Information ausblenden

Cubase Artist 6.5 VST-Verbindungen importieren?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von SynthRock, 25.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Mein Cubase Artist 6.5 (64Bit) ist soweit vollständig eingerichtet.

    Parallel dazu betreibe ich auf anraten ebenfalls die 32Bit Version.

    Besteht irgend eine Möglichkeit die fix und fertig eingerichteten VST-Verbindungen meiner
    Focusrite Saffire 24 aus der 64Bit Version in die 32Bit Version zu importieren?

    Zuvor habe ich in der 64Bit-Version bereits ein Preset mit den Einstellungen und den jewiligen Kanal-Bezeichnungen abgespeichert.

    Im Dialogfeld der 32Bit Version sind diese nämlich alle noch jungfräulich, und ich habe gelinde gesagt keinen Bock den ganzen Dremenz da nochmal einzustellen und die Kanäle einzeln zu benennen.

    Danke
     
    SynthRock, 25.07.12
    #1
  2. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.901
    22901
    Wieso nimmst Du nicht dieses Preset und und holst es in die 32Bit-Version? Ich mein, Du hast es doch abgespeichert.....
     
    tubeless, 25.07.12
    #2
  3. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Eine sehr berechtigte Frage.
    Wenn ich ja nun genau wüsste wo Cubase dieses abgelegt hat, würde ich es ja einfach über den Auswahldialog hineinladen. Ich habe auch schon im AppRoaming Ordner der 64Bit-Version nach gesehen.
    Leider Fehlanzeige.

    Ich versuche es mal über die klassische Windows-Suche - Es muss ja da sein.
     
    SynthRock, 25.07.12
    #3
  4. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.973
    5973
    Liegen die nicht irgendwo im Anwendungsdatenordner von Cubase?
    Ansonsten gibt es im Cubasemanual ein Kapitel "wo wird was gespeichert" bei der 5er war es jedenfalls so.

    LG
     
    dudex, 25.07.12
    #4
  5. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    c:\Users\DEINUSERNAME\AppData\Roaming\Steinberg\Cubase 6_64

    ;-)
     
    SynthRock, 25.07.12
    #5
  6. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.973
    5973
    Es könnte evt. in die "Port Setup.xml" in besagtem Ordner gespeichert werden, kann es nur nicht testen da ich meine Lizenz verkauft habe und nun Reaper verwende.

    Edith: Halt wird das nicht im Projekt gespeichert? Hast du mal versucht ein Projekt welches die besagten Einstellungen hat in der 32Bit Version zu öffnen und dann als Template einzurichten?

    LG
     
    dudex, 25.07.12
    #6
  7. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087

    Oh, das ist eine gute Idee - Das probiere ich mal aus.
    Werde dann berichten ob es geklappt hat.
     
    SynthRock, 25.07.12
    #7
  8. SynthRock

    SynthRock Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    @dudex

    Ich danke Dir für Deinen Tip mit dem öffnen eines unter 64Bit erstellten Projektes.
    Es klappt einwandfrei - Alle Verbindungen sind wie gewohnt sauber eingerichtet.

    Meine angelegte Datei "Studio Saffire In" und "Studio Saffire Out" ist übrigens auf der gesamten Platte nicht aufzufinden. Ich vermute wirklich das es sich lediglich um einen Eintrag in einer der besagten xml-Dateien handelt.

    Egal passt.
     
    SynthRock, 25.07.12
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.