Information ausblenden

Vallite [Mixing, ProgMetal, Real Drums]

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von TonyPizza, 12.05.17.

  1. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.882
    12882
    die Snare kann bei Dir aber locker 5db oder mehr leiser. Hast Du Deinen Mix schon einmal leise abgehört?
     
    flipnaut, 28.05.17
    #21
  2. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.882
    12882
    Geht schon in die richtige Richtung. Vocals noch in die Musik einbetten, dann wäre es gut und hätte auch Dynamik^^
     
    flipnaut, 28.05.17
    #22
  3. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    18.326
    18326
    zu laut? :blow:
     
    leary, 28.05.17
    #23
  4. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.882
    12882
    Hast Du Deinen Raum immer noch nicht eingemessen? Da fehlt mir einiges in den unteren Mitten - klingt bisschen obere Mitten lastig und dadurch leicht harsch. Ist noch nicht ausgewogen.
     
    flipnaut, 28.05.17
    #24
  5. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.882
    12882
    @TonyPizza Deinen Mix finde ich gelungen... vl. etwas weniger Höhen auf der Bassdrum. Klingt sonst zu synthetisch.
     
    flipnaut, 28.05.17
    #25
  6. AWF

    AWF Guest

    Punkte:
    0
    Oder komplett weglassen, wäre auch eine Möglichkeit.

    Nein, nur in Mono. Hast du in Mono gehört?
     
    AWF, 28.05.17
    #26
  7. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.882
    12882
    Bei Dir sind die Drums noch zu separiert: Bd / Sn usw. spielen gar nicht mit den Overheads mit.
    Levels passen für mich insgesamt.
     
    flipnaut, 28.05.17
    #27
    Lieferzeiten bedankt sich.
  8. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.882
    12882
    habe glaube ich seit 20 Jahren nichts mehr Mono gehört... nur manchmal bei schlechtem Radioempfang ;)
     
    flipnaut, 28.05.17
    #28
  9. AWF

    AWF Guest

    Punkte:
    0
    Merkt man :)
     
    AWF, 28.05.17
    #29
  10. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.014
    54014
    Marshalls für Hardrock, Metal, Tweed für alles crunchige, Indie, Blues... den 2203 habe ich bei diesem Song verwendet und mit dem Rectifiert Modell von Brainworx kombiniert. Bei dem anderen Song hier, Force Feed nur den Marshall und Tube Screamer.
     
    muffy, 28.05.17
    #30
    leary bedankt sich.
  11. andy_g

    andy_g Konzertmeister

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    10.007
    10007
    Habe gerade eine Depriphase – keine Lust Musik zu hören, ich glaub ich muss ins Kloster.

    Trotzdem danke für den Push, mag eigentlich jeden Stil wenn er denn berührt :)
     
    andy_g, 28.05.17
    #31
    muffy bedankt sich.
  12. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.882
    12882
    Mir ist das zu synthetisch @andy_g
     
    flipnaut, 28.05.17
    #32
  13. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.882
    12882
    Jo
     
    flipnaut, 28.05.17
    #33
  14. AWF

    AWF Guest

    Punkte:
    0
    Mache das in Mono, dann passt es auch.
     
    AWF, 29.05.17
    #34
  15. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.014
    54014
    haha, das war mein Mix, der verlinkt war. Interessant, wie die Bewertungen ausfallen, wenn man denkt es wäre jemand anderes. :)
     
    muffy, 29.05.17
    #35
  16. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    12.882
    12882
    ich meinte das bezogen auf das Ausgangsmaterial^^
     
    flipnaut, 29.05.17
    #36
  17. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.799
    22799
    Geil, geil, geilomat! Was für ein geiler Song (der neue hier in der Mischmaschine - Monochrome -gefällt mir längst nicht so gut)! Richtig großes Kino. Die klare Stimme mit diesem brachialen Sound - das flasht mich.


    Ich würde mich über Feedback freuen - hier meine erste Version:

    EDIT: Link entfernt (neue Version weiter unten).
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.17
    MountainKing, 03.06.17
    #37
    muffy bedankt sich.
  18. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.799
    22799
    Ich hör's gerade nochmal:

    - Heavy-Gitarren irgendwie zu verwaschen?
    - Synths etwas zu laut?

    EDIT: Wobei: hab's gerade etwas angepasst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.17
    MountainKing, 03.06.17
    #38
  19. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    54.014
    54014
    Ich finde den Mix generell ziemlich gut. Was etwas heraussticht, ist die Kick, etwas laut. Das Gitarrensolo am Anfang klingt zu sehr nach Somewhere in Time (vom Sound). Der konstante lange Delay nutzt sich auch etwas ab. Ansonsten klanglich / Levels schön.
     
    muffy, 03.06.17
    #39
    MountainKing bedankt sich.
  20. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.799
    22799
    Danke für Deine Einschätzung.

    OK, Kick etwas zurück. Ja beim Solo am Anfang war ich mir auch unschlüssig, ob ich da so eine FX-Orgie abfackeln soll; aber klingt ja auch nicht schlecht. Kann aber auch etwas too much sein bei solch modernen Produktionen..... und "Somewhere in Time" hab ich geliebt. Das Delay hab ich auch noch nicht automatisiert, sondern einfach mal statisch dazu gefahren (ist ein dynamisch angelegtes, wenn ich's richtig weiß - mit SC-Comp nach dem Delay). Das kann man bestimmt noch etwas geschmackvoller integrieren. Das gibt mir Ansatzpunkte!
     
    MountainKing, 03.06.17
    #40