SALE - Softube Weiss DS1 MK3

  • Ersteller Rec0rder
  • Erstellt am
R
R-Kelly
Registriert
08.03.07
Beiträge
3.826
Reaktionen
684
Punkte
6.379
Das hat sicher mehr mit Lizenzen zu tun...
Auch hieran verdient Fa. Weiss. Hardwareverkäufe heutzutage zudem immer schwieriger.

ja echt merkwürdig Software wird immer besser, die Unterschiede zur Hardware immer geringer, trotzdem wird gute Hardware nicht billiger! Im Gegenteil sie wird sogar teurer!

Vergleicht mal die Preise von nem Avalon 737 oder nem Tube Tech CL1B was diese im Jahr 2008 gekostet haben. Der Avalon lag glaub ich bei 2222€ - heute 3215€! und der Tube Tech lag bei 2600€ - heute über 3K!!! Verstehe diese Preis Politik nicht! Technische Produkte haben doch eher die Tendenz mit der Zeit billiger zu werden.

Und im Low Budget Segment bekommen doch die High End Hersteller durch Firmen wie Warm Audio & Co. auf dem Hardware Markt selbst doch auch schon ordentlich Konkurrenz...
 
muffy
muffy
Moderator
Hippie
Teammitglied
Registriert
18.12.16
Beiträge
27.503
Reaktionen
21.263
Punkte
91.667
Das Weiss Dingen wandelt nicht zwingend.
 
R
R-Kelly
Registriert
08.03.07
Beiträge
3.826
Reaktionen
684
Punkte
6.379
Don PLGN Deal is back mit
knapp 50 Pr0zent auf diese Meister DS1 unter:

https://www.softube.com/ds1
mit dem Code: WEISS47

€549.00
€290.97


  • Officially licensed and endorsed by Daniel Weiss himself
  • Not an emulation, but a line-by-line code port of the original digital hardware
  • Exactly the same processor as the $10,000 original, at a fraction of the cost
  • Purchase of the DS1-MK3 also includes the intelligent Weiss MM-1 Mastering Maximizer plug-in, the Weiss Deess de-essing plug-in and the Weiss Compressor/Limiter plug-in
  • Three processors in one; de-ess, compress, and limit, with the industry standard tool
  • Processes at resolutions of up to 32 bit/192 kHz for exceptional sound quality
  • Advanced metering — waveform view
  • Featuring presets from Bob Katz
  • Truly versatile de-essing. Choose your own filters, adjust frequency, and tailor the process to your needs working in stereo or mid-sides
  • Digital compressor can operate at speeds no analog unit ever could, and offers you total control
  • Two brand-new advanced limiter algorithms included, as well as the Weiss original
  • Run multiple instances of this legendary unit on the same mix at no extra cost
  • Nothing sounds as clean, as transparent, as good. That’s why the hardware is in every major mastering studio in the world

weiss-ds1-mk3-story-03.jpeg


By the way... ich seh nix von Sale bei mir steht immer noch 549€ dort wenn ich auf den Link klicke?
 
Schlumpfpeter
Schlumpfpeter
Loudness-Opfer
Registriert
23.06.10
Beiträge
14.616
Reaktionen
9.726
Punkte
43.964
Das hat sicher mehr mit Lizenzen zu tun...
Auch hieran verdient Fa. Weiss. Hardwareverkäufe heutzutage zudem immer schwieriger.

ja echt merkwürdig Software wird immer besser, die Unterschiede zur Hardware immer geringer, trotzdem wird gute Hardware nicht billiger! Im Gegenteil sie wird sogar teurer!

Vergleicht mal die Preise von nem Avalon 737 oder nem Tube Tech CL1B was diese im Jahr 2008 gekostet haben. Der Avalon lag glaub ich bei 2222€ - heute 3215€! und der Tube Tech lag bei 2600€ - heute über 3K!!! Verstehe diese Preis Politik nicht! Technische Produkte haben doch eher die Tendenz mit der Zeit billiger zu werden.

Und im Low Budget Segment bekommen doch die High End Hersteller durch Firmen wie Warm Audio & Co. auf dem Hardware Markt selbst doch auch schon ordentlich Konkurrenz...
Eventuell ist einfach die Absatzmenge mittlerweile, durch immer besser gewordene Software, so gering geworden, das sich das sonst nicht rentiert.
 
synthpark
synthpark
Registriert
11.11.09
Beiträge
26.851
Reaktionen
10.424
Punkte
59.117
Wenn Software billig ist, dann könnte sie nicht besonders gut sein.

Dann muss jede Smartphone App ja grottenschlecht sein.

Ich denke nicht, dass man diese beiden Märkte miteinander vergleichen kann und sicherlich
bedarf ein hochwertiges Audioplugin mehr Vorwissen und Fähigkeiten, als eine relativ einfach
gestaltete Handyapp.

Na geht so. Der App Markt ist hart umkämpft. Da musst du erst recht durch Brillianz herausstechen.
 
A
andy_g
Registriert
18.09.15
Beiträge
4.467
Reaktionen
3.307
Ort
Stuttgart
Punkte
14.535
Kann nicht verstehen warum Plugin-Buden immer gebashed werden wenn sie "teure" Plugins rausbringen. Da steckt viel Arbeit drin und bei diesem Gerät hat man tatsächlich eine garantierte 1:1 Kopie der originalen Hardware (+ wenn man möchte anwählbar erweiternde Algorithmen) da auch diese digital war und man den DSP Code so zu 100% übernehmen konnte. Die Hardware kostet bis zu 10.000 Euro, da finde ich knapp 300 Euro tatsächlich nicht zu viel, auch wenn es "nur" Software ist.

