Gitarrensignal "splitten".

  • Ersteller SunSpire
  • Erstellt am

S
SunSpire
Registriert
18.09.08
Beiträge
1.420
Reaktionen
349
Punkte
2.566
Guten Morgen Vietnam. ;-)

Kurze Frage: Ich würde gerne mein Gitarrensignal beim Recording splitten, etwa um gleichzeitig durch 2 AmpSims gleichzeitig zu gehen, bzw. um ein "processed" und ein cleanes Signal auf 2 verschiedene Spuren aufzunehmen, bzw. ein verzerrtes zu hören und ein cleanes für ne SoftAmpSim aufzunehmen. Anyway. Ich denke, Ihr ahnt worum es im Grunde geht.

Welches Gerät tut dies bzw. könnte ich dafür auch einfach ein Y-Kabel nehmen mit ner Klinke Female auf 2x Klinke Male?

LG
 
P
paufeldick
Registriert
08.04.08
Beiträge
184
Reaktionen
1
Punkte
252
Also wenn es ums Recording geht, würd ich die Git aufnehmen, und dann splitten. Kannste ja dann einmal clean und dann mit FX versehen oder?
 
S
SunSpire
Registriert
18.09.08
Beiträge
1.420
Reaktionen
349
Punkte
2.566
@ #2 - Cooles Dingen, genau was ich brauche. Aber das ist ja ganz schon teuer, ui ui ui.
 
DaVogi
DaVogi
Registriert
08.06.06
Beiträge
8.489
Reaktionen
1.974
Punkte
14.513
entweder du verwendest ne di box oder deren verwandte (wie die box die Noise gepostet hat)

oder die billige variante, weils meist in nem gut sortierten gitarristenhaushalt vorhanden:

ein ausgeschaltetes stereopedal von boss oder ibanez!
ich verwend meist ein boss tu2 stimmgerät. das hat auch zwei ausgänge die man beide verwenden kann im [g=46]bypass[/g] modus
 
S
SunSpire
Registriert
18.09.08
Beiträge
1.420
Reaktionen
349
Punkte
2.566
Ah, coole Idee! Ich nehm einfach mein POD 2.0 her und stelle es auf Durchzug.

Thx!
 
DaVogi
DaVogi
Registriert
08.06.06
Beiträge
8.489
Reaktionen
1.974
Punkte
14.513
mhm, wird zwar gehen, würd ich aber alleine schon wegen der zusätzlichen (unnützen) ad/da-wandlung eher nicht verwenden.... außer du verwendest das pod dann sowieso gleich auch für den monitorsound/recsound.
 
S
SunSpire
Registriert
18.09.08
Beiträge
1.420
Reaktionen
349
Punkte
2.566
Das mit der unnötigen Wandlung stimmt allerdings. Aber wenn ich das Teil als Recording Sound nutze, kommt ja aus beiden Kanälen (R/L-Out) das bearbeitete Signal raus... hmm.
 
DaVogi
DaVogi
Registriert
08.06.06
Beiträge
8.489
Reaktionen
1.974
Punkte
14.513
schau mal ins handbuch... bin mir ziemlich sicher dass es hier verschiedene modi gibt wo dann verschiedene signale an den ausgängen anliegen!

war zumindest bei meinem ollen v-[g=182]amp[/g] so den ich glücklicherweise schon seit ewigkeiten verkauft hab *Gg*
 
S
SunSpire
Registriert
18.09.08
Beiträge
1.420
Reaktionen
349
Punkte
2.566
Das kann der POD 2.0 m.E. noch nicht. Ab X3 bzw. XT geht das wohl. Anyway.
 

Ähnliche Themen

P
Antworten
31
Aufrufe
1K
Ennui
Ennui
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
214
Obsolet
O
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Roland System 8
Antworten
4
Aufrufe
182
NorthernDecay
NorthernDecay
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben