Information ausblenden

SSL Buscomp - ein neues Schlachtschiff taucht auf: Wes Audio ngBuskomp

Dieses Thema im Forum "Pro Audio" wurde erstellt von Loftone, 12.07.20.

  1. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    5.885
    5885
    Das gleiche schrieb loftone - darfst du verraten für wieviel Geld der dann über den virtuellen Tresen ging und wie das läuft a einfach über den online Shop oder per separater Anfrage?
     
    rocking.xmas.man, 15.01.21
    #21
    pitto bedankt sich.
  2. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    9.040
    9040
    pm
     
    pitto, 15.01.21
    #22
  3. djstean

    djstean

    Registriert seit:
    22.03.10
    Punkte:
    1.884
    1884
    Geht‘s bei den Songs, die du in letzter Zeit hier hochgeladen hast, wirklich nur noch um SSL Klon A vs B oder gibt‘s da nicht noch andere Baustellen?
    Du dürftest jetzt langsam bei rund 7-10k für Prozessoren angekommen sein - steht das für dich noch in einem Verhältnis zu deiner Musik? Gerade vor dem Hintergrund, dass du immer wieder betonst, kein Profi zu sein und bisher auch keine Vergleichsfiles - auch nicht nach mehrfacher Nachfrage - zur Verfügung gestellt hast? Stattdessen suchst du immer wieder nach Tipps, wie und mit welchem Pegel du deine Geräte anschließen, einschleifen und aussteuern sollst!? Den letzten Track hast du z.B. als „Lo-Fi“ betitelt - bedarf es hierfür wirklich solch eines Fuhrparks?
    Ich will dir dein Hobby echt nicht madig machen - soll jeder tun und lassen, worauf er Lust hat. Aber so von außen betrachtet wirkt es schon ein wenig...unverhältnismäßig. Mich persönlich fasziniert es jedenfalls mehr, wenn jemand was krasses mit schlichten Mitteln hinbekommt und nicht umgekehrt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.21
    djstean, 16.01.21
    #23
    pitto bedankt sich.
  4. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    9.040
    9040
    Irgendwie schwierig, darauf zu antworten lieber @djstean, ich brauche mich ja wohl kaum dafür zu rechtfertigen, wofür ich mein Geld ausgebe... aber eine Antwort erklärt es vielleicht:

    ...aber es steht in einem deutlich gutem (ja sogar sehr gutem) Verhältnis zu dem Spaß, den ich am Musik machen und an den Geräten habe...

    Das mit den Vergleichsfiles tut mir tatsächlich leid, da sind irgendwie ein paar Dinge dazwischen gekommen, so dass ich das irgendwie nicht mehr richtig auf dem Schirm hatte...

    Ich hoffe, aus deiner Einlassung lese ich keine Missgunst, das wäre schade...!?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.21
    pitto, 16.01.21
    #24
    Kassette, Kosaken-Kaffee, TedStriker und eine weitere Person bedanken sich.
  5. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    24.513
    24513
    So gesehen ist jede Ausgabe für ein Hobby unverhältnismäßig, weil es kein Geld einbringt. Und gemessen am eigenen Vermögen kann man wohl keine allgemeingültigen Grundsätze aufstellen. Oder sollen sich nur Millionäre teures Zeug kaufen dürfen? Oder nur fortgeschrittene Musiker/Produzenten? Und wenn ja, warum? Wenn @pitto hier etwas im Haifischbecken veröffentlicht, muss sich das Ergebnis - wie bei allen anderen auch - der Kritik stellen. Ob es auf sündteurer Hardware oder mit Freeware entstanden ist, spielt keine Rolle.

    Wo ich diese Argumentation allerdings verstehen könnte, sind Situationen bei denen der Gearbesitzer mit seinem Zeug angibt. Schon oft auf Jamsessions erlebt: Gitarrist mit teurer Customshopklampfe kommt an, macht einen auf dicke Hose und spielt kacke. Das ist dann peinlich. Aber ich habe hier nicht erlebt, dass @pitto sich entsprechend verhalten hätte.
     
    Entone, 16.01.21
    #25
    Gel Mitglieder 89967, therealelfatale, Kassette und 3 andere bedanken sich.
  6. TedStriker

    TedStriker

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    2.944
    2944
    Und das ist sie wieder: Die ständige Frage nach Sinn und Unsinn von hardware und der Verhältnismäßigkeit.