Wenn die hier nicht gebashed werden würden, müsste ich mir ernsthafte Sorgen machen...

Die Plugins sind auch wirklich gut, den Limiter benutze ich ständig, hat sich schon längst bezahlt gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
RD
RD
Registriert
31.01.15
Beiträge
49
Reaktionen
26
Punkte
130
Don PLGN Deal is back mit
knapp 50 Pr0zent auf diese Meister DS1 unter:

https://www.softube.com/ds1
mit dem Code: WEISS47

€549.00
€290.97


  • Officially licensed and endorsed by Daniel Weiss himself
  • Not an emulation, but a line-by-line code port of the original digital hardware
  • Exactly the same processor as the $10,000 original, at a fraction of the cost
  • Purchase of the DS1-MK3 also includes the intelligent Weiss MM-1 Mastering Maximizer plug-in, the Weiss Deess de-essing plug-in and the Weiss Compressor/Limiter plug-in
  • Three processors in one; de-ess, compress, and limit, with the industry standard tool
  • Processes at resolutions of up to 32 bit/192 kHz for exceptional sound quality
  • Advanced metering — waveform view
  • Featuring presets from Bob Katz
  • Truly versatile de-essing. Choose your own filters, adjust frequency, and tailor the process to your needs working in stereo or mid-sides
  • Digital compressor can operate at speeds no analog unit ever could, and offers you total control
  • Two brand-new advanced limiter algorithms included, as well as the Weiss original
  • Run multiple instances of this legendary unit on the same mix at no extra cost
  • Nothing sounds as clean, as transparent, as good. That’s why the hardware is in every major mastering studio in the world

weiss-ds1-mk3-story-03.jpeg


Weiß einer wie lange der Code gültig ist ?
 
Astronautenkost
Astronautenkost
Registriert
05.09.03
Beiträge
11.682
Reaktionen
3.216
Punkte
21.930
Vergleicht mal die Preise von nem Avalon 737 oder nem Tube Tech CL1B was diese im Jahr 2008 gekostet haben. Der Avalon lag glaub ich bei 2222€ - heute 3215€! und der Tube Tech lag bei 2600€ - heute über 3K!!!

Löhne steigen, Energiepreise auch. Fabrikanten in den USA müssen darüber hinaus einen Zoll von 25 % aufs Rohmaterial aus China zahlen.
 
G
Gel Mitglieder 12893
Guest
Das klingt jetzt nach einer gesunden Preissteigerung und nicht nach Abzocke.
 
R
R-Kelly
Registriert
08.03.07
Beiträge
3.826
Reaktionen
684
Punkte
6.379
Vergleicht mal die Preise von nem Avalon 737 oder nem Tube Tech CL1B was diese im Jahr 2008 gekostet haben. Der Avalon lag glaub ich bei 2222€ - heute 3215€! und der Tube Tech lag bei 2600€ - heute über 3K!!!

Löhne steigen, Energiepreise auch. Fabrikanten in den USA müssen darüber hinaus einen Zoll von 25 % aufs Rohmaterial aus China zahlen.

und den Zoll mussten die damals etwa nicht bezahlen?
 
Astronautenkost
Astronautenkost
Registriert
05.09.03
Beiträge
11.682
Reaktionen
3.216
Punkte
21.930
Der Strafzoll wurde von Trump eingeführt.
 
R
R-Kelly
Registriert
08.03.07
Beiträge
3.826
Reaktionen
684
Punkte
6.379
Das klingt jetzt nach einer gesunden Preissteigerung und nicht nach Abzocke.

eine Preissteigerung von rund 1000€ klingt für mich alles andere als Gesund..
mal gucken ob ich noch nen alten Music Store Katalog von damals finde, da sieht man die schönen guten alten Preise genau..

Da sieht man mal wieder, dass der Preis in keiner Relation zum Sound steht! Der Tube-Tech oder der Avalon von damals ist heute immer noch der selbe, klingt aber keine 1000€ besser oder schlechter..

Der BAE 1073 ist übrigens auch noch ein gutes Beispiel für ne krasse Preissteigerung.
Der BAE1073 Preamp/EQ lag damals irgendwo bei rund 2600€. Heute kostet das selbe Dingens 3609€!
Und soweit ich weiß ist dieser komplett Made in USA. Also nix mit China Zoll.
 
HannesMac
HannesMac
Registriert
18.08.06
Beiträge
4.695
Reaktionen
2.582
Punkte
12.481
Meine Beobachtung ist, dass Softube und Toontrack einen Kurs fahren, der versucht, preisstabil zu sein!
Es gibt relativ wenige Deals mittlerweile und mit nicht besonders viel %!
Sie versuchen sich im Hochpreissegment zu etablieren! So wie UAD auch.
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
5
Aufrufe
632
Deathofsincerity
D
synthpark
Antworten
25
Aufrufe
3K
clemenserwe
clemenserwe
boogie2266
Antworten
3
Aufrufe
510
HannesMac
HannesMac
K
Antworten
22
Aufrufe
3K
FredTadge
FredTadge

Oft gelesene Themen

Oben