Information ausblenden

vorweihnachtliche Ballade

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von SoulFrontier, 29.11.16.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.172
    26172
    Deleted



    Huhu,

    ich helfe da momentan nem Kumpel bei seinem Song. Hab bis auf die Pads Instrumente eingespielt und mich an den Mix gemacht.

    Die vocals werden noch ersetzt, die sind nur Platzhalter. Das soll eine Frau singen, da sucht er noch jemanden. Falls das nix wird dann singt er für die finale Version neu ein.

    Das ist natürlich mal sehr schnulzig und an sich musikalisch nicht meins. Aber ehrlich gesagt je öfter ich den Song höre um so besser gefällt er mir :) naja.

    Wollte mal fragen wie es so tönt bei Euch und ob wer noch Tipps hat für mich. Gesucht wird wohl momentan auch noch ein Geiger, ich hab mich da mit Geige/Cello momentan zurück gehalten. Ob es das überhaupt braucht ist die Frage :)

    Ich hab mir auch redlich Mühe gegeben das mal so weit es jetzt halt ist zu mixen. Nun aber hab ich das Ding erstmal zu oft gehört und drum erstmal Schicht im Schacht
     
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.386
    52386
    Die BD und die Snare sollten sich etwas besser voneinander trennen vom Klangbild her.
    Stellenweise geht die BD auch unter.
    Wenn ab 1:50 sich der Klang und die Lage des Gesangs ändert, hat mich das persönlich etwas rausgebracht.
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  3. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.172
    26172
    Thx KK!

    Ich hab nur ne Stereodatei vom Gesang, da war das so drin :) Das ist also kein gewolltes Gimmick. Ich hab die einfach stereo so reingehängt.

    BD/Snare ist notiert.
     
  4. verflixte13

    verflixte13

    Registriert seit:
    18.12.07
    Punkte:
    11.205
    11205

    @SoulFrontier

    hm … ich kann nur vermuten, dass du dich wirklich „überhört“ hast …
    denn spätestens morgen, beim erneuten frisch hören … da wirst du
    mit sicherheit ganz von alleine das fehlende bassfundament nachreichen ;-)

    also, zumindest für mich, da klingelt zu vieles (gleichzeitig) in den mittleren
    und oberen lagen, das ist ziemlich anstrengend und ergibt als gesamteindruck
    ein eher nervös/aggressives klangbild.

    aber, ich bin dennoch erstaunt, was du alles an register ziehen kannst! RESPEKT!

    LG
     
    SoulFrontier und hsl bedanken sich.
  5. hsl

    hsl

    Registriert seit:
    03.05.16
    Punkte:
    1.223
    1223
    Das trifft es genau auf den Kopf. Es fehlt an Bauch und zippelt und zischelt.
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  6. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.172
    26172
    Nu ja das sollte dann demnächst korrigiert werden thx :)
     
  7. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    36.040
    36040
    Joar die Bassdrum ist im Bassbereich quasi nicht vorhanden. Ansonsten finde ich das schon alles sehr stimmig und songdienlich gemischt.
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  8. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    18.316
    18316
    Ich hör es mir noch mal an, wenn es fertig ist, im Moment klingt es noch zu sehr nach Baustelle. Den gesprochenen Part würde ich komplett rausnehmen, aber das ist Geschmackssache. :)
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  9. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.172
    26172
    Danke für's Reinhören :) Baustelle? Es ist halt noch in Arbeit, aber es sollte schon klar sein wo es hin geht. Baustellen können ja auch so oder so sein :-D

    Gesprochenen Part finde ich persönlich auch nicht gut, aber ist nicht mein Song.

    So, habe nochmal Hand angelegt.

    - Bass anderer Sound, anders Eq
    - Snare und BD neu gestimmt
    - vocals auf Mono konvertiert
    - neuer Mix

    Deleted

    @verflixte 13
    :) Recht haste! War zu viel des Guten. Ich hoffe es klingt jetzt besser? Zumindest Bass sollte jetzt da sein.
     
  10. verflixte13

    verflixte13

    Registriert seit:
    18.12.07
    Punkte:
    11.205
    11205

    @SoulFrontier

    ich kann dein neues werk/mischung zwar erst morgen über die monis laufen lassen,
    aber, selbst über die KH am laptop kann ich jetzt schon sagen —>

    jepp, das bass-fundament hast du etwas verstärkt …

    hm, und jetzt lehne ich mich mal sehr weit aus dem fenster
    (und werde dafür sicherlich im forum exkommuniziert ;-) )

    dein arrangement läuft für mich einfach nicht zusammen.

    ich habe den eindruck, dass so ziemlich jedes einzelne element
    gegen all die anderen kämpft. ich weiß im verlauf des songs
    tatsächlich nicht, an was sich meine ohren halten sollen ...

    klar, ich WILL den vox folgen, aber es gelingt mir einfach nicht …
    das piano ballert penetrant von rechts und verlangt zuviel aufmerksamkeit
    und das becken grätscht immer wieder entfesselt über links und rechts herein.

    die gitte hat für mich auch noch keinen richtigen platz gefunden …
    und beim bass habe ich auch eher den eindruck, dass er sich nicht
    harmonisch mit den drums/bassdrum zusammenrauft. (die beiden müssten
    aber, zumindest für mein gefühl, zusammen den herzschlag/das fundament legen.

    ich würde noch einmal, ganz klassisch, von ganz vorne beginnen —>
    drums/bass/vox … und alles was dann stört, wird neu gewichtet oder
    durch anderes/neues ersetzt oder eben —> es fliegt raus.

    anyway … ich will dich wirklich nicht runtermachen! das ist nur
    meine „hörer“-meinung und zugegeben —> für das musical-genre,
    da bin ich sicherlich auch kein besonders kompetenter kritiker …

    da müsste dir einer raten, der mehr ahnung/erfahrung mit komplexen arrangements hat …

    LG
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  11. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.172
    26172
    Danke Dir!

    Das kann passieren und ist imo nicht schlimm, im Gegenteil ich bin für ehrliche k Kritik ja sehr dankbar!

    Beruhigen, beruhigen die Begleitung....So scheint die Aufgabe zu lauten

    Die Hörgewohnheiten verlangen hier offenbar doch ganz klassisch mehr Viertel Noten, halbe und Ganze
     
  12. verflixte13

    verflixte13

    Registriert seit:
    18.12.07
    Punkte:
    11.205
    11205

    das spricht für dich, dass du es nicht als besserwisserische „motzerei“ aufgefasst hast!
    (denn solche komplexen arrangements, die liegen außerhalb meiner eigenen möglichkeiten.)

    doch ähnliche probleme kenne ich von der bandarbeit … —>

    jeder will besonders „gefühlvoll“ spielen … und versteht nicht,
    dass zuviel expressives „gefühl“, bereits ein solo darstellt …
    und wenn 4-5 musiker, gleichzeitig „solieren“, dann ist der song zum deibel.

    „vielleicht“ hilft dir der gedanke ja dabei, deine „begleitung“ etwas zu beruhigen ;-)
     
    SoulFrontier bedankt sich.
  13. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.172
    26172
    Ja klar hilft das!

    :)
     
  14. TheButcher

    TheButcher

    Registriert seit:
    19.11.12
    Punkte:
    12.364
    12364
    lädst du nochmal hoch?
     
  15. SoulFrontier

    SoulFrontier Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.172
    26172
    Hallo Butcher,

    sorry, hat sich erstmal erledigt. Wenn Progress da ist werd ich es natürlich nochmal hochladen.

    thx!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.