Ungerade Takte, metrische Modulation usw

Dieses Thema im Forum "Musiktheorie & Songwriting" wurde erstellt von Amerikaner, 06.09.18.

  1. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    16.857
    16857
    Stimmt, den hatte ich ganz vergessen. Liegt vielleicht auch daran, dass es eins der Stücke ist, bei denen der krumme Takt so arrangiert ist, dass er gar nicht so richtig als krummer Takt auffällt. Was mir persönlich übrigens viel besser gefällt als solche "Na, wer kann noch mitzählen?"-Challenges, wo es manchmal etwas gewollt wirkt.
     
    Turquoise und Realist bedanken sich.
  2. Turquoise

    Turquoise

    Registriert seit:
    21.04.16
    Punkte:
    5.190
    5190
    Nicht nur gewollt. Auch kindisch und unmusikalisch.
     
  3. SidV

    SidV

    Registriert seit:
    06.09.14
    Punkte:
    2.466
    2466
    5/4 der es sogar in die top ten der britischen Popcharts schaffte.
     
    jet2, sts und dhinda bedanken sich.
  4. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    1.668
    1668
    Danke, die Nummer hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm:rolleyes:
    Aber der Drummer, cooler geht es nicht mehr 8-):cool:
     
  5. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    16.857
    16857
    Schönes Video, und klasse gespielt. Eine Rhythmusgruppe (also Dr & B), die so stoisch fünf Minuten ihre Nummer durchzieht, finde ich auch toll. Bleibt noch die Frage, ob das Stück auch als "Take Four" im 4/4 ein Hit geworden wäre. :)
     
  6. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    23.664
    23664
    Mission Impossible hattet ihr schon?
    Original in 5/4tel.


    Für Popcorn-Kino von U2 in 4/4.
     
  7. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    23.664
    23664
    Ach so, weil gerade Alexa den Song "Golden Brown" spielt.
    Ist nen 6/8tel mit einem 7/8tel im letzten Teil des "Riffs". Strophen sind durchgehend 6/8tel.
     
  8. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    16.857
    16857
    Die Phrasierung hat übrigens eine ziemliche Verwandschaft zu Take Five, fällt mir gerade auf. Wenn man die Basslinie von Mischen Impossible (das wäre übrigens auch ein schöner neuer Name für die Mischmaschine hier...) am Ende etwas verändern würde, würde das noch auffälliger.
     
  9. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    33
    Punkte:
    84.717
    84717
    Ja genau. 3-2-Clave. Die Betonungen sind auf der 1 und 4.

    Üblich sind 3-2 oder 2-3. Die prominenten Beispiele sind alle die erste. Auch Halloween.
     
  10. artname

    artname

    Registriert seit:
    11.08.09
    Punkte:
    10.403
    10403
    Ja, ich kann einen Tip zum Zählen geben. Ich erhielt ihn von Joro Gogow, dem Geiger und Bassisten von "City". Jorro ist Bulgare und speziell in Bulgarischer Volksmusik dominieren ungerade Rhythmen.

    Hier sein Rat: Wer mit EINEM Fuß (F) zählt, sollte so tippen:

    7/8tel: 1(F) 2 3 (F) / 1(F) 2 3(F) 4 // 1(F) 2 3 (F) / 1(F) 2 3(F) 4 //
    5/8tel: 1 (F) 2 / 1(F) 2 3(F) // 1 (F) 2 / 1(F) 2 3(F) //

    Alles klaro? Vielleicht der wichtigste Zähltipp meines Lebens.
     
    mwa bedankt sich.
  11. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    3.113
    3113
    Wer so richtig in das Thema einsteigen will, dem kann ich das Buch "Die Kunst des Rhythmus - Professionelles Know How in Theorie und Praxis" von Peter Giger empfehlen ;)
     
    Hyp und dhinda bedanken sich.
  12. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    28.537
    28537
    7/4-Takt ist der optimale Einstieg.
    Extrem einfach zu zählen:
    eins-zwei-drei-vier-fünf-sechs-sie-ben

    (und jetzt fleissig offtopic-Button drücken ...)
     
  13. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    6.909
    6909
  14. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    1.668
    1668
    So denken drummer:
     
    SidV und mwa bedanken sich.
  15. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    1.668
    1668
    ..oder Trommeltom:cool:
     
  16. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    11.950
    11950
    Wem 7/8 zu langweilig is:
    Smeceno Horo aus Bulgarien

    Is ne bunte Mischung aus 7/16, 8/16 und 9/16. Ganz schlimm das.
    https://www.folktunefinder.com/tunes/189502

    Hier gespielt von ein paar Iren:
    (wer zählt mit? :smil451c7211b9e19:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.18 um 19:26 Uhr
    dhinda und mwa bedanken sich.