Information ausblenden

SALE - Softube Modular

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von Rec0rder, 18.09.20.

  1. Rec0rder

    Rec0rder Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.557
    4557
    101 kauft euch Series:
    bei PB is DAS DING im Sale mit unbekannt viel Pr0zent
    * - hat den jmd von euch günstiger gesehen? am besten mit allen Zusatzmodulen


    https://www.pluginboutique.com/product/1-Instruments/4-Synth/2824-Modular
    List Price €86.04
    Your Price (Inc VAT) 62.84 Pesos

    bei Softube für 65 Pesos
    (geht nur mit dem Code aus dem Nachbarthread. Hätte wohl keinen eigenen aufmachen sollen)
    https://www.softube.com/modular


    Features

    • Modular is a cross-platform modular synthesizer plug-in standard, which features authorized emulations of modules from well known hardware Eurorack brands
    • True dynamic circuit-emulation—looks, functions and sounds like its hardware counterparts
    • Basic system contains six Doepfer modules (A-110-1 VCO, A-108 VCF, A-132-3 Dual VCA, A-140 ADSR, A-118 Noise/Random, A-147 VCLFO)
    • Basic system also contains over 20 Utility modules (such as MIDI to CV/gate, mixers, slew, sample & hold, switches, multiples, delay, offset, sequencers, clock dividers, logic and signal tools, as well as a Polyphonic MIDI to CV/gate module).
    • Additional authorized emulations from Intellijel is available as add-ons (uFold II, Korgasmatron II, Rubicon). Many more modules from other quality hardware Eurorack vendors to be released
    • Simple design of your own interaction layout with the Performance modules in classic synthesizer style
    • Softube Heartbeat drum channels and EQ can be used as separate modules for owners of Heartbeat
    • More than 200 quality presets included covering a huge range of styles and sounds
    • Can be used both as effect and instrument for your DAW and integrates beautifully with your hardware Eurorack modular
    • High internal sample rate within system enables true feedback


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.20
    Rec0rder, 18.09.20
    #1
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  2. Rec0rder

    Rec0rder Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.557
    4557
    dude i want


    gabs das Ding günstiger oder ist der günstiger zu erwarten?
    Softube hat mächtig raus diese Monat


    Edit fragt: die Drehregler sind alle Automatisierbar, ja?


    hm etwas mager, von den über 50 Modulen ist nur ein Doepfer Standart VCO....
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.20
    Rec0rder, 18.09.20
    #2
  3. Rec0rder

    Rec0rder Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.557
    4557
    update im Softube Nachbar Thread ist für Console Inhaber die 9k Console für 50 Pr0zent zu haben incl. VHD
     
    Rec0rder, 18.09.20
    #3
  4. ollo123

    ollo123

    Registriert seit:
    13.04.14
    Punkte:
    1.238
    1238
    Es gibt auch immer mal wieder Aktionen, wo der Hearbeat auch mit dabei ist.

    Wobei ich mit VCV und vorallem Voltage Modular schon gut bedient bin, da brauche ich nicht noch ein drittes System.
     
    ollo123, 19.09.20
    #4
    Rec0rder bedankt sich.
  5. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.391
    41391
    +++ Vorsicht ! +++
    Der Softube Modular zieht euch die CPU-Hosen aus...
    Das macht kaum Spass damit zu arbeiten, hier modernster i9 uvam. In ein bestehendes Arrange integrieren? vergesst es. Drei, vier Module und der kackt ab. (grob überzogen formuliert)

    Hier geht soundmäßige exakte Reproduzierbarkeit leider zu stark vor Nutzung.
    Aufgrund der CPU Sache verstaubt der bei mir. Enttäuschend.

    Glaube fast, die hauen den nun günstig raus, weil Abverkäufe schleppend. Oder frustrierte User. (Ich).
     
    rkdk, 19.09.20
    #5
    Glutamatjunkie, synthpark, dhinda und eine weitere Person bedanken sich.
  6. Rec0rder

    Rec0rder Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.557
    4557
    danke fürs Input. Die sind mir beide ein Begriff. Muss mich mal damit nähe beschäftigen


    was hat mich das gestern Abend schon gezuckt dieses Plugin :D
    boha, lohnt nicht das Teil.
    Danke auch für dein Input. KVR, GS, Amazona und andere bestätigen den CPU Rip off.
    Wir hatten ja zuletzt ein Thread über den Weiss. Wer den wohl alles im Pluginpark hat? Ich habe jetz jedenfalls den gleichen Eindruck.
    Diesen Monat darf alles günstig raus was nicht in den Sale-Trends bei denen ist


    scheiße letztes Mal als ich Doepfer Sound (hardware) haben wollte hab ich mir einen Umzug gekauft.
    Vielleicht läuft es nächstes mal umgekehrt :tears-of-joy:
     
