Mehr druck in der stimme // mehr präsenz im beat

  • Ersteller Lil-Tob
  • Erstellt am

L
Lil-Tob
Registriert
01.02.07
Beiträge
109
Reaktionen
0
Punkte
175
Hallo leute, wollt mal fragen wie man per [g=77]vst[/g] [g=8]plugin[/g] mehr druck in die stimme bringen kann also mehr präsenz im beat??
bei mir kommt immer der druck erst wenn ich 2-3 spurig aufnehme...
abba im komplett [g=230]mixdown[/g] leidet bei mir die qualität drunter...
hoffe ihr könnt mir helfen...

PS: www.myspace.com/trackstatob << da sind hörbeispiele wie es zurzeit ist.
 
loki1982
loki1982
Registriert
21.09.08
Beiträge
843
Reaktionen
6
Punkte
1.062
Ich würde mal ca. zwischen 2000hz und 4000hz breitbandig anheben, dies müsste mehr "Druck" bringen.
 
L
Lil-Tob
Registriert
01.02.07
Beiträge
109
Reaktionen
0
Punkte
175
okay alles klar :D
danke für die scnelle antwort!
 
loki1982
loki1982
Registriert
21.09.08
Beiträge
843
Reaktionen
6
Punkte
1.062
oder anders komprimieren, ich denke das dies die einzigen 2 möglichkeiten sind die Sinn machen
 
D
Drecords
Registriert
22.09.07
Beiträge
146
Reaktionen
4
Punkte
213
Ich hab da so´n alten Trick. Knall das durchn Limiter und hau danach das dadurch entstandenen Rauschen mit nem Gate raus
 
-HP-
-HP-
Registriert
04.06.08
Beiträge
2.728
Reaktionen
4
Punkte
2.807
mit den richtigen Kompressoreinstellungen (und EQ) kommt man schon recht weit. Der Mix sollte Platz für die Stimme lassen.
 
loki1982
loki1982
Registriert
21.09.08
Beiträge
843
Reaktionen
6
Punkte
1.062
Ja so ist es!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11
 
randy
randy
Registriert
16.12.02
Beiträge
5.444
Reaktionen
80
Punkte
44.809
Also leute, das ist doch keine Info...

1. Bau den Mix um die Vox und klatsch nicht die Vox auf nen fertigen Mi, das funktioniert so nicht.

2. Komprimiere die Vox

3. Senke Resos ab, das bringt mehr, als irgendwas mal breitbandig zu erhöhen

4. Wenn dies nicht funktioert, überdenke mla deine Mike und Mikeposition! Was nicht da ist, aknn nicht bearbeitet werden ;)

5. Druck bekommst bei ca. 250 - 350 Hz je nach Stimme

6. Präsenz bekommste bei ca. 3500 - 4500 Hz (Richtig, je nach Stimme!)

7. Lad mal was hoch, dann sehen wir schon.

Grüße, Randy
 
jamincurl
jamincurl
Registriert
28.03.05
Beiträge
5.058
Reaktionen
31
Punkte
5.703
ganz ehrlich und nicht böse gemeint, aber das ist so schlecht gemixt(vox),
dir muss sämtliches basis wissen fehlen, also empfehle ich dir dich mal durch n buch zu ackern.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
110
moonbooter
moonbooter
Can
    • Danke
  • Artikel
Antworten
11
Aufrufe
166
oove
oove
Grummelrocker
    • Danke
  • Artikel
Antworten
6
Aufrufe
71
NorthernDecay
NorthernDecay
tim_heinrich
    • Danke
  • Artikel
Antworten
8
Aufrufe
71
tim_heinrich
tim_heinrich
JanisT
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Ethno World 6
Antworten
1
Aufrufe
73
musicdevil
musicdevil
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben