Information ausblenden

Raum - Aufstellung

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von Shinji, 05.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Shinji

    Shinji Themenersteller

    Registriert seit:
    02.09.08
    Punkte:
    319
    319
    Hallo zusammen

    Ich habe einen Hobbyraum gemietet um dort Musik zu machen, sprich: Vocalaufnahme, Beats bauen und ev. ab und zu was mischen.
    Der Raum steht jetzt leer und es geht ans einrichten. Ich habe den sticky-thread gelesen und weiss welche Regeln man befolgen sollte. Nach Handbuch würde man ja den Studiotisch an die linke Wand stellen. nur kann ich dann in eine Ecke keinen Bassabsorber stellen, da da ne Tür ist. Deshalb bin ich jetzt unschlüssig wie ich das ganze nun Aufstellen soll. Wie würdet Ihr diesen Raum einrichten?
     

    Anhänge:

    • Raum.jpg
      Raum.jpg
      Dateigröße:
      120,8 KB
      Aufrufe:
      69
  2. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Alles an die rechte Wand, mit Blick auf sie.
    Wo is das Problem?
     
  3. karumba

    karumba Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    01.01.10
    Artikel:
    6
    Punkte:
    23.925
    23925
    hm, 4x4x2 sind nicht gerade traummaße bezügl. der modenverteilung...

    ich würde aber mal beide fälle mit jweils verschienen abständen zur stirnwand durchmessen & danach entscheiden.
     
  4. Shinji

    Shinji Themenersteller

    Registriert seit:
    02.09.08
    Punkte:
    319
    319
    @Ari: Ich dachte das gäbe Probleme (z.b. mit dem Panorama) weil die Winkel nicht gleich sind. Messmikro habe ich keins...

    EDIT: Was vielleicht noch erwähnenswert ist: ich habe 12 Basotect Platten (Stärke 10 cm) bestellt um den Raum zu behandeln. Für den Bass muss ich mir noch was einfallen lassen.
     
  5. Shinji

    Shinji Themenersteller

    Registriert seit:
    02.09.08
    Punkte:
    319
    319
    Wäre es in diesem speziellen Fall auch eine Option den Tisch in Richtung des spitzen Winkels zu stellen und diesen mit Steinwolle grosszügig zu dämmen?
    Oder den Tisch in Richtung des stumpfen Winkels?
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.