Information ausblenden

Indie-Pop mit deutschen Lyrics

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von Sorrynoshow, 22.01.19.

Schlagworte:
  1. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    11.035
    11035
    weil Du meintest Du seist so ein Oberton Liebhaber... man kann meinen Mix auch noch bisschen Air geben - also weniger mittig:

     
    Sorrynoshow bedankt sich.
  2. oati

    oati Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    6.697
    6697
    Das war im Wesentliche Tape-Wobble auf der Master Tape-Maschine. Ich war der Meinung es passt ganz gut zum Vibe des Songs. Aber nachdem es dir nicht gefallen hat - einfach rausgenommen. :)
    Ich habe auch den Raum recht stark verkleinert. Wenn es dir so gefällt - super. Ich persönlich hätte vielleicht Raumtechnisch etwas zwischen den beiden Versionen gewählt, damit der Song ein bisschen mehr Tiefe bekommt. Also etwas mehr Raum als jetzt, aber weniger als bei der V2.

    Ja, kann ich gerne probieren.

    Der läuft in meinen Spatial-Bus. Da ist folglich 200% Stereoverbreiterung drauf. Daher klingt es wesentlich räumlicher als es eigentlich ist. Werde ich reduzieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.19
    Sorrynoshow bedankt sich.
  3. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    11.035
    11035
    Ich würde keine Metal Bass drum nehmen. Sofern Du Superior Drummer hast, hast Du ja etliche zur Auswahl.
    Die Drums rund 2db leiser. Und der Hall der Snare hat um die 200 Hz zu viel Energie. Also im unteren Mittenbereich klingt es dumpf. Der Rest klingt schon gut, wird aber von den Drums überdeckt.
     
    TonyPizza bedankt sich.
  4. NCIS

    NCIS Triangelspieler

    Registriert seit:
    18.01.18
    Punkte:
    3.810
    3810
    So einen hab ich noch für dich.

     
    Sorrynoshow bedankt sich.
  5. NCIS

    NCIS Triangelspieler

    Registriert seit:
    18.01.18
    Punkte:
    3.810
    3810
    Gefällt mir bis her auch am besten.
     
  6. oati

    oati Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    6.697
    6697
    Finde ich ehrlich gesagt leider zischelig und dünn. Bis auf die Kick tut sich für mich am Bassbereich kaum etwas, dafür klingen die Höhen sehr gehyped.

    edit: Hier im Studio ist der Eindruck noch weitaus stärker als vorhin unter Kopfhörern. Klingt wie phasiger Bandpassfilter. Als hättest du den Song über Boxen abgespielt und mit einem smartphone wieder aufgenommen. Ziemlich komisch jedenfalls - vielleicht ein Fehler beim Rendern?

    @georgyj hat tatsächlich einen sehr schönen Mix abgeliefert. :2up: Die Akustikgitarren in den Zwischenteilen finde ich super gefeatured.

    @Sorrynoshow steht hier wohl eher auf knackige Snares, wenn ich die Kommentare revuepassieren lasse. Werde ich dann bei meiner nächsten Revision auch noch einfließen lassen. Ich hatte aufgrund der Referenzen die Snare eher fett gemischt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.19
    NCIS bedankt sich.
  7. Sorrynoshow

    Sorrynoshow Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    17.06.12
    Punkte:
    277
    277
    Ja, für eventuelle Widersprüchlichkeiten zwischen angegebenen Referenzen und den persönlich favorisierten Mischungen muss ich mich entschuldigen. Das ist immer eine Art Prozess, an dessen Anfang ich selbst noch nicht genau weiß, wie sich was umsetzen ließe. Desto hilfreicher ist es, viele verschiedene Versionen vergleichen zu können.
    :bigup:
     
    oati bedankt sich.
  8. Decapitator

    Decapitator

    Registriert seit:
    24.01.18
    Punkte:
    872
    872
    nö... nicht im geringsten. Pizzas-Mix ist am knackigsten und wirkt schön gross. Deiner wirkt dagegen klein und mumpfig sry.

    Georgyi ist auch gut.. wenn auch "weicher" als die Pizzarenz.
     
    TonyPizza bedankt sich.
  9. andy_g

    andy_g Konzertmeister

    Registriert seit:
    18.09.15
    Punkte:
    7.672
    7672
    Danke Dir!

    So ist es für mich wo ich den Mix haben wollte, klar es endet irgendwie nie :)

     
    Sorrynoshow bedankt sich.
  10. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    5.809
    5809
    Mal 'ne blöde Frage:
    Der @malles und ich (Seite 4 ganz unten) sind hier offenbar die Einzigen, deren Mixe kein Feedback abbekommen haben. Versehen oder Absicht?

