Computerzusammenstellung: Hier wird man weitergeholfen

Liiila
Liiila
Schrauber
Registriert
19.11.20
Beiträge
71
Reaktionen
35
Punkte
183
Danke Entone!

In den Benchmarks sieht das ja schon ganz deutlich aus.
Was ich aber auch interessant finde: der i7 scheint ja vom i9 auch nicht sooo weit weg zu sein. Ich Würde anhand der Benchmarks von cpu-monkey mal grob schätzen, der i7 liegt bei ca. 80% des i9.

Ich glaube der ist mit seinen 388€ (alternate) im Moment mein Favorit wenn der i5 zu schwach ist.
 
Liiila
Liiila
Schrauber
Registriert
19.11.20
Beiträge
71
Reaktionen
35
Punkte
183
So sähe die Konfiguration jetzt aus: LINK

Ich habe noch eine zweite SSD dazugepackt.
Sieht doch ganz harmonisch aus, oder?
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.734
Reaktionen
11.049
Punkte
48.993
Die Grafikkarte übernimmst Du ja. Aber ein Gehäuse fehlt noch. Wenn es möglichst leise sein soll:


Damit kannste Dir dann auch die extra Gehäuselüfter sparen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nachhall
Nachhall
Musikmacher
Registriert
10.07.22
Beiträge
275
Reaktionen
127
Punkte
658
Wofür den DDR5 mit 5200MHz?
Samsung M.2 zu teuer. Genau so gut: ADATA XPG Gammix S70 Blade
Statt 12700KF lieber 12700K und dafür die Grafikkarte weglassen dann tuts auch das 550W Pure Power
Als Kühler den SilentiumPC Fortis 5. Leisester Luftkühler mit bester Performance zur Zeit.
 
L
Ludmann
Newcomer
Registriert
26.08.22
Beiträge
16
Reaktionen
7
Punkte
40
Laufen i7-12700 und DDR 5-5200 Kit störungsfrei zusammen oder sind Abstürze zu befürchten?
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.734
Reaktionen
11.049
Punkte
48.993
Laufen i7-12700 und DDR 5-5200 Kit störungsfrei zusammen oder sind Abstürze zu befürchten?
Das läuft problemlos. Ich würde nur - wie immer- darauf achten, dass der konkrete Speicherriegel (Modellnummer vergleichen) mit dem gewählten Mainbaord getestet wurde. Das steht auf der Seite des Mainboardherstellers, etwa hier:
 
L
Ludmann
Newcomer
Registriert
26.08.22
Beiträge
16
Reaktionen
7
Punkte
40
Ah okay, danke! Das wusste ich nicht.
 
SteinHal
SteinHal
Musikmacher
Registriert
11.05.21
Beiträge
1.403
Reaktionen
765
Punkte
3.760
So sähe die Konfiguration jetzt aus: LINK

Ich habe noch eine zweite SSD dazugepackt.
Sieht doch ganz harmonisch aus, oder?

der LInk zeigt bei mir nichts, keine Komponenten.
Wei teuer sind deine SSD?

SSD: ich habe WD 770 2TB, kostet 160€
Ich hatte sie für 220€ erworben und jetzt für 160€ nachbestellt.



1670076224523.png


 
SteinHal
SteinHal
Musikmacher
Registriert
11.05.21
Beiträge
1.403
Reaktionen
765
Punkte
3.760
Vergleich i9 i7 i5
Der i9 kostet 70 Dollar ca. 18% mehr und hat ca. 20% mehr Leistung. Passt soweit.

Da du möglichst lange für die zukünftigen AUfgaben gerüstet sein willst, würde ich 70Dollar mehr ausgeben.

Ich habe den i9 12900K
Deinen i5 9600K habe ich hier auch gelistet.

1670079164634.png
 
osiLayer8
osiLayer8
Kapellmeister
Registriert
13.08.21
Beiträge
134
Reaktionen
60
Punkte
328
gibt es einen speziellen Grund, warum hier Intel die Nase vorn hat?
imho wären die AMD Prozessoren der aktuellen Generation teils deutlich überlegen...verstehe die Wahl nur bedingt. Da ich auch vor dem Invest stehe, bin ich interessiert...
 
L
Ludmann
Newcomer
Registriert
26.08.22
Beiträge
16
Reaktionen
7
Punkte
40
Und was hat es mit der Hybridarchitektur des i9 12900 auf sich? Wirkt sich diese negativ auf die Leistung aus?
 
Nachhall
Nachhall
Musikmacher
Registriert
10.07.22
Beiträge
275
Reaktionen
127
Punkte
658
Der i9 kostet 70 Dollar ca. 18% mehr und hat ca. 20% mehr Leistung. Passt soweit.

Da du möglichst lange für die zukünftigen AUfgaben gerüstet sein willst, würde ich 70Dollar mehr ausgeben.

Und was hat man dann davon, wenn die CPU immer wieder runtertaktet, weil der Silent Kühler nicht genug puste hat um die Wärme abzuführen?

