum neuen Projekt.


    Zumindestens schrieb Scan ja, mit dem neuen Projekt kamen sie auf 82 Spuren bei Dom, was gegen die 90 Spuren von glutamatjunkie
    nicht gerade berauschend sind.
    Allerdings, was weiß ich was sie da jetzt nochmal geändert haben.

    Ich finde das alte Projekt auch deutlich realistischer als das neue Projekt, haben Sie wohl gemacht, damit mehr Spuren rauskommen :rolleyes:
     
    whitealbum, 01.03.21
    #69
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  10. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    10.404
    10404
    Das stimmt aber so nicht. Sowohl bei meiner 9632 als auch der Raydat waren die Kabelpeitschen dabei. Selbst als RME Fanboy finde ich die USB Varianten echt etwas zu teuer.
     
    tylerhb, 01.03.21
    #70
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  11. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    45.802
    45802
    ja, die kleine mit den 2 Stereo cinch only. Ich meine aber die große normale mit den XLR Anschlüssen. Und ich meine die I/O A/D D/A Erweiterungskarten. Denn damit ist es dann im Umkehrschluss längst eine UC. Nur teurer.
    Noch etwas: es gibt bei der PCIe keine PreAmps.
    (Für mich wichtig)
    Dann kann man gleich eine UC nehmen,
    also so meinte ich das. :)

    Aber eigentlich wollte ich das Eingangsthema nicht sprengen, sorry.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.21
    rkdk, 01.03.21
    #71
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  12. c-base

    c-base

    Registriert seit:
    11.11.05
    Punkte:
    329
    329
    @whitealbum
    Man sieht ja in dem Video von dem Hersteller was geändert wurde und DOM wird auch kurz eingeblendet beim retesting.

    Das Einzige was sie geändert haben ist, dass nicht alle Midinoten zeitgleich starten, sondern leicht versetzt.

    Viele Grüße
    c-base
     
    c-base, 01.03.21
    #72
    whitealbum bedankt sich.
  13. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    45.802
    45802
    Frage hierzu. Wieso sollte das ein Problem resp. Unterschied bei der Messung darstellen?
    Die Noten werden in dem einen Fall zwar leicht versetzt erzeugt, fallen aber dennoch ja alle parallel zusammen - da Sustain und Haltephase eh lang und gleichbleibend. Das sollte doch kein Unterschied darstellen, da ein Osziallator quasi ja eh eine Stimme generiert und von der CPU so oder so berechnet werden muss. Mit Sustain/Holdtime erklingen sie dann zeitlich alle zusammen. Ergo: gleicher CPU Bedarf. Oder etwa nicht? oder spinn ich? was andererseits ja eh klar ist?
     
    rkdk, 01.03.21
    #73
  14. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    31.469
    31469
    @clemenserwe
    Könnt ihr mal nachschauen, was bei Eurer Seite geändert worden ist, solange ich nicht "Alle Cookies zulasse", wird mir kein Video mehr angezeigt.
    Auch ist die "Postschreibere"i in hellgrau statt schwarz?

    Ich hätte gerne wieder den Zustand wie davor!
    Also, nur funktionale Cookies sollten reichen.
    Danke!
     
    whitealbum, 01.03.21
    #74
    Entone, clemenserwe, Glutamatjunkie und eine weitere Person bedanken sich.
  15. c-base

    c-base

    Registriert seit:
    11.11.05
    Punkte:
    329
    329
    Naja, der Hersteller erklärt es doch im Video. Offensichtlich entstehen bei exakt gleichem Start aller Noten deutlich höhere Peaks die die CPU handlen muss. Er meint halt, das ein leicht versetzter Start realistischer ist.... wie auch immer, es ist schon etwas unglücklich gelaufen, da DOM auf diese Änderung im Video nicht hinweist und sich sicherlich kaum jemand die Mühe macht sich das andere Video auch anzuschauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.21
    c-base, 01.03.21
    #75
    Vast, whitealbum, Glutamatjunkie und eine weitere Person bedanken sich.
  16. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    37.335
    37335
    Ich geb's weiter - Danke für den Hinweis.
     
    clemenserwe, 01.03.21
    #76
    Glutamatjunkie, Entone, whitealbum und eine weitere Person bedanken sich.
  17. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    45.802
    45802
    Danke dir, den Part hatte ich überhört, war mit Phone unterwegs.
    Ja, das denke ich auch mittlerweile...
     
    rkdk, 01.03.21
    #77
    c-base bedankt sich.
  18. TheTick

    TheTick

    Registriert seit:
    20.02.10
    Punkte:
    6.142
    6142
    Es wurde wahrscheinlich auf ein zeitgemäßes Consent Management System umgestellt.
     
    TheTick, 01.03.21
    #78
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  19. tchibo

    tchibo

    Registriert seit:
    18.08.11
    Punkte:
    293
    293
    i7 4790k @ 4,3 GHz. 21 Spuren bei 32 Samples Latenz (RME RayDat) ohne Dropouts. Ansonsten untersützte ich wertzers Kommentar, den ich hier gerne nochmal zitiere:

    Etwas so absurdes wie "jetzt fügen wir noch solange Spuren hinzu, bis wirklich kein Ton mehr rauskommt" hätte ich Dom nicht zugetraut, ganz ehrlich.
     
    tchibo, 01.03.21
    #79
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  20. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    37.335
    37335
    Info:
    Das Problem wird kräftig beackert.
    Es benimmt sich aber nicht kooperativ.
    Also bitte ich Euch um etwas Geduld.
     
    clemenserwe, 01.03.21
    #80
    c-base, Glutamatjunkie und whitealbum bedanken sich.