Information ausblenden

Mixen & Mastern

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von _Diel_, 09.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. _Diel_

    _Diel_ Themenersteller

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Hallo Leute,
    Ich brauche dringende Hilfe !
    Ich habe mit einen paar Freunden ein Hom-Studio aufgebaut !
    Mit eigentlich sehr gutem Equipment z.B. Das Mic :T-Bone SCT 2000 !
    Ich habe jetzt eine Frage !
    Wie weit kann man seine bearbeiten bzw. den Sound wärmer gestalten! Das besser auf den Beat abmixen, oder wie macht man den klang deutlicher !
    Ist das überhauot möglich ?

    Ich bitte um eure Hilfe !
    Danke, im Vorraus!
    MfG DieL
     
    _Diel_, 09.07.08
    #1
  2. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    Willkommen im Forum und erst einmal Gratulation zum aussagefähigen Thread-Titel ;)

    Hörbeispiel wäre vielleicht interessant, wenn du konkrete Tipps haben willst.
    Ein paar Infos zur restlichen Recording-Kette und sonstiger Ausstattung wären vielleicht auch nicht so übel.

    Schon eine Frechheit, hm?
    Da kauft man sich extra ein RöhrenMic und dann klingts trotzdem nur nach 23 Grad im Schatten.
     
    kickback, 09.07.08
    #2
  3. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.607
    25607
    moin

    Willkommen im Forum :)

    - Benutz doch bitte aussagekräftige Threadtitel. "Hilfe" gehört nicht dazu.

    Natürlich ist das möglich! Die drei Zauberworte lauten "Mixing", "Mastering" und "Mikrofonierung". Über jedes der Themen wurden ganze Bücher geschrieben, von daher kann man das nicht pauschal beantworten.

    gruss
    MK
     
    birdseedmusic, 09.07.08
    #3
  4. Ewert

    Ewert

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    das, was du meinst nennt sich "mixing" und ist durchaus möglich.

    edit: es gibt doch die möglichkeit, den threadtitel zu editieren. wieso tust du das nicht?

    nur zum verständnis: solche "HIIIILLLFFFEEE" threads tauchen hier in schöner regelmässigkeit auf.

    ich finde das zum kotzen.
    ich will lesen können, um was es geht.
    is doch nich so schwer?!:)


    ansonsten herzlich willkommen hier auf´m board:)
     
    Ewert, 09.07.08
    #4
  5. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    Versuche es mit einem EQ, damit kann man zaubern, gewusst wie ;)
     
    naseweis, 09.07.08
    #5
  6. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    und gewusst welcher (mein sony eq macht alles bitterkalt, hehe, den verbann ich aus der vokalspur)
     
    DaddyDufte, 09.07.08
    #6
  7. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    @daddy ich dachte den sony kann man vom charackter her in 4 einstellunegn ändern.
     
    jamincurl, 09.07.08
    #7
  8. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    @jamincurl

    nene, da meinen wir nich den gleichen, ich meine den einfachen von sonyACID der hat nur ne placebosättigung.
    (wurde bestimmt noch von den sonicfoundry leuten gebaut)

    ---
    (ps: seit wann verkauft man ein tlm 103? hehe)
     
    DaddyDufte, 09.07.08
    #8
  9. SoulOne1982

    SoulOne1982 Gesperrter User

    Registriert seit:
    04.10.07
    Punkte:
    275
    275
    hey daddy, welchen meinst du? den graphischen, den parametrischen oder den paragraphischen?
    habe sound forge 6 und bin von dem internen parametrischen seeehr angetan.
    der packt richtig zu und bei mir klingt er auch warm, wenn er soll.

    gruss
     
    SoulOne1982, 09.07.08
    #9
  10. _Diel_

    _Diel_ Themenersteller

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Hab diesen Titel jetzt geändert ! ;)
    Sry wusste das nicht !
     
    _Diel_, 09.07.08
    #10
  11. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    rauschen?!

    (ein tlm103 verkauft mann nur wenns echt sein muss)
     
    jamincurl, 09.07.08
    #11
  12. McMarkes

    McMarkes

    Registriert seit:
    04.01.08
    Punkte:
    133
    133
    Super Jungs! Verarscht ihn ruhig weiter. Das wirft ein ganz tolles Licht aufs Forum.

    Ihr habt ALLE mal die gleichen Fragen gestellt!!

    Ganz schlimm, echt!
     
