Presonus Audiobox knakst

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von xhillig, 20.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. xhillig

    xhillig Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.09
    Punkte:
    245
    245
    Hallo zusammen.

    Meine Autiobox macht oftmals in unregelmäßigen abständen ein sehr unangenehmes Knaksen. Aber nur wenn ich in Cubase 5 meine Komposition abspielen will, oder nur so was von anderen Programmen abspiele. Wenn Sie kein Signal erhält kommt auch kein Knaksen. Ich habe das Interface aber öfters auch in anderer Benutzung, sprich zum "normalen" Musikhören.
    Kann es vom zu vielen Benutzen kommen? Ich weiß - ist nicht das beste Interface.. Es ist jetz ca. 2 Jahre alt.
    Komisch ist, wenn ich den Audiotreiber neu installiere ist das Störgeräusch anfangs weg, aber kommt langsam nach ein paar Tagen wieder..
    Ich habe Windows 7 64 Bit 4Gb A.Speicher..
    Woran kann es liegen?
     
  2. xhillig

    xhillig Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.09
    Punkte:
    245
    245
    ..das knaxen nimmt kein ende :(
     
  3. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    19.042
    19042
    Hört sich nach Latenzproblemen an. Läuft was im Hintergrund? Virenscanner?
    Mal mit dem Buffer raufgehen.
     
  4. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    19.042
    19042
  5. xhillig

    xhillig Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.09
    Punkte:
    245
    245
    Danke für des pdf!
    Ja, ich habe Avira laufen.
    Das komische ist, dass es manchmal kaum oder garnicht knackst.
    Bei Cubase habe ich auch schonmal die Latenz bissle hochgestellt, hat aber keinen merkbaren Unterschied gemacht, im Hinblick auf das Störgeräusch.
     
  6. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    19.042
    19042
    Schalt mal die Netzwerkkarte komplett im Gerätemanager aus und teste dann nochmal.
     
  7. xhillig

    xhillig Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.09
    Punkte:
    245
    245
    Es hat länger nicht geknaxt. Doch dann ein paar mal mit größeren Abständen jetzt mach ich grad einen kleinen Beat und es läuft gut. Es Variiert manchma sehr..
     
  8. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    19.042
    19042
    hast du mal den Latency Monitor laufen lassen
     
  9. xhillig

    xhillig Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.09
    Punkte:
    245
    245
    jetzt wo ich die Anwort geschrieben habe hat es geknakst und ich habe gesehen, wie es bei Cubase bei de Asioüberlastung geclippt hat. Kann das sein, dass das Interface keienn soo Hohen "Allround"-Ansprüchen genüge wird?
     
  10. xhillig

    xhillig Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.09
    Punkte:
    245
    245
    Nein, kenne ich nicht. Wo finde ich den?
    (bin noch nicht so der experte)
     
  11. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    19.042
    19042
    Also ich sehe schon,du hast das Internet im Hintergrund laufen und wahrscheinlich auch noch den Avira.
     
  12. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    19.042
    19042
    googeln
     
  13. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    19.042
    19042
    Hast Du Cubase auf dem letzten Stand vom Update her?
     
  14. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    19.042
    19042
    welchen Treiber benutzt Du? Wie hoch/niedrig hast Du den Samplebuffer eingestellt im Treiber ?
     
  15. xhillig

    xhillig Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.09
    Punkte:
    245
    245
    Ja, auf dem neusten Stand.
    Also der LatenzMonitor zeigt eine Kleine Überlastunf´g an, wenn ich Cubase starte(davor im grünen Bereich) und wenn ich noch firefox starte und cubase zb abspielen lasse kollabiert die Anzeige garnicht mal so schlecht.
    Davor habe ich aber Virenscanner und nicht wichtige Programme beendet..
    Es ist wohl nicht geschaffen um Musik zu machen und gleichzeitig anderre Programme am laufen zu haben. Oder?
     
  16. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    19.042
    19042
    Kannst Du die Frage zwecks dem Treiber noch beantworten
    Post #14
     
  17. xhillig

    xhillig Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.09
    Punkte:
    245
    245
    Doch die Meiste Auslastung nimmt doch Cubase in Anspruch.
     
  18. slowhand73

    slowhand73 Veteran

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    19.042
    19042
    Den Latency Monitor lässt man laufen, ohne das irgendwelche Programme laufen. Einfach Computer hochfahren und Latency Monitor Laufen lassen. Du kannst auch mal LatencyChecker laufen lassen (googeln)
    Und immer noch die Bitte, auf Post #14 zu antworten
     
  19. xhillig

    xhillig Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.09
    Punkte:
    245
    245
    Presonus Audiobox WDM 2.8.40
    Der Herrstellertreiber
    Treiberversion: 2.8.40.0 vom 30.10.2009 -kann es Am Treiberalter liegen?
    In Cubase bei dem Asiotreiber-Controlpanel habe ich die Ausgangslatentz auf "Normal" gestellt: 1337Samples/30Sekunden.
    Ist glaub auch nicht der Umfangreichste Treiber, aber ich dachte als ich einen gesucht habe, dass es da nicht so drauf ankommt. Aber ich hab mich wohl getäuscht.
     
  20. techno

    techno Veteran

    Registriert seit:
    31.10.10
    Punkte:
    14.151
    14151
    +1 :) ist dein cubase schon auf dem aktuellen stand?

    evtl. kann auch der link in meiner signatur die knackser klären...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.