Information ausblenden

Scarlett 8i6 schaltet nach 15sec ab

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von vegas000, 09.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. vegas000

    vegas000 Themenersteller

    Registriert seit:
    29.10.05
    Punkte:
    34
    34
    Hallo,

    ich benutze Cubase 5 und habe die Scarlett 8i6 angeschlossen. Die schaltet sich jedoch nach ca. 15sec mit einem Knacken ab, so dass ich neu starten muss, dass sie wieder funktioniert. Habe die neuesten Treiber drauf und benutze Win 7, Core i5.
    Habe das System auf Höchstleistung und auch schon den Buffer hochgestellt. Nichts hilft. Sie schaltet sich ab und wird von Windows nicht mehr erkannt.
    In Cubase läuft auch nur ein einfacher Beat, keine Instrumente usw.

    Bitte um Eure Hilfe?
     
    vegas000, 09.07.12
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Wird das Gerät warm oder riecht komisch?
    Klingt mir (zumindest mit der Beschreibung) nach einem Teiledefekt...
    Wie lange hast du das Gerät schon?
     
    stefangeidel, 09.07.12
    #2
  3. vegas000

    vegas000 Themenersteller

    Registriert seit:
    29.10.05
    Punkte:
    34
    34
    Habe ich ca. ein 3/4 aber kaum genutzt. Riecht ganz normal und ist kalt. Wenn ich neu starte kann ich sie wieder benutzen. Ich muss sie allerdings erst vom Strom trennen, dass sie erkannt wird, vorher gibt's nach Neustart ne Fehlermeldung von Windows.
    Manchmal knackt sie auch vorm abschalten.
     
    vegas000, 09.07.12
    #3
  4. pianoplayer81

    pianoplayer81

    Registriert seit:
    03.10.08
    Punkte:
    1.464
    1464
    Was hast du sonst noch für USB Geräte angeschlossen?
    Hat dein Scarlett eine externe Stromversorgung?
    Einfach nur auf Höchstleistung gestellt oder hast du dein System auch wirklich performant modifiziert?
    Was hast du beim USB-Strommanagement eingestellt?

    In den erweiterten Energiesparplaneinstellungen mal unter USB-Energiesparen schauen ob es da aktiviert oder deaktiviert ist.

    Im Geräte-Manager mal bei den USB Hubs schauen (doppelklick) unter welchem dein Scarlett aufgeführt wird. Und dort beim Reiter "Energieverwaltung", ob das Häkchen bei "Computer kann das Gerät ausschalten um Energie zu sparen" weg ist.
     
    pianoplayer81, 09.07.12
    #4
  5. vegas000

    vegas000 Themenersteller

    Registriert seit:
    29.10.05
    Punkte:
    34
    34
    Habe Tastatur, Maus und Midikeyboard angeschlossen.

    Scarlett ist extern mit Strom versorgt.

    Habe das System einfach nur auf Höchstleistung gesetzt, aber nicht optimiert.

    Habe USB Energiesparen deaktiviert und Häkchen in der Energieverwaltung weg gemacht.

    Werd es jetzt testen.
     
    vegas000, 09.07.12
    #5
  6. vegas000

    vegas000 Themenersteller

    Registriert seit:
    29.10.05
    Punkte:
    34
    34
    Schaltet sich weiterhin ab.
     
    vegas000, 09.07.12
    #6
  7. genesysx

    genesysx

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    10.967
    10967
    Bei meinem Scarlett muss ich nach dem Hochfahren mal kurz Strom ausstecken und dann wieder einstecken, anderenfalls wird das auch nicht erkannt. Das ist bei mir schon ne Standardprozedur geworden.

    Sind es denn immer genau 15sec ? Lädst du irgendwelche speziellen PlugIns ? Hast du noch andere Soundkartentreiber installiert?
     
    genesysx, 09.07.12
    #7
  8. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825


    Beiden rate ich: Einschicken das Teil
     
    kenfjohnnydee, 09.07.12
    #8
  9. vegas000

    vegas000 Themenersteller

    Registriert seit:
    29.10.05
    Punkte:
    34
    34
    Die Abschaltung ist immer unregelmäßig, mal ein paar sec früher oder später.

    Einschicken, da wird's wohl drauf hinaus laufen.
     
    vegas000, 09.07.12
    #9
  10. MusikMagier

    MusikMagier

    Registriert seit:
    05.09.12
    Punkte:
    1
    Musste mich schnell mal hier registrieren um was dazu zu sagen:


    Ich vermute das einschicken wird evtl. nichts bringen... denn :

    Ich habe auch eine Scarlett 8i6
    an meinem Studio Rechner also n echter , n tower, also einer der schwer und groß ist und rumsteht :D
    läuft sie völlig ohne probleme

    an meinem Notebook jedoch.. habe ich exakt das selbe problem... Stecke Scarlett rein bzw starte neu... läuft.. nach ein paar sekunden jedoch.. ist sie weg.. ebenso ist das usb lämpchen an der scarlett aus...
    also als wenn mein laptop einfach sagt so ich schalte jetzt die usb ports aus... obwohl ich diese ebenfalls in den energie verwaltungs gedöns.. auf vollgas / immer an usw. gestellt habe..



    mich würd ebenfalls interesssieren wie man das in den griff bekommt
     
    MusikMagier, 05.09.12
    #10
  11. philldodge

    philldodge

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    767
    767
    Schließe mich voll und ganz an. Hab das teil ca. ein Jahr lang in Betrieb gehabt. So etwas kenne ich nicht. Was ich aber noch checken würde. Habt ihr die Audiokarte auch an einem USB 2.0 Anschluss dran? Bitte nachschauen denn manche Boards haben nach wie vor USB 1.0 Anschlüsse.
     
    philldodge, 05.09.12
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.