    Ich für meinen Teil würde mich zumindest über etwas Input freuen. Malles geht es da sicherlich ähnlich. :schulterzuck:
     
    malles und Sorrynoshow bedanken sich.
  11. NCIS

    NCIS Triangelspieler

    Registriert seit:
    18.01.18
    Punkte:
    3.810
    3810
    Ja da ist im oberen Bassbereich ein gutes Loch sag ich mal und in den Höhen recht viel los :D
    Ich habe das jetzt mal auf der Summe begradigt.
    Nee ich habe nur Kopfhörer hier.
    Phasiges kann ich aber nicht bestätigen.

    Sollte jetzt etwas druckvoller und runder wirken, wenn nicht dann habe ich wohl ein Treiber / Soundkarten Problem?
    Vielleicht mögt ihr noch mal reinhören und Feedbacken .

     
    Sorrynoshow bedankt sich.
  12. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    11.035
    11035
    Klingt badewannig: Also viel Subbass, kaum Mitten und sehr viele Höhen. Zum Beispiel beißen die Höhen auf meinen Sennheiser HD600 übelst ins Ohr, dass es fasst wehtut.
     
  13. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    11.035
    11035
    Sehr viel Subbass und untere Mitten, die leicht pumpen höre ich hier. Die überdecken die ganzen Mitten, die kaum eine Chance haben sich zu präsentieren. Die Bass Drum ist wirklich zu dick - das klingt halt unnatürlich und überklebt den Mix. Die Vocals klingen noch recht hart / explosiv. Die Snare ist in den Höhen etwas dumpf. Probiere mal die Probleme in den Begriff zu bekommen, dann kann der Mix was werden...:)
     
  14. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    11.035
    11035
    Puuuh … noch mehr Bass :) Beim Pizza geht das ja noch einigermaßen, aber hier ist es definitiv zu viel: Also Bd und Bass kommen bei mir so laut, dass der Rest überdeckt wird. Dann ist der Mix auch übelst laut und hat wenig Dynamik.
     
  15. oati

    oati Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    6.697
    6697
    Ist zumindest jetzt unter KH definitiv besser als zuvor.
     
    NCIS bedankt sich.
  16. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    11.035
    11035
    Wo ist denn mein Mix mumpfig? Er ist halt neutral und mittig. Mumpfig würden mir die HD 600 recht schnell sagen, da die den Bass sehr neutral darstellen. Klein... das verstehe ich nicht. An welcher Stelle?

    Hier auch mal die Kurve: Sieht für mich okay ist.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 29.01.19
  17. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    11.035
    11035
    @oati: Bassgitarre ist ziemlich laut bei Dir. Oben rum fehlt es an Brillianz in den Hochmitten. Die Bassdrum wirkt etwas topfig: Vielleicht mal Höhen reindrehen? Die Snare setzt sich kaum durch. Hast Du die Phasenlagen überprüft der Drums? Vocals gehen in der Bassgitarre unter. Also etwas viel Bass Sumpf so insgesamt finde ich.
     
    oati bedankt sich.
  18. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    11.035
    11035
    Hmm, die Bassdrum hat zu viel Subbass irgendwie bei 20 Hz, als schwingt da was unangenehm nach. Die Snare wirkt zur BD im Vergleich zu klein. Ansonsten geht es schon in die richtige Richtung, aber hat noch viel Potenzial.
     
    mfx bedankt sich.
  19. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    11.035
    11035
    Der ist echt ganz cool der Mix weiterhin: Seiten sind etwas zu laut - aber kommt cool. Irgendwo wirkt es noch dumpf im Bassbereich, aber es ist deutlich besser als bei vielen anderen Mischungen hier im Feld. Glaube der Bass hat zu viel Sub und verdeckt etwas die Bassdrum? Kann das sein? Snare könnte etwas mehr Attack bekommen: Kommt am Ende des Songs recht dumpf daher.

    Insgesamt könnte der MIx bissel leiser sein.
     
  20. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    11.035
    11035
    Snare Sound finde ich cool am Anfang - hat aber wenig Attack dann im Songverlauf und verliert sich etwas. Bassbereich kommt gut... ist mir nicht zu viel. Den Hall auf der Bassdrum würde ich aus machen sofern da einer ist.

    Aber bei den Instrumenten: Die hast Du auch alle eher bassig und dunkel gemacht und die Höhen / Hochmitten ausgedünnt. So hast Du zwar einen dicken bassigen Sound und sehr dunkel, aber die ganze einzelnen Details kommen schwammig raus. Viel Bass macht einen Song nicht fett oder dick... Hier klingt es nun mellow… eher so wie bei einer Jazz Nummer. Passt für mich nicht zu Prog-Pop-Indie. Die Potenziale liegen hier ja eher in den Hochmitten, wo sich all die Melodien tummeln der Gitarren und Synthies. Die brauchen recht viel Platz und wollen eben gefeatured werden...
     
    diagnostix bedankt sich.