Information ausblenden

Waves Update Plan (WUP)

Dieses Thema im Forum "Effekte" wurde erstellt von Jeff, 20.04.17.

  1. Novalis

    Novalis

    Registriert seit:
    27.01.13
    Punkte:
    2.157
    2157
    Das ist ja irre.

    Ich mag Waves und ihre Plugins, und in vielerlei Hinsicht agieren sie professioneller als viele andere Firmen, aber das ist wirklich Bockmist, so wie du schreibst. Erinnert mich eher an Stümper wie IK Multimedia.

    Das allermindeste wäre doch eine Meldung, dass man nach dem Update nur mehr die Plugins verwenden kann, für die man eine v10 Lizenz hat.

    Vielen Dank an alle für die Warnungen und die Aufklärung!
     
    Novalis, 04.03.19
    #41
  2. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    23.951
    23951
    Ich missbrauche einfach mal diesen gepinnten Thread.

    Weiß jemand, welchen OVP / Verkaufspreis Waves zugrunde legt, wenn man diese Bundles verkaufen will, die man intern upgraden kann. Also so etwas wie

    Waves Gold + Rennaissance


    Das gibt es so ja nicht zu kaufen.

    Nun sagen die Bestimmungen , das 5 % vom retail price als transfer fee berechnet werden. Was wird in so einem Fall zugrunde gelegt? Der aufaddierte Preis beider Bundles?

    Vermutlich muss man Waves mal fragen. Aber bevor ich das mit meinem holprigen Englisch mache, dachte ich, vielleicht weiß es ja jemand hier.
     
    MountainKing, 01.03.21
    #42
  3. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    61.220
    61220
    Ja, das würde ich sagen. Und erschwerend kommt hinzu, dass die Bezugsgröße der durchgestrichene Mondpreis sein wird, den sie seit Jahrhunderten nicht mehr gefordert haben, d.h. USD 799! Aber Du hast gerade nochmal Ferkel gehabt - die Fee ist bei USD 150 gecapped, yay. ;-)

    Ja, und die zu übertragenden Pluggies müssen alle WUP-Coverage haben. Ergo: Waves Plugins zu verkaufen macht absolut keinen (wirtschaftlichen) Sinn. Dann gleich den kompletten Account.

    Ich hatte mal nen Account im Rennen, der umfasste so inhaltlich ca . Platinum + Abbey Road + CLA Comps + Puig Bundle + Kramer Bundle - mehr als 200 EUR hätte ich nicht erzielen können, daher kann man es lassen.
     
    muffy, 01.03.21
    #43
    MountainKing bedankt sich.
  4. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    23.951
    23951
    Ja, im Prinzip hast du recht.

    Ich schaue gerade, ob es sich im Moment vielleicht doch lohnen könnte. Es gib ja gerade 25 % uf den WUP. Und ich habe gerade einen "Quote" von everyplugin bekommen: ich könnte alle meine Plugins für 159 USD auf den aktuellen Stand bringen. Es sind einige und ich stelle gerade mal zusammen, was ich wohl erzielen könnte (mit KVR USD-Preisen, realistische). Mal sehen. Ich hätte einiges abzugeben, weil redundant.

    Die großen Bundles scheinen sich nicht zu lohnen wegen der hohen fee. Aber bei den kleineren und den Einzelplugins - vielleicht.
     
    MountainKing, 01.03.21
    #44
  5. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    23.951
    23951
    Ach so... wie verkauft man eigentlich die Abbey Road Serie? Auch in Einzelplugins? Wahrscheinlich, denn auch dort würde ja die Riesen-Fee reinhauen.
     
    MountainKing, 01.03.21
    #45
  6. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    61.220
    61220
    Hast Du alle einzeln gekauft oder irgendwann mal zu einem Zeitpunkt das AR-Bundle zum damaligen Umfang?
     
    muffy, 01.03.21
    #46
  7. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    23.951
    23951
    Ähh ... wahrscheinlich ein paar einzeln und dann ein Upgrade. Da sind die zwei letzten Plugins noch nicht mir drin.
     
    MountainKing, 01.03.21
    #47
  8. sas

    sas

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    8.561
    8561
    ich habe das AR Bundle mal gekauft und wollte es auch loswerden, da nie in Nutzung.
    Da ich aber so gut wie nichts verstanden habe, was Waves da so schreibt, habe ich die angemailt.

    Antwort, soweit verstanden, egal wie gekauft, ob als Bundle oder einzeln, die werden beim Loswerdenwollen immer als Einzelplugins behandelt. Das hat lt. Waves mit dem Deal zwischen Abbey und denen zu tun.
    Hätte mich 102,50 Dollar Ablöse gekostet.

    Da ich es aber als Bundle gekauft habe, hatte man mir angeboten, wenn ich alle Plugins, es waren bzw. sind 10 Stück, auf einen Schlag an einen Käufer verkaufe, dann "nur" die 5% auf alles (Waves Mondpreis von 1599,-) berechnet wird = 79,95 Dollar Ablöse.
    Dazu sollte ich dann demjenigen, der mir das geschrieben hatte, mit Ticketnummer anmailen und er hätte dann für mich, natürlich exklusiv :rolleyes:, die Bundleablöse klar gemacht. :p

    Kannst die ja mal anschreiben, vielleicht unterbreiten sie dir auch eine Special Transfer Fee.
    Ansonsten fährt man wohl mit Einzelverkauf besser.

    Wobei sich bei mir niemand gemeldet hat = sowas von Null Interesse an den Teilen, weshalb ich immer noch auf den Dingern sitze.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.21
    sas, 02.03.21
    #48