"Force" Instrumental

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von LionheartBeatz, 11.12.17.

  1. LionheartBeatz

    LionheartBeatz Themenersteller

    Registriert seit:
    20.06.14
    Punkte:
    484
    484
    Guten Abend / Morgen :)

    Bin grade erst fertig geworden, da ich den halben Tag an einem Song für eine vielversprechende Sängerin gearbeitet habe. Als Ausgleich für das ganze Piano gedudel heute hatte ich dann doch mehr Lust auf etwas mächtigeres, dementsprechend: FORCE!

    Bin dankbar für jedes Feedback, von Lob bis Kritik.
    Erfolgreiche Woche wünsche ich euch!



    LG
     
  2. Multiple Noise

    Multiple Noise Individualist

    Registriert seit:
    20.08.17
    Punkte:
    1.273
    1273
    Kommt gut!
    Insgesamt klingt es aber evtl. etwas dumpf, kann aber auch an meiner Abhöre auf der Arbeit liegen, dort könnte es aber etwas brillianter klingen. Die HH würde ich einen Ticken leiser machen. Ansonsten stimmiger Mix!
    Was mir fehlt ist ein Part ohne die gechoppten Vocals, die laufen von vorne bis hinten durch.
     
    LionheartBeatz bedankt sich.
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    25.680
    25680
    Sehe ich auch so.

    Ansonsten fand ich den Beat okay. Entscheidend wäre dann, den mal mit der Sängerin zu hören.
     
    LionheartBeatz bedankt sich.
  4. LionheartBeatz

    LionheartBeatz Themenersteller

    Registriert seit:
    20.06.14
    Punkte:
    484
    484
    Da gebe ich euch Recht, vor Allem diese auf alt getrimmten Synth-Strings klingen sehr Lo-Fi. Ist wohl von mir so beabsichtigt gewesen als Kontrast für das klare Vocal Sample. Kann aber gut sein, dass ich da über's Ziel hinaus geschossen bin, dankeschön für den Hinweis!
    Was das durchgehende Vocal Sample angeht, muss ich euch auch Recht geben, das haben mir jetzt bereits mehrere Leute gesagt. Eine Bridge nach / vor dem Refrain oder zwischendurch etwas mehr Pitch-shift Spielereien hätten das Ganze bestimmt aufgelockert.

    Herzlichen Dank für das Feedback, Männers! :jawohl:
     
    Multiple Noise und Kosaken-Kaffee bedanken sich.