Information ausblenden

Suche guten Kopfhörer!!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von fenderowen, 01.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Hi, ich suche für meinen alten Herrn zu Weihnachten nen guten Kopfhörer. Es ist eher zum Musikhören als fürs studio gedacht, da er sich gerne live cd's über Kopfhörer reinzieht.

    Er hat leider nen künstliches Trommelfell und somit bei den meisten saturn, medimax etc. Kopfhörern so seine Probleme und möchte ihm was anständiges gönnen, ich selbst hab fürs Studio ein shure srh 240 mit dem er ganz gut klar kam, würde ihn sonst den holen da ich ihn fürs Mukke hören und im Studio verwende, habt ihr noch welche Ideen?
     
    fenderowen, 01.12.12
    #1
  2. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.066
    54066
    Sehr gute Hifikopfhörer heute noch zu finden ist sicher schwierig, vor 15 Jahren, oder warte, sind schon 18 Jahre her, habe ich solche noch für 500-600 DM gezogen, die im übrigen heute noch herrlich funktionieren/klingen...

    Wo ich derzeit solche Dinger noch her bekäme weiss ich ehrlich gesagt nicht, nur so viel: mein Sohn schwört auf die DrDre Teile, aber da bin ich leider aussen vor.

    Sorry das ich dir nicht helfen kann, aber ich war gerade ein wenig mitteilungsbedürftig :)
     
    holgi, 01.12.12
    #2
    fenderowen bedankt sich.
  3. Steffi_Weigelt

    Steffi_Weigelt

    Registriert seit:
    28.08.11
    Punkte:
    4.994
    4994
    Ich persönlich mag den Sennheiser HD 650 sehr.
    Hatte vorher auch lange gesucht und mir viele Modelle angehört. Letztendlich ist es dann der Sennheiser geworden.
     
    Steffi_Weigelt, 01.12.12
    #3
    fenderowen bedankt sich.
  4. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Ok danke werde mir die sennheiser und dr dre teile mal antun.
     
    fenderowen, 02.12.12
    #4
  5. Burkie

    Burkie Gesperrter User

    Registriert seit:
    14.01.08
    Punkte:
    5.632
    5632
    Beyerdynamik DT770 pro
     
    Burkie, 02.12.12
    #5
    fenderowen bedankt sich.
  6. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    31.390
    31390
    Ich würd mir das gar nicht so schwer machen.Wenn dein Vater gut mit dem Shure zurecht kam, dann kauf ihm doch den Kopfhörer.
    Oder willste jetzt erst alle Anderen, die evtl. in Frage kommen könnten, bestellen und er soll die Probehören, oder wie? :)
     
    Realist, 02.12.12
    #6
    fenderowen bedankt sich.
  7. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Dachte da gibts vielleicht nochwas besseres.
     
    fenderowen, 02.12.12
    #7
  8. damnright

    damnright

    Registriert seit:
    07.12.11
    Punkte:
    252
    252
    Kopfhörer sind ein schwieriges thema, kommt immer auf den eigenen geschmack und die stilrichtung an.

    Der HD 650 bietet sich hier an weil er a.) ein richtiger allrounder ist und b.) wenn mann ihn vorsichtig zurechtbiegt der bequemste kopfhörer den ich kenne ist. Ist halt etwas teurer, am besten gebraucht kaufen (wie es der Zufall so will hab ich bei mir einen rumliegen den ich nichtmehr brauche ;))

    Wenns doch mehr in richtung Klassik und viel mit Vocals gehen soll dann darf ich dir den AKG K-701 empfehlen. Große Bühne, kristallklarer Sound und der Preis ist auch super. Einzig der Tragekomfort ist...naja ließ dir am besten mal die bewertungen auf Amazon durch.

    Ach, und finger weg von den Beats...
     
    damnright, 02.12.12
    #8
  9. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    OK, dank. Wieso sind die beats nix?? Man sieht ja jeden zweiten in der Stadt mit den Dingern rumlaufen, was natürlich nicht heissen soll, dass die gut sind, wird wohl eher dre sein, der zum kaufen anregt ob gut oder schlecht ;)

    Ich bin mit den shure sehr zufrieden.

    Mein Vater hört halt live Sachen gern, pink floyd, mark knopfler- dire strais, Phil collins- genesis, etc.

    Sehe den shure halt anders wie es vielleicht mein alter Herr tun wird, da ich halt diesen "fast ungefärbten" Sound brauche fürs Studio aber zum mukke hren find ich den auch knorke. Der Beyerdinamik kommt auch ganz gut.
     
    fenderowen, 02.12.12
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.