    Rec0rder, 19.09.20
    #6
    rkdk bedankt sich.
  7. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    6.955
    6955
    Danke, dann bleibe ich bei Reaktor!
     
    dhinda, 19.09.20
    #7
    rkdk bedankt sich.
  8. Bentone

    Bentone

    Registriert seit:
    07.02.14
    Punkte:
    469
    469
    hm - bei mir läuft der , hab da nichts bemerkt, wollt eigentlich weiter in die Module investieren, mag sein, dass der im vollen arrangement in die Knie geht
     
    Bentone, 19.09.20
    #8
  9. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.391
    41391
    nö. Auch so schon, wenn er alleine is. Sound ist klasse, klar. Aber was nützt es...
    Mir reicht es nicht, nur Osc, Amp und Filterhüllkurven Module drin zu haben, überspritzt formuliert. Ein mehrstimmiger Akkord, und der kratzt mir die CPU wech, die Sau. Das bockt einfach nicht... Richtig verschaltende Modulisierung plus wildere modulare Verschaltungen kannste vergessen. Es ist so. Dachte, der wär dafür gemacht. Aber so geht es nich! (Nich mit Commander!!)
    Und für simplere Synthese-Konstellationen hat ja nun jeder User bestimmt wirklich andere VSTis vorrätig...

    Zumindest auch ne Meinung. Ich ärgere mich jedoch darüber, das Geld quasi rausgeworfen zu haben. Jeder wie er mag.
    Okay, kauft halt und ihr werdet schlauer...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.20
    rkdk, 19.09.20
    #9
    Rec0rder bedankt sich.
  10. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.391
    41391
    Der ist gut. Kann man auch viel mit machen, tolle Module, moderate CPU Belastung.
    (Ich selber mag ja den typischen (?) NI Sound nicht so, aber der Reaktor ist schon gut)
     
    rkdk, 19.09.20
    #10
  11. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.391
    41391
    :eek:

    :tears-of-joy:

    Joa... ich denk mittlerweile echt auch drüber nach, mir ne kleinere Modular-Wand (Hardware!) hinzustellen...
    Warum auch nicht! absamplen die Kacke,. usw.. Macht ja auch viel mehr Spass. :)
    mal schaun...
     
    rkdk, 19.09.20
    #11
    Rec0rder bedankt sich.
  12. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    6.955
    6955
    Ja, klingt manchmal sehr Digital, aber die Möglichkeiten gehen ins Unentliche...
     
    dhinda, 19.09.20
    #12
    rkdk bedankt sich.
  13. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.391
    41391
    ja.. kann man ja Filter, Zerrer oder Bandsättigungen drauf legen... das passt dann schon und klingt.
     
    rkdk, 19.09.20
    #13
    dhinda bedankt sich.
  14. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.400
    51400
    Ist es so schlimm? Ich hab den auch. Aber eine Stimme sollte erstmal reichen.
    Merke: eine Stimme = eine Wand. 4 Wände, 4 Stimmen. Von daher sollte man doch froh sein, wenn das Ding mit einer Stimme klarkommt und mehr Verdrahtungen bietet.
     
    synthpark, 19.09.20
    #14
    Rec0rder bedankt sich.
  15. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.391
    41391
    Schon richtig, Synthpark.
    Aber ich bin da modular etwas wilder drauf. Denn dafür wurde der ja auch gebaut. Ich weiss jetzt nicht, wie deine Settings ausschauen. Alleine kann man den schon iwie betreiben, aber das ist ja nicht das, was ich will. Hatte mir da mehr erhofft, mein Plan war da schon, ne grössere Wand mit zu bauen, mit allem drum und dran. Quasi Ersatz vorerst für Hardware. dbzgl. Enttäuschung halt. Obwohl ich auf den Sound stehe. Gut, jeder arbeitet anders.
     
    rkdk, 19.09.20
    #15
    synthpark bedankt sich.
  16. Rec0rder

    Rec0rder Themenersteller One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    4.557
    4557
    jo wenn man die Möglichkeit hat, why not? das macht man ein mal *hust dann muss nur ständig neue Module kaufen traden :D
    ich hatte damals auch keine Lust mehr den Joey (mau5) beim Streamen mit seinen Custom Systemen ständig zuzuschauen.
    Das wirkte auf mich wie flexen :tears-of-joy:
     
    Rec0rder, 19.09.20
    #16
    rkdk bedankt sich.