Information ausblenden

Cubase Vst-32 Masterspur

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Pus-Grinder, 06.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Pus-Grinder

    Pus-Grinder Themenersteller

    Registriert seit:
    06.03.06
    Punkte:
    65
    65
    Hallo Leute!
    Ich würde mich als Cubase Anfänger bezeichnen bin aber dabei es zu lernen.

    Jetzt geht es darum, dass ich in einem Song verschiedene Geschwindigkeiten einprogrammieren will (Schlagzeug), dass das über die Mastersprur geht hab ich schon raus, nur nicht wie das genau geht.

    Heut hab ich gesehen wies es jemand geschafft hat frei mit der Maus in der Graphischen Masterspur rumzumalen um so die Geschwindigkeiten einzustellen. Ich selber kann aber nur den ganzen Block verschieben.

    Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen. Gruß
     
    Pus-Grinder, 06.03.06
    #1
  2. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    meine vst32 zeit ist leider schon lang her, deswegen bitte einfach im handbuch nachschaun, da ist das sicher beschrieben.

    lg
    flox
     
    floxe, 06.03.06
    #2
  3. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    22.894
    22894
    In VST32 gabs doch auch eine nicht-graphische Masterspur für diesen Zweck die eine Liste oder Tabelle anzeigte wo man eintippen konnte an welchen Stellen im Song sich das Tempo/Taktart ändern sollten. Das war irgendwo im zweiten Menüpunkt, wahrscheinlich hat der "Bearbeiten" geheißen, dann soetwas ähnliches wie Listen-Masterspur oder Tabellen-Masterspur. Im Transportfenster mußte man dann auch noch anklicken das die Masterspur nun das Tempo bestimmt und nicht mehr die dort fix eingestellten Werte.

    Grüße
     
    stonyroad, 07.03.06
    #3
  4. Pus-Grinder

    Pus-Grinder Themenersteller

    Registriert seit:
    06.03.06
    Punkte:
    65
    65
    Ok, das ist ne gute Möglichkeit.
    Danke
     
    Pus-Grinder, 07.03.06
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.