UAD Plugin- günstigster Weg

  • Ersteller painkiller
  • Erstellt am

Kassette
Kassette
Registriert
05.02.16
Beiträge
4.644
Reaktionen
3.998
Punkte
16.716
Nur wegen 2 Plugins eine DSP Karte 2021 kaufen
nur für 2 Plugins würde ich mir den UAD-Kram nicht geben
Sehe ich im Prinzip auch so, wobei natürlich ein paar Reverb - Schmäckerchen dabei sind, die es sonst nirgendwo gibt.
Diese Sharc's sind einfach Dinosaurier.
Man muss aber schon auch sehen, dass sich das Ressourcenmanagement in den letzten Jahren/Versionen signifikant verbessert hat.
Mit Luna noch paar Schritte mehr, da eben wichtige Sachen auch nativ laufen (womit die Engpässe wieder mehr in Richtung Rechner gehen).
Ich habe keinerlei Veranlassung, mein System (Octo + Apollo 8p oder Apollo Twin+Octo) aufzurüsten.
 
Zuletzt bearbeitet:
R
R-Kelly
Registriert
08.03.07
Beiträge
3.534
Reaktionen
571
Punkte
5.719
Na sowas... gerade passend zum Thema ne Mail bekommen. UA stellt neue Low Budget Interfaces vor ganz im retro Look:

 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
22.174
Reaktionen
17.284
Ort
Frankfurt
Punkte
74.310
Sehr interessant...
 
HannesMac
HannesMac
Registriert
18.08.06
Beiträge
3.466
Reaktionen
1.756
Punkte
8.765
Ist aber ohne UAD Plugins. Jedoch mit viel Einsteigersoftware anderer Hersteller.
 
R
R-Kelly
Registriert
08.03.07
Beiträge
3.534
Reaktionen
571
Punkte
5.719
Ist aber ohne UAD Plugins. Jedoch mit viel Einsteigersoftware anderer Hersteller.

joo so wie ich sehe sind da scheinbar gar keine DSP Chips mit an Board. Sehr ungewöhnlich für UA.. dafür aber anscheinend mit nem echten analogem, abgespektem 1176 Comp und MIDI I/O's.
Vielleicht wollten die einfach auch nur den günstigen SSL Interfaces Konkurenz machen :D
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
11.908
Reaktionen
7.746
Punkte
35.244
UAD, USB und Windows. Ich bin mal auf die Latenzen gespannt.
 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
22.174
Reaktionen
17.284
Ort
Frankfurt
Punkte
74.310
Die Dinger sehen cool aus, haben fürs Preissegment "gescheite" Anschlussmöglichkeiten. Die Begriffe "1176" sollen, ähnlich wie beim SSL Mopped, buzzword-affine Dösbaddel ansaugen.

Die Frage ist eigentlich nur: wie viel ms Roundtrip bei 64er bzw. 32er Puffer unter Win10/11?

Ach so, wieder mal 50+? Goodbye.
 
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
22.174
Reaktionen
17.284
Ort
Frankfurt
Punkte
74.310
Nee, 50ms roundtrip latency.
 
  • Danke
Reaktionen: sas

Ähnliche Themen

raketenmann
Antworten
34
Aufrufe
511
Sascha Franck
Sascha Franck
ChriZZ83
Antworten
21
Aufrufe
317
ChriZZ83
ChriZZ83
 

Oft gelesene Themen

Oben