RME HDSP 9632 defekt ?

  • Ersteller Laber Rhabarber
  • Erstellt am
Laber Rhabarber
Laber Rhabarber
Akkord-Arbeiter
Registriert
07.04.18
Beiträge
4.096
Reaktionen
2.708
Punkte
12.273
Hallo zusammen,

wie erkennt man eine defekte RME-Soundkarte ? Vor 1h ist bei mir die RME HDSP9632 ausgefallen, und ich kann noch nicht mal mehr ein simples Video abspielen, Cubase und Wavelab funktionieren gar nicht mehr. Hab den neuesten Treiber aufgespielt, rebootet. Mein Lake People ADDAC wird auch nicht mehr eingebunden via SPDIF. Hab schon alles probiert. Hmm....ist die Soundkarte vielleicht abgeraucht ? Ist ca. 10 Jahre alt.

Ich werde heute abend mein fireface 400 ausm Studio mal dranpacken, oder aber ein Audient iD14 austesten. Eigentlich halten die RME Karten für die Ewigkeit, hab auch schon alle möglichen Settings durch.

Danke für Eure Hilfe.
 
sts
sts
Registriert
09.09.08
Beiträge
12.353
Reaktionen
10.591
Punkte
44.232
So etwas ist natürlich großer Mist. Ich kann Dir leider nicht konkret weiterhelfen, sondern nur den etwas dümmlich erscheinenden Hinweis geben, dass ich selbst mit einmal ausbauen und wieder einbauen schon manche positive Überraschung erlebt habe. Hast Du aber sicher schon. Viel Erfolg trotzdem!
 
Laber Rhabarber
Laber Rhabarber
Akkord-Arbeiter
Registriert
07.04.18
Beiträge
4.096
Reaktionen
2.708
Punkte
12.273
Danke für den Tipp, daran habe ich auch schon gedacht, hatte bisher keine Lust das Ding auszubauen. Schon krass, daß man noch nicht mal ein popeliges MP3 abspielen kann, oder youtube. Komplettausfall Audio ist irgendwie kacke. Ich hoffe ja immer noch, daß ich irgendwas übersehen habe. Aber wenn in Cubase und Wavelab Analog out 1+2 gesetzt sind, müsste ja zumindest über KH was kommen. Grrrrr.....solche Tage sind nervig.... Der Lake People F45 spielt aber fleißig über CD Player :)
 
L
livingsounds
Registriert
25.12.06
Beiträge
4.133
Reaktionen
1.471
Punkte
8.691
Ich würde die Karte mal in einen anderen PCI-Slot stecken.

Nichts hält für die Ewigkeit. Ich habe auch noch irgendwo eine defekte 9632 rumliegen, da geht allerdings nur der analoge Ein-/Ausgang nicht.
 
Laber Rhabarber
Laber Rhabarber
Akkord-Arbeiter
Registriert
07.04.18
Beiträge
4.096
Reaktionen
2.708
Punkte
12.273
Update: Soundkarte ausgebaut, wieder eingebaut, läuft mit Wavelab und SPDIF, aber KH hab ich noch nicht drauf. Mal sehen. Immerhin, es ist leben drin :)
 
Laber Rhabarber
Laber Rhabarber
Akkord-Arbeiter
Registriert
07.04.18
Beiträge
4.096
Reaktionen
2.708
Punkte
12.273
Ich würde die Karte mal in einen anderen PCI-Slot stecken.

Nichts hält für die Ewigkeit. Ich habe auch noch irgendwo eine defekte 9632 rumliegen, da geht allerdings nur der analoge Ein-/Ausgang nicht.

Hab nur einen PCI Slot, von daher....
 
Laber Rhabarber
Laber Rhabarber
Akkord-Arbeiter
Registriert
07.04.18
Beiträge
4.096
Reaktionen
2.708
Punkte
12.273
Na siehste. Kopfhörer gehen immer erst abends ab 20 Uhr, daher später nochmal versuchen.


Es ist nun 0:39, und ich hatte vorhin vergessen, das Breakoutkabel wieder dranzumachen. Es läuft wieder alles wie gewohnt. Gott sei Dank! So, und nun Inspector Fowler vorm Schlafengehen :) Danke für Eure Tipps ! Das Ausbauen und wieder einbauen hat also in der tat funktioniert :)
 
Laber Rhabarber
Laber Rhabarber
Akkord-Arbeiter
Registriert
07.04.18
Beiträge
4.096
Reaktionen
2.708
Punkte
12.273
Hab ich's gesagt oder hab ich's gesagt?

Schön, dass es wieder läuft, denn solche Dinge braucht man wirklich nicht.

Hallelujah ! Ich werde ein Gedenktetrabite in meinem Computer integrieren :) Frißt halt echt Zeit und Energie, wenn man 2h mit der Elektronik kämpft.
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben