Maschine-MK3 kurz vor Release...

Dieses Thema im Forum "Native Instruments Maschine" wurde erstellt von Supercreative, 07.09.17.

  1. KDthe2nd

    KDthe2nd

    Registriert seit:
    08.07.17
    Punkte:
    308
    308
    wenn man die Bohrmaschine dazu zählen möchte, sogar Vier! :cool:

    Nee, die MK1 hab ich seit Erscheinen, also ewig.
    Da sie eine EDU Version ist, lässt sie sich nicht veräußern.
    Die MK2 hatte ich vorheriges Jahr gebraucht erstanden, mich aber nie richtig damit befasst.
    Sie steht zum Verkauf und wartet auf ihren neuen Besitzer.
    Bei der neuen werde ich mich die kommenden Monate noch mal richtig rein knien.
    Freu mich schon auf das Handbuch :)
     
    Lacunaflow bedankt sich.
  2. KDthe2nd

    KDthe2nd

    Registriert seit:
    08.07.17
    Punkte:
    308
    308
    MK3 Manual online, vorerst nur in Englisch.
     
  3. KDthe2nd

    KDthe2nd

    Registriert seit:
    08.07.17
    Punkte:
    308
    308
    ist das Service Center eigentlich überflüssig und von Native Access, vollständig abgelöst worden?

    ... und die Möglichkeit, Downloads nicht mehr speichern zu können, kommt meinem mobilen Breitband auch nicht gerade entgegen :(
     
  4. Supercreative

    Supercreative Themenersteller

    Registriert seit:
    29.06.14
    Punkte:
    636
    636
    Weiß gar nicht. Ich nutze NA. Wenn die irgendwann noch einen Uninstaller hinzufügen, bin ich glücklich.
    Ohne Internet geht heutzutage gar nix mehr. Schöne neue Welt.....:(:(:(
     
  5. rz70

    rz70

    Registriert seit:
    18.11.11
    Punkte:
    389
    389
    Das mit dem Speichern macht Sinn, wenn man mehrere Geräte gleichzeitig installieren will, ansonsten kommen heutzutage so viele Updates, dass der Download vom letzten Monat schon für die Tonne ist. Daher stört es MICH nicht, dass ich die Downloads nicht speichern kann.

    Ansonsten ist die neue MK3 wirklich top Hab mein Komplete Kontrol S61 und meine Studio gegen die neuen Geräte getauscht und hab jetzt mehr Platz und einen besseren Workflow (liegt an der richtig guten Komplete Kontrol Integration in Maschine). Bin also sehr zufrieden. Übrigens auch mit den Pads. Komme da sehr gut mit klar.
     
    Supercreative bedankt sich.
  6. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    14.245
    14245
    Moin

    Ich war kurz geschockt bzgl. der Aussage mit den Pads! Aber ich finde diesen Test von @KDthe2nd super aussagekräftig. Danke nochmal dafür! Dann bin ich beruhigt, denn ich brauche wohl ein schickes Zweitgerät für zu Hause zum Üben. Wär schade wenn die Pads weniger empfindlich wären.

    lg
    bird
     
    KDthe2nd bedankt sich.
  7. Supercreative

    Supercreative Themenersteller

    Registriert seit:
    29.06.14
    Punkte:
    636
    636
    Ich finde es jetzt nicht so schlimm. An den Ecken der Pads sind sie etwas sensitiver als in der Mitte.
    Ob es ein Firmaware-Update gibt? Ich kann es mir vorstellen.
     
  8. KDthe2nd

    KDthe2nd

    Registriert seit:
    08.07.17
    Punkte:
    308
    308
    push...
     
  9. Supercreative

    Supercreative Themenersteller

    Registriert seit:
    29.06.14
    Punkte:
    636
    636
    Meine Frage dazu ist:
    Hat den der STUDIO-Controller je mit einer 1.x-Version funktioniert? Wenn ja, sehe ich Licht am Ende des Tunnels. Wenn nicht, dann nicht.
    Mein Gefühl sagt mir aber, dass es nicht geht. Zur Not mal beim NI-Support ein Ticket aufmachen. ;-)
     
    KDthe2nd bedankt sich.
  10. Beatback

    Beatback Veteran

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    14.588
    14588
    Geht natürlich nicht. Habs mal gerde ausprobiert.
    Zu der Zeit kannte die Software die Hardware noch gar nicht...
    Das Plugin läuft natürlich aber ohne die Hardware, hätte mich auch gewundert.
     
    KDthe2nd und Supercreative bedanken sich.
  11. KDthe2nd

    KDthe2nd

    Registriert seit:
    08.07.17
    Punkte:
    308
    308
    thx für's testen!
     
  12. KDthe2nd

    KDthe2nd

    Registriert seit:
    08.07.17
    Punkte:
    308
    308

    done...

    laut NI wird es diesbzgl., kein zukünftiges Update geben!

    Sehr Schade, denn die Maschine 1.x Files, werden bei mir nicht korrekt in V.2 aufgerufen, ansonsten könnte ich mich ggf. auch von der 1.8.2 trennen.
    Liegt womöglich an den umständlich, zu definierenden Userpfaden...

    ... fein war die 1.8.2 trotzdem, bis auf ein paar wenige Features, die fehlten

    na denn... RIP V.1
     
    Beatback und Supercreative bedanken sich.