Information ausblenden

SynthRocks - Jetzt rockt's mit Coop.

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von SynthRock, 16.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Toni und Metropolis, ich finde Eure Dum- Arbeit beide super. Könnt Ihr die denn auch als Einzelspuren sauber exportieren oder als Midi - Files wenn Ihr fertig seid ?

    Ich krampf´ mir derzeit einen ab mit den Original Spuren und so.
     
    zehnvorsechs, 17.07.12
    #41
  2. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Und ich glaube die Ursache zu kennen.
    Ich Ahne böses. Das Pfeifen wie Du es nennst, tritt nämlich genau immer dann auf wenn ich für die Aufnahmen aus "faulheit" meinen AMT-Bodentreter an die Palmer DI-Box hänge.

    Warum mache ich das?
    Generell spiele ich immer mit Kopfhörer ein. (Timing, besseres hören, sprich ich fühle mich einfach mehr mittendrin).

    Ich habe hier im Raum zwar einen Marshall Amp stehen, doch dann gibt es nur zwei Varianten:

    - Amp im Raum zur Abhöre spielen und parallel Palmer-DI-Signal mitschneiden.
    (Der Amp dient dann lediglich zum Einspielen, doch darauf kann ich überhaupt nicht, da produziere sehr oft Timingfehler während der Aufnahme wenn ich das nicht über Kopfhörer mache - Ist einfach nicht mein Ding).

    - Amp-Abnahme über Mic + DI-Signal.
    (Das geht dann zwar sehr gut über KH, ist aber für eine "nichtbenötigte" Audiospur des Amp zu aufwändig - finde ich.)


    Ich tippe zu 100% auf ein Störsignal das entweder vom AMT oder der Palmer-Box kommt.





    Ich ziehe diese Variante gegenüber mit dem AMT vor, weil ich ja nur ein "latenzfreies" Distortionsignal für's feeling beim einspielen benötige.

    Schalte ich den AMT ein - höre ich es ganz leise im Hintergrund.
    Was ich allerdings nicht verstehe ist das diese Störung auch im DI-Signal mit drin ist.
    Ich dachte immer die Signale werden strikt voneinander getrennt.
     
    SynthRock, 17.07.12
    #42
  3. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    @metropolis

    Ich brech' zusammen - Hammergeil!
    Und ich stelle gerade voller Stolz fest, dass Du stellenweise meine Parts sogar (wie etwa den Übergang bei 1:50) in meiner Coleur weitergeführt hast.
    Es waren also offensichtlich nicht alle Ansätze für die Tonne die ich da hineingebracht hatte.

    @TonyPizza

    Ist Dein Mix noch zu hören?
    Da tut sich nichts.
    Oder gibt es da lediglich ein Problem beim Hoster?
     
    SynthRock, 17.07.12
    #43
    metropolis bedankt sich.
  4. metropolis

    metropolis

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    3.124
    3124
    *gg*

    Also, ich wollte noch ein paar kleine, unwesentlich Detail-Änderungen vornehmen. Die MID iss null Problem.
    Wie läuft'n das mit den Einzelspuren bzgl Mono/Stereo?
    Ich denke, die Instrumetenspuren (Kick, SD, Toms....) werden in Mono gerendert, die OH und die Room-Spur in Stereo? Richtig so??
     
    metropolis, 17.07.12
    #44
  5. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Aha. Ja, gerade z.B. so Tubescreamer Simulationen stellt man diese Pfeif- Frequenz auch immer so ein bisschen ein auf einen Bereich, wo es nicht pfeift da rauscht´s nämlich bei Dir in dem Bereich schon heftig und dieser Filter fängt da anscheinend an schön zu pfeifen angeregt durch das Rauschen.

    Fügst Du den AMT nach oder vor der DI Box ein ? Logisch wäre es doch, den nach der DI Box am Link Out zu platzieren, damit man das Kerlchen nicht noch aufnehmen muss. Beim Einspielen macht man ohnehin immer zuviel von dem ganzen Zeug rein.
     
    zehnvorsechs, 17.07.12
    #45
  6. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    richtig ;) bzw. ist mir das relativ egal ob Mono oder Stereo, meine Festplatte ist ohnehin gerade wieder voll. 1 TB in 3 Monaten. Ich werd´ noch wahnsinnig. Das ist schon die 5. oder 6.
     
    zehnvorsechs, 17.07.12
    #46
  7. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Morgen kommt noch eine alternative Old-School-Drums-Version [​IMG] von mir. Schau'n mer mal, ob wir dich nicht richtig schön zusch(m)eißen können - das rockt auf jeden Fall!
     
    DerGipfel, 17.07.12
    #47
    SynthRock bedankt sich.
  8. metropolis

    metropolis

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    3.124
    3124
    Schön langsam, nicht zusammenbrechen :)
    Bei deiner Programmierung waren schon ein paar gute Ansätze bei, keine Frage. Insbesondere die Hihat-Pattern (10v6 hats schon mal erwähnt) waren ganz ok, jedoch über die gesamte Länge des Stücks würd' das so nicht machen wollen. Ja, bei 1:50 hab ich deine Breaks voll übernommen. Ansontsen habe ich mich versucht (ausser am Bass...logo) auch an den Gitten zu orientieren. Mir persönlich gefällt auch der allerletzte Teil des Stücks super, wo dann nochmal voll Gas gegeben wird (erinnert mich irgendwie an Iron Maiden *g*). Da hab ich versucht, vorher ein bissl Schub rauszunehmen, um dann nochmal "anziehen" zu können. Das sind halt so strukturlelle Sachen....

