Information ausblenden

Einführung in Cubase

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von skewed_stony, 07.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. skewed_stony

    skewed_stony Themenersteller

    Registriert seit:
    29.08.02
    Punkte:
    740
    740
    HI JZ,

    ich hatte ähnliche Probleme. Aber ich kann nur sagen, daß Cubase ein klasse Handbuch hat und ich dadurch immer mehr Midi verstehen konnte.
    Da ich ausschließlich nur via MIDI arbeite, kann ich Dir gerne eine Mail-Session anbieten zum Info-Austausch!

    Grüße
    STonY 8-)
     
    skewed_stony, 07.10.02
    #1
  2. Jeff

    Jeff Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    7.803
    7803
    Hi,

    es gibt von Wizoo auch ein tolles Buch zu diesem Thema. Du kannst Dir hier eine Leseprobe ansehen. Bin generell mit Wizoo immer gut gefahren, da sie sehr verständlich und locker geschrieben sind.

    mfg
    Jeff
     
    Jeff, 07.10.02
    #2
  3. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Danke schon mal für den Buchtip. Die Leseproben sind wirklich sehr hilfreich.

    Danke auch für das Mail-Session-Angebot. Ich werde sicherlich bei Gelegenheit darauf zurückkommen. Also, nicht wundern, wenn Dich plötzlich jemand total verzweifelt zu mailt. (Na ja, ganz so schlimm wird's wohl nicht kommen.)

    JZ
     
    NULL, 08.10.02
    #3
  4. MartyK

    MartyK

    Registriert seit:
    12.08.02
    Punkte:
    5.089
    5089
    Hi JZ,

    ich habe mir das Buch "Cubase VST Windows Midi" von Clemens Kurtz gekauft. Die auf der beigefügten CD enthaltenen Midi-Files zur Übung setzen zwar eine GM-fähige Soundkarte voraus, aber man kann auch mit einer Audiokarte dem Buch einiges entnehmen.
    Der Autor hat mir auf eine Mail leider nicht geantwortet, aber ein Fehlgriff war das Buch nicht.

    Zu diesem Buch gibt es auch eine Leseprobe, findest du auch auf der von Jeff angegebenen Seite.

    Gruß

    Marty

    [ Geändert von MartyK am 08.10.2002 03:46 ]
     
    MartyK, 08.10.02
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.