Information ausblenden

Cubase/Nuendo-Tipps für den schnelleren Workflow

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Wennto, 28.03.14.

  1. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    51.269
    51269
    Für die meisten Anwesenden ein alter Hut,
    aber diese Sache hier erklärt er wirklich gut.

     
    rkdk, 22.09.21
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  2. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    39.424
    39424
    endlich ist rkdk wieder da :bigup:
     
    ModulationMatrix, 22.09.21
    Glutamatjunkie, rkdk und SilentWarrior bedanken sich.
  3. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    51.269
    51269
    Change Song Tempo & What is Musical Mode
    Start bei etwa Minute 1:00


    Funktioniert nach "Set Definition from Tempo..." auch sofort mit dem Tempo Track und dort veränderten Tempo BPM Kurven.
     
    rkdk, 22.09.21
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  4. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    51.269
    51269
     
    rkdk, 28.09.21
  5. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    51.269
    51269
    Wirklich gut zu nutzen, den Jump Live Mode und Fill Loop kannte ich auch noch nicht.

     
    rkdk, 08.10.21
  6. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    51.269
    51269
    Diese bekannte Drum Replace-Anwendung hier in Cubase halte ich ebenfalls für viel exakter, da hierbei anstatt eines mitlaufenden LiveTrigger-Plugins in diesem Falle per erzeugter Midi-Spur zum einen der einen gesamte Überblick gewährleistet ist, zum anderen Eingriff auf jede Drum-Note (Timing, Dynamik, Tuning/Transpose, oder auch Länge) möglich ist.