Information ausblenden

Suche jemanden der abmischen kann

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von AlusundSekou, 03.08.20.

Schlagworte:
  1. CharlyBeck

    CharlyBeck Bit-Steller

    Registriert seit:
    23.02.14
    Punkte:
    5.805
    5805
    loftone hat den beitrag editiert jetzt ist der schöne schüttelreim futsch :heul:
    (bück disch fee, hehe, okay, oh nee) ^^
     
    CharlyBeck, 09.08.20
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  2. Decapitator

    Decapitator

    Registriert seit:
    24.01.18
    Punkte:
    2.274
    2274
    locker bleiben und durch die hose atmen... sind wir denn nicht alle ein bisschen Knecht? :D
     
    Decapitator, 09.08.20
  3. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    2.175
    2175
    Was hast du mit den Vocals angestellt? Das gefällt mir gut. Nicht aufdringlich und künstlich laut.
     
    Sweetsweep, 09.08.20
    muffy bedankt sich.
  4. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.105
    52105
    Danke. Also am Beispiel der Vox im Chorus:

    Bisschen Saubermach-Eq, dann DeEsser, dann Schöner-Mach Eq und bisschen Kompression.

    Das war eigentlich bei allen Tracks mehr oder weniger identisch.

    upload_2020-8-9_23-43-39.png

    Als Send B "Flutter"

    upload_2020-8-9_23-44-28.png

    Also ein Delay, der zusätzlich recht stark pitched.
     
    muffy, 09.08.20
    adl und Sweetsweep bedanken sich.
  5. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    2.175
    2175
    Danke für den Input.
    Also hattest du für jedes Vocalfile einen eigenen Kanal, wenn ich das richtig verstehe. Ich habe momentan alle Vocals auf eine Gruppe geroutet und dort bearbeitet. Klingt im Moment noch etwas "topfig und verstopft". Das versuche ich gerade auszubügeln.

    Hast du später noch sowas wie Parallelkompression rein gebracht?
     
    Sweetsweep, 09.08.20
  6. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.105
    52105
    Nee ich habe beim Chorus die 2 Spuren ("du willst geile Weiber klären") bisschen links / rechts gepannt und in eine Gruppe gepackt (das sind die Screenshots oben), die "Lead Spur" ("du bist ein Knecht") separat und dann die Spur, auf der durchgehend der Knecht beschworen wird und die "Strophen" getrennt behandelt. Also insgesamt 4 Gruppenspuren.

    upload_2020-8-9_23-56-4.png
     
    muffy, 09.08.20
    adl und Sweetsweep bedanken sich.
  7. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.108
    29108
    "ein bisschen Kompression" ist bei Rap generell ein Fehler.

    "Ich hab dem vocal 10db gr mit dem 1176er gegönnt" passt eher.

    Kompression rein drehen bis es fast schon schmerzt und dann Release und Attack fine tunen, =in den burgermampfer!
     
    Schlumpfpeter, 10.08.20
  8. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.105
    52105
    Ja, 10dB GR hatte ich auch, mache ich mit denen meistens. Gerade der blaue auf Vox schreit danach.
     
    muffy, 10.08.20
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  9. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.108
    29108
    Ja, man kann da echt reinballern bis der Lachs raus kommt. Ich hatte den bitwig Kompressor genommen, Klang erschreckend gut, so wie damals der uad1 1176... Zumindest so wie ich ihn in Erinnerung habe.
     
    Schlumpfpeter, 10.08.20
  10. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.105
    52105
    Der alte UAD Legacy mit dieser silbernen GUI hatte Power.
     
    muffy, 10.08.20
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  11. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.108
    29108
    Ja, genau den meine ich. Das Ding war knorke, keiner konnte so geil presswursten wie der. Gut zu sehen dass der bitwig comp das allerdings mittlerweile scheinbar auch kann.... Oder evtl. Habe ich auch einfach mittlerweile gelernt, wie man einen Kompressor jenseits von "all Button Mode, kürzeste Attack und Release und am zum Mond!" Korrekt einstellt. Könnte auch sein.
     
