Information ausblenden

Leem MX-8 Preamp

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von GuybrushThreepwood, 22.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. GuybrushThreepwood

    GuybrushThreepwood Themenersteller

    Registriert seit:
    01.01.08
    Punkte:
    665
    665
    Hi,

    bin auf der suche nach einem 8 Kanal Preamp. Wollte mir eigentlich schon den Sm Pro Audio bestellen, bin aber in meiner Heimatstadt an einem Musikgeschäft vorbeigekommen, der diesen Preamp bei sich liegen hatte.

    Der Verkäufer sagte, das er qualitativ besser sei, als der Sm Pro Audio.

    Der wollte 200€ dafür haben.

    Ich finde aber im Internet nichts über diesen Preamp. Fast so, als ist er nie gebaut worden :-(

    Kennt Jemand diesen Preamp?
    Hat vielleicht jemand einen Link zu einem Testbericht?
    ...Oder findet jemand überhaupt etwas zu dem teil?

    selbst auf der Herstellerseite von Leem ist nichts zu finden.....

    Merkwürdige Geschichte
     
  2. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.705
    12705
    Hi

    Leem ist eine der älteren Billigmarken wie auch Monacor, nicht dolle aber auch nicht schlechter als SM Pro Audio.


    btw wenn Dein Avatar ein Bild Deines Studio ist...bitte tu Dir den Gefallen und stell die Boxen so auf, dass Du auch was hörst ;-) denn Dein Bauchnabel hat keine Sinneszellen mit denen Du hören kannst!
     
  3. GuybrushThreepwood

    GuybrushThreepwood Themenersteller

    Registriert seit:
    01.01.08
    Punkte:
    665
    665
    Wer hat denn hier was von STUDIO gesagt ;-)

    Rechts daneben stehen noch 2 x 6he Racks. Und ich habe ein derbes Platzproblem. In dem 10m² kleinen Raum proben wir auch noch mit 3 Bands^^

    Aber danke schonmal.

    Kann man soetwas kaufen? Warscheinlich allemal besser als die preamp's im MX-8000 oder?

    Was würdet ihr tun. Leem oder Sm Pro Audio?
     
  4. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.705
    12705
    Notfalls von der Decke abhängen, aber auf jeden Fall Ohrenhöhe ;-)

    Welche Preamps im MX8000...ach Du meintest die Rauschgeneratoren die was lauter machen.. :D


    Pest oder Cholera...wobei der PR8e an sich recht gut ist für das Geld.
     
  5. GuybrushThreepwood

    GuybrushThreepwood Themenersteller

    Registriert seit:
    01.01.08
    Punkte:
    665
    665
    Hey, von der Decke hängen ist cool. Hab noch garnicht darüber nachgedacht.

    Dann wird es wohl der PR8e.

    Kann mir halt leider keinen Universal Audio, oder TL Audio leisten. :-(
     
  6. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.705
    12705
    Na ja das können sich heutzutage viele prof. arbeitenden Studios auch nicht mehr ;-) ud ausserdem who cares wenn es eh auf MP3 landet ;-)
     
  7. carlo67

    carlo67 Gesperrter User

    Registriert seit:
    21.10.07
    Punkte:
    361
    361
    Er hört aber trotzdem was, oh Wunder. 8) Soviel zum Thema Halbwissen verbreiten.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.