Information ausblenden

"Mixdown" feedback Hilfe Anfänger

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von funkyp, 13.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. funkyp

    funkyp Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.748
    1748
    Tagchen versuche gerade mich im mixen zu üben.
    Puh ganz schwer ohne Praxishilfe. Habe mir nen Buch geholt bin aber noch nicht lange dabei,habe mal versucht. Das Problem war jetzt das die Gitarren nicht so gut aufgenommen sind. Aber so im Ganzen bin ich über Kopfhörer sehr zufrieden.Hmm. Hatte sonst immer über Boxen abgehört war schöner.Naja. Sind jetzt auch noch billige Kopfhörer.Wollte mir mal welche zulegen neue.Hatte mir Koss Porta Pro ausgesucht sind zwar auch billig ,aber sollen für das Budget echt gut sein bin mal gespannt.So genug geschwafelt.Was ich echt schwer finde und auch noch nicht so recht verstehe ist das mit der Tiefenstaffelung mit dem Hallraum.Puh da bekomme ich bzw.keine Ahnung wie man da genau vorgeht.HAbe einfach mal versucht.Als erstes habe ich Gruppen erzeugt Gitarre,Schlagzeug Bass etc. DAnn habe ich mich an den Frequenzen drangewagt puh alles so nach Gehör bei allen Instrumenten bis auf Schlagzeug und Bass einen Lowcut druffgepackt.Platzt schaffen für den Bass.Sei sehr wichtig.Hmm.Man hört hier spricht ein newbie,habe keine Ahnung davon sonst immer nach Gehör rumgetuffelt.Vorher hatte ich die Instrumente verteilt bzw. gepannt.Auf dem Bass habe ich einen Kompressor draufgepackt Hilfe, sind das gefährliche Teile.Mich so durchgelesen und nur Bahnhof verstanden.Tja wollte ihn einfach was lauter haben.Habe da gemerkt das man ab minus 20 Threshold den Bass nicht mehr atmen hört meiner Meinung,also wie soll ich das beschreiben bei minus 10 konnte man ihn irgendwie klarer hören oder so.Ne Ratio von 2.1 habe ich eingestellt und Release 200 heisst glaube ich wie lange er dran gehen soll.Grins.Sehr schwer das alles hier zu beschreiben.Grins.Dann als ich die Instrumente einigermassen im Ganzen durchhörte gefiel mir das Rohmaterial.Habe den Masterpegel immer auf null gelassen.Und die anderen Instrumente nach Gehör angepasst.DAnn habe ich den Gruppen einen HAll zugeordnet.Habe was ich nicht weiss ob es stimmt auf dem Hall auch nen Lowcut druffgepackt.Ich weiss nicht ob das muss?Keine Ahnung.Den Hall habe ich dann langsam auf die Instrumente hochgefahren.Dem Bass habe ich nur einen kleinen Anteil vom Schlagzeughall gegeben gerade das er gerade ansetzt.Beim Schlagzeug habe ich einen Hall von 1.1sek bei den Gitarren von 0.6.Roomhall.Bei der Trompete habe den Hall im Insert gepackt und einen grösseren Hall gewählt.DAnn habe ich noch ne wichtige Frage habe im Masterregler einen Brickwall Limiter reingesetzt.Habe ihn aber erst aktiviert als ich so grob alle Instrumente ausgepegelt habe.Aufgenommen habe ich mit 24.bit 4410.khz.Den Mixdown habe ich mit 24 bit exportiert und dann zum Mastern,nehme das Wort ungern in den Mund da ich es immer zum Lauter machen nenne als 32 bit importiert.Hmm hatte ich Buch auch nicht so gut verstanden.Beim Lauter machen habe ich dann wieder den Brickwall genommen,einen Stereospread zum breiter machen und dann noch zum dithern den Mastern uv bla auf 16 bit fertig und dann ist sowas rausgekommen.Bitte Feedback zur Vorgehensweise bzw zu allen Sachen die ich durchgeführt habe Hilfe und überhaupt möchte etwas lernen und mich hier in den Forum rumzusuchen fand ich zu anstregend.Hmm.

    Hier der Link:

    http://www.speedyshare.com/304674285.html
     
    funkyp, 13.11.08
    #1
  2. sabefix

    sabefix

    Registriert seit:
    14.07.07
    Punkte:
    235
    235
    Duverstehstvielleicht,dassichmirnichtdeinenganzenTextdurchgelesenhabe,weilder
    etwasanstrengendzulesenist.IchdenkeaberdasdunurFeedbackfürdenMixundnichtfür
    die"Komposition"habenwillst.Ichfindeklingtdochganzordentlich.NurdieTrompete
    gehtmalgarnichtsowiesiejetztbearbeitetist.NajasovielnurvonmeinerSeite.lgsabefix
     
    sabefix, 13.11.08
    #2
  3. funkyp

    funkyp Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.748
    1748
    So schlimm.Grins. Na gut ich werde mich bessern. Und was genau geht gar nicht bei den Bläsern?
     
    funkyp, 13.11.08
    #3
  4. sabefix

    sabefix

    Registriert seit:
    14.07.07
    Punkte:
    235
    235
    Naja die Räume find ich eher suboptimal, klingen ganz anders als der Raum der Rhytmusgruppe und irgenwie scheinen die teilweise mit irgendwelchen Modulationseffekten bearbeitet zu sein.
    Sind die Tröten selber aufgenommen?
    lg
    sabefix
     
    sabefix, 13.11.08
    #4
  5. funkyp

    funkyp Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.748
    1748
    Nee Effekte habe ich nicht drin nur Hall.Aber wenn du Lust bzw. Zeit hast echte einzuspielen bediene dich ich schicke dir auch das ganze ohne Trompete.
     
    funkyp, 13.11.08
    #5
  6. sabefix

    sabefix

    Registriert seit:
    14.07.07
    Punkte:
    235
    235
    ne, sorry, ich hab momentan keine Zeit dafür.
     
    sabefix, 13.11.08
    #6
  7. funkyp

    funkyp Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.748
    1748
    Alles klar trotzdem danke fürs reinhören.
     
    funkyp, 13.11.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.