Information ausblenden

Für Monitorboxen einen Extra Verstärker ??!?!?!?!

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von Bitburgerlover, 04.11.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Bitburgerlover

    Bitburgerlover Themenersteller

    Registriert seit:
    28.10.02
    Punkte:
    134
    134
    Jo wollte mir mal Nahfeld Monitore zulegen, da gibt es aber einen ziehmlich spürbaren Unterschied zwieschen Aktiven und Passiven !!!
    Jetzt habe ich eigentlich ne ganz gute Anlage und mich würde es mal interessieren ob ich mir passive kaufen kann und das dann funzt oder ob mein guter Hifi verstärker den gewünschten effekt der Monitore wieder wett macht !!

    Danke für Tipps und Ehrfahrungen !!

    Bitburgerlover !!
     
    Bitburgerlover, 04.11.02
    #1
  2. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    hi,

    hmmm, aktiv muss nicht sein. gute passive lautsprecher mit nen hifi verstärker KÖNNEN besser klingen als aktive lautsprecher. es kommt auch darauf an, welche rolle die anschaffungskosten spielen, und welche ansprüche du an die lautsprecher stellst!
    genelec 1031 sind z.b. top! (gibt´s aber nicht passiv... trotzdem macht die frequenszeichen/verstärker kombi sinn) bei den tannoy reveal aktiv bezweifle ich den nutzen des amps, bzw. eine gute endstufe kann mit der passiven version besser klingen!

    mfg
    karsten
    www.homerecording.de
    www.soundsamples.de
     
    popsta, 04.11.02
    #2
  3. mondero

    mondero

    Registriert seit:
    30.09.02
    Punkte:
    399
    399
    ich würde aktive kaufen.hol ich mir demnächst selber.warscheinlich die genelic oder adam,oder doch etwas billigere.mal sehen welche bei mir hier am besten kligen.aber aktive haben den vorteil das der verstärker direkt für die boxen zugeschnitten ist.
     
    mondero, 07.11.02
    #3
  4. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Hi Mondero!

    Also ich hab mir die Adam Audio P11-A gekauft, und bin super zufrieden! :)
    Der Preis lohnt sich.
    Für 1200.- Euro hab ich sie bekommen.

    Hatte sie mal in nem Musikgeschäft im A/B-Vergleich mit den Genelec 1030A gehört,
    und da gewinnen auf jeden Fall die Adams,
    vor allen Dingen die Höhen der Adams sind viel räumlicher, luftiger, preziser als bei den Genelecs. Auch der Bass lässt sich besser orten und klingt genauer als bei den Genelecs.

    Aber das kann auch geschmackssache sein.
    Die Genelecs sind sicherlich auch sehr gut.

    Gruß,
    roomi
     
    NULL, 07.11.02
    #4
  5. mondero

    mondero

    Registriert seit:
    30.09.02
    Punkte:
    399
    399
    da muß ich mir selber ein bild machen,denn in ein anderen board hatt mir jemand genau das gegenteil von dem erzählt was du meintst.also werde ich mir mal übers wochenende beide nach hause holen müssen.
     
    mondero, 07.11.02
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.