    Ich finds n cooles, aufrichtiges Stück Heavy-Mett, und es macht mal wieder Spaß an sowas zu arbeiten (mach ja sonst viel an Schlager rum....)
     
    metropolis, 17.07.12
    #48
    SynthRock bedankt sich.
  9. metropolis

    metropolis

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    3.124
    3124
     
    metropolis, 17.07.12
    #49
    SynthRock bedankt sich.
  10. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    gelöscht.
     
    SynthRock, 17.07.12
    #50
    DerGipfel bedankt sich.
  11. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Ich weiß ja nicht wie Deine Pizza schmeckt
    Deine Drums und das Spiel - einfach klasse!
    Da kann ich ja mit meinem Gehämmer einpacken.

    Wo muss ich mich anmelden um das zu lernen ? :D
     
    SynthRock, 17.07.12
    #51
  12. metropolis

    metropolis

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    3.124
    3124
    Sympathische Idee!
    Ich bestell' schon mal ein Exemplar :)
     
    metropolis, 17.07.12
    #52
    SynthRock bedankt sich.
  13. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Wo ist da ´ne leere Stelle ? Das ist alles viel zu voll und zu dicht eigentlich und zwar so das der Microkorg eigentlich keine Chance hat, ohne zu stören. Ausser Anfangs mal, da geht´s.

    Ich hab´s trotzdem versucht alles irgendwo reinzuquetschen.

    Hier mein erster Zwischenstand mit Deiner Drum Midi aber einem anderen Drumset. Da bin ich z.B. mit der Bassdrum nicht zufrieden aber auch insgesamt ist es schwer, die Sachen die mit einer fremden Drumlib eingespielt wurden, anzupassen.

    Naja ... harren wir mal der Drumspuren, die da kommen und vielleicht die beiden vergessenen Einzelspuren ?

    Ich weiss jetzt echt nicht ob das gut ist oder saumies oder so, ich bin echt fix und alle .. hat aber nix mit der Mixxerei zu tun, konnte seit Tagen einfach nicht vernünftig pennen.



    Na, einfach machen, immer und immer wieder genau so wie Du es tust und wenn man das dann mit ein bisschen nicht- trockenem Theoretischen und ein bisschen Verständnis für echte Drums macht, dann macht das echt Laune und man kommt immer wieder selbst auf neue Varianten und Ideen. Die Grundlagenseite hier ist verdammt gut, wenn man Englisch kann macht das richtig Sinn. Das ist für echte Drums, aber das lässt sich alles nachahmen :

    http://www.freedrumlessons.com/drum-lessons/

    einfach ansehen, verstehen, nachmachen, verfeinern ... immer und immer wieder.

    PS : ach ich sehe gerade, da sind ja die fehlenden Spuren bzw. die DI´s. Naja .. die Tage geht´s weiter. Morgen bin ich mal auf Achse, glaube ich.
     
    zehnvorsechs, 17.07.12
    #53
    SynthRock bedankt sich.
  14. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.399
    35399
    Holy Moly... hier geht ja Einiges voran! Komme jetzt nicht dazu alles zu lesen... Werde sehr gerne die Drums als MIDI zu Verfügung stellen. Einzelne Stems exportieren ist halt ziemlich zeitintensiv, würde ich aber auch machen wenn (letztendlich) alle mit dem Arrangement zu frieden sind.

    @SynthRock: Bitte poste die Di´s .Klar sind echte Amp´s meistens besser, aber da geht noch was... Du musst ja nicht 16 Spuren uploaden. Ich glaube da kann man einiges aneinanderreihen/zusammenfassen.
     
    TonyPizza, 18.07.12
    #54
  15. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    @tony : er hat die DI´s sofern vorhanden schon gepostet und auch 2 fehlende Spuren so wie ich das verstanden habe. Schau mal in #50



    @drummers die kein Bock zum Mixen haben :

    auf der Basis von meinem Mix in #53 habe ich das Playback mal als 16 Bit .WAV und ohne Lautmacher abgezogen, ohne Drums. 100 bpm

    https://dl.dropbox.com/u/14143084/synthrock/drumless.wav

    da sind die neuen Spuren und die DI´s aber noch nicht berücksichtigt.
     
    zehnvorsechs, 18.07.12
    #55
    SynthRock bedankt sich.
  16. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.399
    35399
    Naja, ich komm halt eher aus der Metal Szene... Irgendwann kann man das einfach spüren, oder man spürt es einfach schon immer oder so... Nee, keine Ahnung... manchmal funtzt es halt. Einen coolen Track voraus gesetzt;)
     
    TonyPizza, 18.07.12
    #56
    SynthRock bedankt sich.
  17. DerGipfel

    DerGipfel Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.462
    10462
    Falscher Link in #55, zehnvorsechs?
     
    DerGipfel, 18.07.12
    #57
  18. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    zehnvorsechs, 18.07.12
    #58
    DerGipfel bedankt sich.
  19. LulleuNulle

    LulleuNulle

    Registriert seit:
    17.04.11
    Punkte:
    2.162
    2162
    Du arbeitest nicht mit dem Superior Drummer oder? Weil dort isses einfach.. gibt doch ne Bounce-Funktion.... aktivieren... durchrattern lassen... und schon kriegste alle Spuren schön exportiert im richtigen Format... :)
     
    LulleuNulle, 18.07.12
    #59
  20. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.798
    51798
    @Synthrock

    dein Mix groovt nicht, weil ...

    deine Drumsspur im Vergleich zum Bass und Mikrokorg hinterher hinkt, da ist ein Delay drauf. Ja, wegen so einem banalem Grund.

    Den Rest kann man mit EQ korrigieren (etwas weniger BD, mehr Snare), und den Groove kann man mit Compressor etwas verbessern.

    Der Bass koennte natuerlich etwas tighter spielen, das kommt als Faktor hinzu.
     
    synthpark, 18.07.12
    #60
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.