    Schlumpfpeter, 10.08.20
  12. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    2.175
    2175
    Hab mal einen Beat dazu gebastelt. Das größte Problem war die Stimmführung der Rapper, war schwer da was stimmiges zu basteln. Hab das ganze dann etwas leiernd in Szene gesetzt. Konnte die Finger nicht vom Piano lassen, eigentlich wie so oft. Schwierig ist auch der Songaufbau gewesen. Die Parts sind extrem kurz. Hab noch nie mit einem so langen Chorus gearbeitet. War eine schöne Herausforderung. Der Basslauf ist im Chorus etwas komplexer. Hab da zusätzlich auch die Tonart etwas geändert. Wenn ich so drüber nachdenke, ziemlich komplex das ganze. Könnte auch daneben gegangen sein. Sicher bin ich mir nicht.

    Beim Vocalmix habe ich mich bei @muffy inspirieren lassen. Die Vocals hab ich dann am Ende noch etwas "getaped".

    Bin jetzt eigentlich durch mit dem Track; Intro/Outro würde ich noch gestalten. Sonst fällt mir nicht mehr viel auf. Euch?

    Über sachdienliche Hinweise würde ich mich freuen. Passt das ganze so? Zu verpeilt? Ich mag es irgendwie. Schade, dass die Vocals nicht in besserer Qualität vorliegen (@AlusundSekou !!!). Dringend investieren. Ganz dringend. Aber erst, nachdem ihr den Beat abgezahlt habt. Wer ist jetzt der Knecht?

     
    Sweetsweep, 10.08.20
    muffy und AlusundSekou bedanken sich.
  13. AlusundSekou

    AlusundSekou Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    05.05.20
    Punkte:
    435
    435
    Das ist der erste selbgemachte Beat auf dem ich jemals bin zu wild :cool:
     
    AlusundSekou, 10.08.20
    muffy und Sweetsweep bedanken sich.
  14. AlusundSekou

    AlusundSekou Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    05.05.20
    Punkte:
    435
    435
    jo @leary wie krieg ich bei live 10 lite einen beat in eine Spur gezogen, das irgendwie bissceh nkomplex grade
     
    AlusundSekou, 22.08.20
    muffy bedankt sich.
  15. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    18.103
    18103
    Einfach den Bear auf eine Spur ziehen per Drag and Drop.
     
    leary, 22.08.20
  16. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.105
    52105
    Live ist schon krass teilweise. Es gibt immer diese MOmente, in denen ich meinen PC in die Microwelle stellen will....
     
    muffy, 22.08.20
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  17. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.105
    52105
    Cooles Dingen, aber Vocals saufen komplett ab. Kick zu dünn.
     
    muffy, 22.08.20
    Sweetsweep bedankt sich.
  18. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    2.175
    2175
    Danke für die Antwort. Ich habe das Ding jetzt erstmal liegen gelassen, weil mir irgendwas nicht richtig zusagt. Manchmal hat man nur ein Bauchgefühl und kann es nicht wirklich benennen oder beschreiben, dann ist es wirklich schwer weiter dran zu arbeiten. Ich werde das Teil am Abend nochmal anfassen (oh shit, was für eine Formulierung) und mal schauen was die Kick und die Vocals da so treiben.
     
    Sweetsweep, 22.08.20
    Schlumpfpeter und AlusundSekou bedanken sich.
  19. AlusundSekou

    AlusundSekou Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    05.05.20
    Punkte:
    435
    435
    @Sweetsweep mach dir kein stress diggi, ich mach das ja auch damit ihr hier und da mal n bisschen ausprobieren könnt


     
    AlusundSekou, 22.08.20
    muffy, Sweetsweep und RawberrY bedanken sich.
  20. AlusundSekou

    AlusundSekou Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    05.05.20
    Punkte:
    435
    435
    Hab mich jetzt entschlossen alles was hier zusammengekommen ist auf Soundcloud zu packen

    https://soundcloud.com/user-881240138


    das sind eure Werke und mein Anfang, danke nochmal an jeden von euch !
     
    AlusundSekou, 22.08.20
    adl und muffy bedanken sich.