Information ausblenden

Beurteilung eines Rap-/HipHop Beats

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von lowlow, 11.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. BEATSTER

    BEATSTER

    Registriert seit:
    05.07.06
    Punkte:
    1.513
    1513
    also, ich kann nur behaupten, dass die pianos nur billig klingen. aber mit der richtigen mischung ist das ding bereit zum explodieren... und vielleicht mal noch paar verstellungen an den synthies. wobei: nöööö, schon gut so ;)
     
    BEATSTER, 16.10.08
    #21
  2. lowlow

    lowlow Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    154
    154
    ^^wie...? was meinst du mit explodieren??? :-D
     
    lowlow, 16.10.08
    #22
  3. Disscut

    Disscut

    Registriert seit:
    16.10.08
    Punkte:
    3
    hm ... hört sich n bissl an wie son handyringtone maker ... sorry aber es klingt total unecht, weißte wie ich mein?
     
    Disscut, 16.10.08
    #23
  4. lowlow

    lowlow Themenersteller

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    154
    154
    jaja kann schon verstehen...naja das war ja nur einer von vielen beats...meiner meinung war das ein eher schlechterer^^

    jo danke euch allen für das FB

    servus lowlow
     
    lowlow, 16.10.08
    #24
  5. Kabelstapler

    Kabelstapler

    Registriert seit:
    11.06.08
    Punkte:
    1.020
    1020

    also hier nochma extra für dich (bin mir fast sicher lowlow weiß was gemeint ist )...

    Sample: Ein Auszug aus einem Musikfile (digital) oder einer Platte (analog) aufnehmen, zerschneiden und diese einzelnen Teile dann "triggern"

    (leo - internet Wörterbuch) to trigger = auslösen, einleiten, ansteuern

    das kann man in den meißten Programmen mit einer Tastatur machen - mehr Spaß machts allerdings mit einem Midi-KEyboard oder einem Pad.

    Drum herum kann man dann mit Synthies eine Atmosphäre bauen. Ich würde an deiner Stelle die Sache so angehen (auch wenn minimale Synthie beatz zurzeit im sogenannten HipHop Hochkunjunktur haben - learn the roots).

    also auf den Trick mit leo hättest du als Informatikstudent aber auch kommen können...

    Das hab ich jetzt ma überhört...
     
    Kabelstapler, 19.10.08
    #25
  6. BEATSTER

    BEATSTER

    Registriert seit:
    05.07.06
    Punkte:
    1.513
    1513
    Ich stelle dir mal eine Preisfrage: Präsentierst du uns jetzt einen Rap- oder einen HipHopBeat?
     
    BEATSTER, 20.10.08
    #26
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.