    McMarkes, 09.07.08
    #12
  13. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    Wo verarschen wir ihn?

    Also an Threatsteller:
    Benutzte doch mal die Suchfunktion, musst sehr viel lesen (am besten auch Bücher kaufen) um die Basics z. B. zum EQ zu bekommen. Weiter wichtig ist auch noch der Compressor, aber da kommst du dahinter wenn du viel liest.
    So kann man deine Frage leider nicht beantworten. Das was du hier wissen willst wie mans "richtig" mach, danach suchen wir jeden Tag ^^.
    Und da die Forumsuche ehrlichgesagt fürn Hoden ist machs so:
    Geh auf googel, gib das Thema (z.B. eben Mixing, Eq, etc.) ein und dann gib:
    "... site:homerecording.de"

    also z.B. "Mixen site:homerecording.de"

    und dann lesen und einfach mal machen. Learning by doing! Einfach mal am EQ rumdrehen und hören was passiert hilft schonmal viel weiter.

    Und nun viel Spaß ;)
     
    Sennheiser, 09.07.08
    #13
  14. _Diel_

    _Diel_ Themenersteller

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Alles klar Jungs!
    Immerhin einer der ein konkreten anlaufspunkt gibt!;)
    MfG Diel
     
    _Diel_, 09.07.08
    #14
  15. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    Ach und noch was:
    Schau doch mal auf Youtube vorbei!
    Da gibts viele Leute die ihre Mixe mal durchgehen und erklären was sie warum gemacht haben.
    Man hört zwar net soooo viel, aber er macht es sehr toll (für dich aber wohl net ganz so interessant da es da eher Rockig ist). Er zeigt es und gibt eine Anregung warum er das eben gemacht hat. Find ich super!




    (eig. ja mein geheimtipp ;))
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    Sennheiser, 09.07.08
    #15
  16. _Diel_

    _Diel_ Themenersteller

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Komm damit nicht zurecht!
    Ich hab nen ganz anderes Programm!
    Hab MagiX Music Maker Hip-Hop Edition 2
    Müsste irgendwie ein haben der sich damit auskennt!
    Da gibt's auch mehrere Konsolen in den man alles einstellen kann !
    Aber wenn ichj das was umstelle hört man irgendwie keinen Unterschied !
    LG Diel
     
    _Diel_, 09.07.08
    #16
  17. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    Ein Deesser knallt der auf den Bass? Das hab ich auch noch nie gesehen...sieht aber lustig aus und wird auch mal getestet :LOL:
     
    naseweis, 09.07.08
    #17
  18. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    Na dann setzt dich erstmal mit dem Music Maker außeinander. Hast ja wohl ein Handbuch, das ist da immernoch der beste Weg.
    Hand in Hand dazu solltest du dann auch dahinter kommen was eben der EQ z. B. macht.


    EDIT:
    ja zu dem video, ich liebe ihn :)
    Er hat sehr viele Videos oben, des coole ist das es eben echt "amtliche" sachen sind. hör dir z.b. mal dieses "Ammotrack - Warm Up" an. Die Gitarre am Anfang, da wird man ja fast feucht ;))
    Und er zeigt eben bei allen Videos von mehreren Aufnahmen Schritt für Schritt was er gemacht hat. Vom Abmicen übers Tracken zum Mischen und das Mastern.
    Absolut cool!
     
    Sennheiser, 09.07.08
    #18
  19. _Diel_

    _Diel_ Themenersteller

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Ja wenn ich was verstehen würde würd ich es gucken ;)
    Ich habe kein Handbuch, hab mir das nur von einem Kollegen ausgeliehen!
    Muss ich vielleicht mal im Internet gucken !
    Meinste es gibt hier keinen der das gerne macht ?
    LG Diel ;)
     
    _Diel_, 09.07.08
    #19
  20. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    Mhm, legal vom Kollegen ausgeliehen?! ;)
    Zu deiner Frage: Meinst du einer erklärt sich bereit hier soviel zu schreiben wie das was in eine fetten Handbuch steht?
    Ne sorry, man kann Anregungen geben wo man was findet, Eigeninitiative ist jedoch das Wichtigste...
    Sowas lernt man übrigens auch net mit einem Abend lesen ;)
    Bis du die Basics hast werden schon die Tage ins Land gehen, aber nur so kommst du zum Ergebnis!
     
    Sennheiser, 09.07.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.