    Meine Meinung allgemein: Die Verhältnismäßigkeit ist im Grunde nie gegeben. Man kann immer mit günstigerem zu gleichen Ergebnissen kommen. Aber wie bei allen Hobbys finde ich, der Spaß steh im Vordergrund. Die einen bauen sich seltsame Spoiler an ihr Auto oder extra breite Reifen, andere kaufen halt hardware für ihr Studio. Solange die Kohle da ist und woanders nicht vermisst wird, halte ich das für durchaus praktikabel :)
     
    TedStriker, 16.01.21
    #26
    Kassette und pitto bedanken sich.
  7. Loftone Soundfactory

    Loftone Soundfactory

    Registriert seit:
    10.02.21
    Punkte:
    693
    693
    Ich hab zwar 200HE an unendlich geilem Kram, aber der WES ist bezüglich seiner "Additionals" mindbreaking. Daher kann ich jedem Zweifler anbieten, trockene oder Mischungen aus dry und wet zu übermitteln, die in sich nicht kummerbehaftet sind und ich blas das da durch mit diversen Varianten. Wer dennnoch meint, das Ding ist kein Highlight darf sich redlich Mühe geben das zu toppen/zu begründen aber nicht per Ferndiagnose !
    Ich hab zwar auch ultrahighend im Stall, aber das Ding ist preis-leistungsmäßig der Overkill, es macht Dinge hinfällig die sonst einen höheren Betrag pro Aspekt fressen ohne die damit zu kompensierenden Artefakte zuvor/währenddessen zu begegnen. um das zu erreichen, was der WES in einem Gerät vereint müßte ich 3 weitere Geräte in die Mastering- oder Einzelspurkette hängen, die vor 10 Jahren locker dann 10k gefressen hätten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.01.21
    Loftone Soundfactory, 16.01.21
    #27
  8. djstean

    djstean

    Registriert seit:
    22.03.10
    Punkte:
    1.884
    1884
    Forum, wenn jemand User kritisiert, weil er zweiten SSL Comp kauft ohne den ersten bedienen zu können: Gönn ihm, Bruder!

    Selbes Forum, wenn Rapper nach Mic fragt: SM57 reicht für das, was du machst!

    :D
     
    djstean, 16.01.21
    #28
  9. Loftone Soundfactory

    Loftone Soundfactory

    Registriert seit:
    10.02.21
    Punkte:
    693
    693
    ... Manches will man nicht verstehen. Vor- und Nachteile
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.01.21
    Loftone Soundfactory, 16.01.21
    #29
  10. djstean

    djstean

    Registriert seit:
    22.03.10
    Punkte:
    1.884
    1884
    Kann bitte einer der Mods/Admins meinen Account löschen?
    Danke im Voraus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.21
    djstean, 16.01.21
    #30
  11. Loftone Soundfactory

    Loftone Soundfactory

    Registriert seit:
    10.02.21
    Punkte:
    693
    693
    egal. Drück dir dat Däumsche. Der Jung hat das Talent und die Reife sich für den Bereich jenseits des Tellerrand zu intressieren und er wird keinen Fehler machen. Kannst aber gerne schildern, warum dem so ist und dann bitte im Detail
     
    Loftone Soundfactory, 16.01.21
    #31
  12. djstean

    djstean

    Registriert seit:
    22.03.10
    Punkte:
    1.884
    1884
    Kann bitte einer der Mods/Admins meinen Account löschen?
    Danke im Voraus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.21
    djstean, 16.01.21
    #32
  13. Loftone Soundfactory

    Loftone Soundfactory

    Registriert seit:
    10.02.21
    Punkte:
    693
    693
    Knuddelbedürftig immer, aber nicht jeden ranlassend.

    So, jetzt bist du gefragt, warum soll sich wer nicht für einen weiternen SSL Komp intressieren, selbst wenn er einen SSL schon hat, der damit nichts gemein hat. Wir lauschen alle gespannt auf deine fachlich versierte Antwort.
    Aber bevor du antwortest bitte ich dich auf mein Prodfil zu klicken, dann weiter unter Infos, dann darfst du mir gerne erklären warum andere und ich so blöd sind vom gleichen Hersteller diverse Tools zu kaufen. Kannst dir auch ganz viel Zeit lassen mit der Antwort.

    Wir können das Thema auch ungemein abkürzen, indem du Files als Vor-Nachhervergleich generierst und dann inne hälst, bis die anderen ihre Beispiele generiert haben.
     
    Loftone Soundfactory, 16.01.21
    #33
    pitto bedankt sich.
  14. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    24.513
    24513
    Es ist eben etwas anderes, wenn jemand, der das Hobby schon länger betreibt, sich einen persönlichen Traum erfüllt oder wenn ein Anfänger ein Mikrofon sucht, der selbst oft nicht weiß, ob ihm das alles nach einem halben Jahr noch Spaß macht.
     
    Entone, 16.01.21
    #34
    pitto bedankt sich.
  15. Loftone Soundfactory

    Loftone Soundfactory

    Registriert seit:
    10.02.21
    Punkte:
    693
    693
    Da hast du vollkommen Recht. Niemand empfiehlt hier einem Anfänger ne Chefsoundcard über Outboard samt Pres über FX.

