Subbass Synthese für Kopfhörer und kleinere Lautsprecher


CharlyBeck
CharlyBeck
Bit-Steller
Registriert
23.02.14
Beiträge
3.077
Reaktionen
1.142
Punkte
6.792
bei verzerrsounds relativieren sich auch kleinere phasenprobleme ganz von selbst
Ja das stimmt. Aber zerre im subbass ist ja eher kontraproduktiv... je weiter man nach oben kommt desto weniger relevant ist phasenlage. aber ein bekannter hat mal gemeint, das kann man ausreizen und mir auch einen mix gezeigt, bei dem er das gemacht hat hat - da war ich echt baff...

kicks zum bass phasensynchron zu bekommen
Ja stimmt. Dennoch, wenn man hinhört, während man die phase verschiebt stellt man fest, dass irgendwo dann doch der sweetspot liegt und ich geh jede wette ein, das ist da, wo die kick den grundton erreicht und dann ideal auf dem subbass liegt.


und die basspur wird durch die kick immer ganz kurz weggeduckt

Jo das mach ich eigentlich auch fast immer, wenn ich nen bass zur kick spiele. Ansonsten ist er entweder zu laut wenn er mit der kick spielt oder zu leise wenn er ohne kick spielt. Außer man hat nen bass sound, wo velocity->volume sinn macht aber das ist eher selten.

as der cutoff immer mit den richtigen keys "mitgeht" und nicht den ton überholt oder unterholt
Ja ich weiss wie du meinst - deshalb hatte ich da auch nie bock drauf, weil das ein riesen gefummel ist. Aber wenn man sich ein Device baut kann man es ja so machen dass es aufs hz genau stimmt die cutoff frequenz auf die gespielte midi note. Das wär schon fesch...

Ich hatte die idee glaub schonmal dachte mir aber damals es wär übertrieben dazu anzufangen ein max device zu bauen aber wenn ich mir so anschaue, was ich teils für aufwände betreib und was dabei rausspringt.... mich hätte nur interessiert ob jemand praktische erfahrung damit hat bevor ich da jetzt 3 h oder so in den sand setze. aber ich glaub ich geb mir da mal wieder ne max session zu dem thema....

highpass z.b auf die drone, lowpass auf den sub und die summe hart brickwall limiten.
:eek: Das hört sich ja nach roher gewalt an! Manchmal leg ich limiter auf kicks. Das darf man nur nicht übertreiben sonst bekommt man so ultra harte kicks, das find ich nicht so hübsch. Aufn bass hab ich eigentlich noch nie einen limiter gelegt... Auch kompressor ist immer besser, wenn man ihn nicht braucht ;) (Vom Buscomp mal abgesehen)
 
Yacc
Yacc
Musikmacher
Registriert
30.01.17
Beiträge
2.935
Reaktionen
1.653
Punkte
7.951
Aber zerre im subbass ist ja eher kontraproduktiv...
ja im subbass schon. aber ich dachte z.b an ein paar meiner serum presets subbass auf einen oszilator und ein oszilator mit mehreren detuneten voices die oktave drüber (was ja rumphased) und die summe davon verzerren, dann ist es so ziemlich egal dass der suboscilator nicht in phase zum anderen oszilator sein kann :)

mich hätte nur interessiert ob jemand praktische erfahrung damit hat bevor ich da jetzt 3 h oder so in den sand setze. aber ich glaub ich geb mir da mal wieder ne max session zu dem thema....
also möglich ist es schon und auch garnicht so übel, ich hab es damals halt in FL Studio gemacht mit keyfollow.
Das hört sich ja nach roher gewalt an!
ist es auch :D aber es funktioniert halt ;)

Aufn bass hab ich eigentlich noch nie einen limiter gelegt...
echt nicht? gerade da will man doch dass es schön gleichmäßig drückt, wobei je nachdem wie der compressor einstellbar ist tut es natürlich auch der.

oder auch serielle compression ist sehr nett. z.b erst die peaks runterdrücke und dann mit einen zweiten comp den rest zusammenstauchen, bei sehr phasigen und wackeligen sounds kann man sogar noch einen dritten dazuschalten, klingt aufjedenfall besser als nur ein compressor der gleich alles glatbügeln soll.
 
CharlyBeck
CharlyBeck
Bit-Steller
Registriert
23.02.14
Beiträge
3.077
Reaktionen
1.142
Punkte
6.792

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
13K
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
32K
moonbooter
moonbooter
LionheartBeatz
Antworten
15
Aufrufe
1K
LionheartBeatz
LionheartBeatz
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
13K
Hobelhai
Hobelhai
Robertl
Antworten
11
Aufrufe
3K
DrunkenDunken
DrunkenDunken
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben