Information ausblenden

Deckenabsorber empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von MC-K, 28.11.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MC-K

    MC-K Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    203
    203
    Guten Abend liebe recording- Community :)

    Ich bin zurzeit am Studio aus bzw. umbauen und stehe vor folgendem Problem:
    Der gesamte Studioraum hat relativ hohe Decken (Deckenverlauf zwischen 3 und 4 Meter) und ist akustisch (NOCH) nicht wirklich für die Musikproduktion bzw. das Abhören geeignet. In der Ecke vom Raum befindet sich eine Niesche in der die Decke leicht abgesenkt ist (Deckenverlauf zwischen 2,7 und 3,5 Meter). Die Niesche eignet sich eigentlich perfekt um einen Schreibisch mit Abhörmonitoren reinzustellen. Ich hatte mir überlegt einpaar Deckenabsorber an die Decke zu hängen und die Ecken und Wände mit Dämmmaterial zu verkleiden (http://www.bueromoebel-shop.eu/images/AAA-Absorber_klein.jpg) . Ich habe heute aber mit einem Kollegen geredet der mir geraten hat keine Deckenabsorber zu kaufen da es ausreicht die Wände und Ecken sauber zu dämmen, was meint ihr dazu?

    Danke schonmal vorab
    MCK
     
  2. schluki

    schluki

    Registriert seit:
    20.11.08
    Punkte:
    925
    925
    karumba bedankt sich.
  3. Bert4

    Bert4

    Registriert seit:
    28.09.08
    Punkte:
    5.879
    5879
    Hallo

    Nun deinen post nach kann man schon feststellen das dir einiges an Grundlagen der Akustik fehlt.
    Also wie schlucki schon gesagt hat, Akustik Faq lesen ;)

    Wie dein Kollege auf so ne Aussage kommt ist mir schon ein Rätsel :)

    Guck mal was das minimum an Akustikelementen ist in meiner Regie


    Wie groß ist dein Raum eigentlich ?

    Bert
     
  4. MC-K

    MC-K Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    203
    203
    hi und danke für die antworten !
    der raum ist insgesamt 42qm groß. der thread schaut sehr interessant aus, danke!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.