    Alles zu seiner Zeit oder auch nicht. Am Ende interessiert es keinen auf der Consumer-Site, was wie und warum. Sicherlich ist chronisches Miesmuffeltum ohne begründene Position alles andere als hilfreich.

    Ich habe schon selbst meinen vorherigen Beitrag entschwächt und wundere mich, warum man einem hochgradig talentierten Kollegen seinen weiteren klanglichen Fortschritt madig macht. Das muß dann Neid sein. So, ich biete jedem an, sofern seine Files nicht Klangschrott sind, dh Mic-Aufnahmen mit übelsten Raumanteilen samt Rauschen mir diese per PM zu schicken und dann generiere ich allerlei erdenklichen Files mit dem Gerät und wenn wer dann meint, dass ist alles Driss möge das zum einen einwandfrei formulieren alsauch mit wieauch immer zu generierenden Beispielen unterlegen.

    Ich hab alles was geil ist und etliche auch von hier gehen ein und aus, aber niemand hat den WES ng BUSComp als Schrott abgetan, im Gegenteil, manche sehen das als die Perfektion, die SSL selbst nicht auf die Kette bekommt. Tröstend sei gesagt, es gibt auch andere die ihre Klassiker von Dritten toppen lassen. Aber das ist wiederum ein anderes Thema, gleichfalls undankbar. @pitto ist einer von uns mit unfassbaren Talent, dem ich sogar noch vieles mehr ans Herz legen würde, sofern ich das nich ehrenamtlich erledigen darf !!!!!!!!!!!!!

    Vielleicht schilderst du uns mal deinen Background, sowohl nachvollziehbaren Resutaten als auch technisch die Infrastruktur schildernd und warum, du das so siehst.Das hilft manche Dinge ernst zu nehmen und ganz besonders nachvollziehen zu können:)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.01.21
    Loftone Soundfactory, 16.01.21
    #35
    pitto bedankt sich.
  16. djstean

    djstean

    Registriert seit:
    22.03.10
    Punkte:
    1.884
    1884
    Kann bitte einer der Mods/Admins meinen Account löschen?
    Danke im Voraus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.21
    djstean, 16.01.21
    #36
    pitto bedankt sich.
  17. Loftone Soundfactory

    Loftone Soundfactory

    Registriert seit:
    10.02.21
    Punkte:
    693
    693
    Manchmal muß man die Flinte ins Korn werfen, das ist so ein Moment. Genauso wie man sich fragt was Trump attraktiv macht
     
    Loftone Soundfactory, 16.01.21
    #37
    pitto bedankt sich.
  18. Wird schon

    Wird schon Faderhalter

    Registriert seit:
    09.01.20
    Punkte:
    2.719
    2719
    Na die Frise natürlich :hammer:
     
    Wird schon, 16.01.21
    #38
  19. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    9.040
    9040
    ich bin ein bisschen irritiert: also für mein Empfinden:

    wenn ich hier einen Track einstelle und um Feedback bitte, dann weiß ich, dass ich da durchaus auch harsche Kritik einstecke, das finde ich auch in Ordnung, denn zumeist ist die Kritik konstruktiv und wenn sich da ein Kollege mal im Ton vergreift, kein Problem.

    Wenn ich hier freudestrahlend erzähle, dass ich mir etwas kaufe, dann steht das gar niemanden zu, mich dafür zu kritisieren, ich mache mit meinem Geld (darum scheint es ja zu gehen), was ich will und brauche dazu keine Ratschläge, sofern ich nicht darum gebeten habe.

    Aber @djstean ich will gar nicht streiten, dafür hast du mir in Bezug auf meine Musik schon zu gute Tipps gegeben...

    Also insofern, alles gut...
     
    pitto, 16.01.21
    #39
    Entone bedankt sich.
  20. Loftone Soundfactory

    Loftone Soundfactory

    Registriert seit:
    10.02.21
    Punkte:
    693
    693
    Lieber Peter , denk nicht weiter drüber nach, du bist auf einem verdammt guten Weg. Alles andere ist Neid, Ignoranz, Missgunst und besonders deine Mukke schreit nach all dem !!!!!!!!!!!!!!!!

    Wie ich einst sagte, anstatt das technische, fachliche und musikalische Potenzial zu bündeln um grad in diesen Tagen was in der Summe zu erreichen ist jeder sich selbst überlassen. Das ist, war und bleibt so also lass dich nicht madig machen. Mit dem ng BusComp bekommst du einen Highländer.

    Nachwievor stelle ich mich der Thematik, indem die Madigmacher ihren Kram verklappen und ich als Zorresgenerator jene eines besseren belehre (widererwartend selbst belehrt zu werden, was dann ich einräumen würde)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.01.21
    Loftone Soundfactory, 16.01.21
    #40