Jeder, der sich mit PC Hardware in den letzten 12 Konaten beschäftigt hat, kommt zu dem Schluss, dass der 12900K und der 13900K reine Heizöfen sind, die ohne (laute) Wasserkühlung bzw. extrem hochdrehende Kühlerlüfter die Leistung vom Papier nicht abrufen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nachhall
Nachhall
Musikmacher
Registriert
10.07.22
Beiträge
275
Reaktionen
127
Punkte
658
gibt es einen speziellen Grund, warum hier Intel die Nase vorn hat?

Weil z.B. die 13xxxer Generation von Intel das Schnellste ist was man heute bekommen kann.
Die 12xxxer Generation liegt gleichauf mit aktuellen AMDs. Wobei der Preisvorteil der AMDs auch nicht mehr vorhanden ist so wie früher. Und PCIe 5.0 braucht auch niemand weil es keine passende Peripherie gibt (SSDs hören bei 4.0 auf z.Z.)

Warum also nicht das Original kaufen statt der Kopie. Vor kurzem gab es (unter Win 11 meine ich) wieder ein Problem, weil AMD eben doch nicht 100% Intel kompatibel ist.


Und was hat es mit der Hybridarchitektur des i9 12900 auf sich?

Dasselbe wie bei Apple M1. Performance und Effizienzkerne.
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.734
Reaktionen
11.049
Punkte
48.993
Warum also nicht das Original kaufen statt der Kopie. Vor kurzem gab es (unter Win 11 meine ich) wieder ein Problem, weil AMD eben doch nicht 100% Intel kompatibel ist.
Was für AMD tatsächlich sprechen könnte ist der AVX512 Support. Manche Plugins (etwa Acustica Audio) sollen das unterstützen und davon profitieren können. So wurde zumindest bei Gearspace gemunkelt. Aber belastbare Daten hab ich dazu leider keine gefunden.
 
osiLayer8
osiLayer8
Kapellmeister
Registriert
13.08.21
Beiträge
134
Reaktionen
60
Punkte
328
Weil z.B. die 13xxxer Generation von Intel das Schnellste ist was man heute bekommen kann.
Die 12xxxer Generation liegt gleichauf mit aktuellen AMDs. Wobei der Preisvorteil der AMDs auch nicht mehr vorhanden ist so wie früher. Und PCIe 5.0 braucht auch niemand weil es keine passende Peripherie gibt (SSDs hören bei 4.0 auf z.Z.)

Warum also nicht das Original kaufen statt der Kopie. Vor kurzem gab es (unter Win 11 meine ich) wieder ein Problem, weil AMD eben doch nicht 100% Intel kompatibel ist.

Sorry, aber das ist absoluter Bullshit - die Intel Gen 12 waren schon erheblich langsamer (Multi-/Single Thread) als die vergleichbaren AMD Prozessoren und die Gen13 Intel sind - Stand heute verglichen mit den aktuellen AMD Prozessoren - noch immer langsamer....
Zumal die Intel Teile im Rechner extrem viel Hitze produzieren....

Bei Intel und AMD von Original und Kopie zu sprechen macht deutlich, warum du hier so argumentierst..... :nono:

Mein Rat ist im Moment - auch an @Liiila - sich ein AMD basiertes System zu kaufen. Bei mir geht's diese Woche los...
 
L
Ludmann
Newcomer
Registriert
26.08.22
Beiträge
16
Reaktionen
7
Punkte
40
Mein Rat ist im Moment - auch an @Liiila - sich ein AMD basiertes System zu kaufen. Bei mir geht's diese Woche los...
Wie würde so ein System aussehen. Alle Komponenten wie von Liiila beibehalten und nur den Prozessor austauschen? Oder wären dq,noch andere Änderungen zu berücksichtigen?
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.734
Reaktionen
11.049
Punkte
48.993
Sorry, aber das ist absoluter Bullshit - die Intel Gen 12 waren schon erheblich langsamer (Multi-/Single Thread) als die vergleichbaren AMD Prozessoren und die Gen13 Intel sind - Stand heute verglichen mit den aktuellen AMD Prozessoren - noch immer langsamer....
Das kann man so ohne Weiteres auch nicht sagen. Je nach Benchmark hat mal die eine oder die andere CPU die Nase vorn. Ist aber auch egal. Auf die letzten 5 Prozent Leistung kommt es eh nicht an. Hauptsache das System ist stabil. Ich denke, man kann zu beiden Plattformen guten Gewissens raten.

Bei mir geht's diese Woche los...
Möchtest Du etwas zu Deinem System schreiben? Auch ein kurzer Erfahrungsbericht, wenn Du es hast, wäre interessant. Danke!
 
sas
sas
Registriert
02.11.04
Beiträge
3.521
Reaktionen
2.538
Punkte
11.716
mein Highlight im Jahr bei heise de.

Habe schon ein paar Rechner nach deren Vorgaben gebaut, immer ein sehr gutes und brauchbares Ergebnis erzielt.
Kann man sich was abgucken, genauso nachbauen, oder wie auch immer, rein informativ das Heft kaufen.

Analog im Handel oder digital.

Oder als Probeabo bestellen, falls man da noch nicht gelistet ist. :)
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
15
Aufrufe
62K
musikproduzent
musikproduzent
R
Antworten
5
Aufrufe
1K
akl
akl
MBax
Antworten
29
Aufrufe
5K
ElectricSheep
ElectricSheep

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben