Information ausblenden

Bilder eurer Gitarren und Bässe

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von oliveramberg, 01.10.17.

  1. Jeff

    Jeff Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    7.957
    7957
    Sieht man wirklich nicht. Aber es ist tatsächlich eine Vintage-Style-Brücke mit Gewindestangen (https://www.goeldo.de/hardware/fender-style-bruecken/1699/bruecke-fuer-jazzmaster?c=13). Ich spiele 11-50 Flatwounds - also (fast) das, was Fender im Sinn hatte, als er die Brücke entworfen hat und es klappt gut. Ich habe jetzt nicht den extrem harten Anschlag, aber auch nicht immer zart. Bis jetzt geht das so ganz gut.

    Das hat den einfachen Grund, dass ich die Schrauben durch das Bigsby nur schwer erreiche. Den Pickup kann ich runter drücken, er ist direkt im Body verschraubt und nur mit Moosgummi unterfüttert.
    Beim ersten Hochstimmen musste ich schauen, dass alle Reiter hinten bleiben. Jetzt, wo sie gestimmt ist, passt es. Die Brücke bewegt sich beim Vibrato ja komplett vor und zurück, da verrutscht so schnell nichts.
    Vielleicht drehe ich sie auch noch mal, wenn sich alles gesetzt hat und die Intonation endgültig passt. Da kann ich die Stellung der Reiter dann ja einfach spiegelverkehrt übernehmen. Ich muss dann aber auch schauen, ob der Saiten-Winkel nicht zu stark ist und die Saiten evtl. über die Schrauben laufen. Das "entspannt" sie dann ja wieder etwas und es besteht die Gefahr, dass sie aus dem Gewinde springen. Ein Teufelskreis :D

    Alternativ gibt's ja die hier: https://www.thomann.de/de/fender_bridge_mustang.htm
    Oder aber das hier:
    https://www.goeldo.de/hardware/zube...huelsen-fuer-jazzmaster/jaguar-style-bruecken
    (Achtung, gibt's mit 8 und 9mm Durchmesser)
    Damit kannst Du eine Tune-O-Matic auf der Jaguar montieren.
    Mastery ist natürlich immer eine Option :) Aber da bin ich bisher auch eher zurückhaltend. Irgendwann baue ich mir auch noch mal eine "Parts"-Master. Da habe ich dann vor, in die Vollen zu gehen :D

    Edit hat noch was zur Tune-O-Matic zu sagen - die haben meist einen 12"- oder gar 14"-Radius. Passen also eigentlich nicht zum Griffbrett der Jaguar - die hat meist 9,5". Ist nicht schön, geht aber trotzdem. Habe ich schon ein paar mal so verbaut/geändert. Die Saitenlage ist dann halt nicht mehr soooo gleichmäßig.
     
    Jeff, 13.07.20
    sas bedankt sich.
  2. JoeSinus

    JoeSinus Auskenner

    Registriert seit:
    05.06.20
    Punkte:
    3
    The bitch 0382818B-DCC7-4399-A334-58F64F49CD5F.jpeg
     
    JoeSinus, 13.07.20
  3. sas

    sas

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    7.326
    7326
    danke dir @Jeff
    Ein paar der Sachen, die du ansprichst, bin ich schon "auf der Spur", habe ich auch schon gefunden. :)

    Am besten mache ich aber mal einen eigenen Thread mit "Schrei nach Hilfe" auf.
    Hier geht es ja ums Zeigen seiner besten Stücke. :D Wird sonst zu OT.
     
    sas, 13.07.20
    Jeff bedankt sich.
  4. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.097
    52097
    Sehr apart, die Tele und die SG gefallen mit rein optisch am besten.
     
    muffy, 13.07.20
    Jeff bedankt sich.
  5. Deathofsincerity

    Deathofsincerity Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    05.03.20
    Punkte:
    417
    417
     
    Deathofsincerity, 13.07.20
    oliveramberg, Jeff und muffy bedanken sich.
  6. Jeff

    Jeff Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    7.957
    7957
    Danke :)
    Die SG ist leider "Geschichte" (siehe oben). Ein Großteil der Hardware ist in die neue "Jazz-Tele-Master-Caster" geflossen. Body und Hals der SG habe ich aber noch ... es ist also nicht vorbei :)
    Die "Neue" spielt sich aber dank besserem Hals und mittlerweile vernünftigem Know How um einiges besser. Klanglich hat sich nicht viel getan. Etwas knackiger ist sie dank Walnuss und längerer Mensur.
     
    Jeff, 13.07.20
    muffy bedankt sich.
  7. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.097
    52097
    Auf dieser Gitarre muss mindestens einmal im Monat das gesamte Rust in Peace Album gespielt werden. :D
     
    muffy, 13.07.20
    pitsieben und Deathofsincerity bedanken sich.
  8. pitsieben

    pitsieben

    Registriert seit:
    03.05.06
    Punkte:
    12.382
    12382
    89680EBB-D38B-4959-B15F-8E8937A11E2E.jpeg
    Die ewige No1. 2004er Hwy1 Precision. One in a Million.

    9556E250-EA6C-452C-8F82-3A50DC54731B.jpeg
    Go to guy bei merkwürdigen Verhältnissen. Fender Jaguar CIJ aus den 90ern. Im Grunde ein 70er DeLuxe Jazzbass mit coolerer Form und besserer Elektronik

    47E1F409-17B5-40E2-8137-4A3B7DE91138.jpeg
    Donnervogel . Wollte ich einfach haben. Ist ein EPI Vintage Pro. Die Serie hat die ganz alte PU Position am Steg und klingt nicht so walzenartig wie die Originale.

    8CE15B54-7048-4B1E-88E6-7ACD8C0EA49A.jpeg
    Ibby Lawsuit Rickenfaker von ‘76. Kommt besser als die beiden Rics, die mal hier waren. Die haben beide im HiGain gepfiffen. Diese alte Möhre behält die Ruhe.

    77259218-7463-465E-AD1B-F47B026A8D14.jpeg
    2019er American Professional Preci. Seit gefühlt 100 Jahren suche ich ein Backup für den Hwy1. Endlich gefunden. Klingt so geil, dass man höllisch auf sein Gesicht aufpassen muss.

    2CBDC4D1-569F-4905-8793-1EE159B4364F.jpeg
    Hier noch mal in trauter Eintracht.
     
    pitsieben, 14.07.20
    muffy, oliveramberg und Jeff bedanken sich.
  9. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.097
    52097
    Das erste Bild ist vom Rock Hard Festival, oder?
     
    muffy, 14.07.20
  10. pitsieben

    pitsieben

    Registriert seit:
    03.05.06
    Punkte:
    12.382
    12382
    Si Senor. Bisschen angeben muss erlaubt sein...:D
     
    pitsieben, 14.07.20
    muffy bedankt sich.
  11. pitsieben

    pitsieben

    Registriert seit:
    03.05.06
    Punkte:
    12.382
    12382
    Und hier noch gleich ein paar Verflossene: E38C36B0-C138-4970-81F7-537851A47D66.jpeg
     

    Anhänge:

    pitsieben, 14.07.20
    Jeff, tomric und oliveramberg bedanken sich.
  12. JoeSinus

    JoeSinus Auskenner

    Registriert seit:
    05.06.20
    Punkte:
    3
    -
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.20
    JoeSinus, 14.07.20
  13. Deathofsincerity

    Deathofsincerity Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    05.03.20
    Punkte:
    417
    417
    It doesn't matter if you're


    or

    Dim Didemm dem dem
    Aaauuu

    :D
    SLSMG hat Bareknuckle After paar Mass.
    Dk1 hab ich Eydiuan und Eydifeiw getauscht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.20
    Deathofsincerity, 16.07.20
    muffy bedankt sich.
  14. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.097
    52097
    Sind das Leute aus dem Silmarillion?^^
     
    muffy, 16.07.20
    Deathofsincerity bedankt sich.
  15. Deathofsincerity

    Deathofsincerity Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    05.03.20
    Punkte:
    417
    417
    Aus dem Siliconvalleyrillion glaub ich :cool:
     
    Deathofsincerity, 16.07.20
    muffy bedankt sich.
  16. HarrySH

    HarrySH

    Registriert seit:
    03.06.10
    Punkte:
    6.150
    6150
    Frage: Gibt´s dafür auch Saiten? :D

     
    HarrySH, 17.07.20
  17. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.417
    9417
    Das wird demnächst mal meine nächste :jhappy:

    upload_2020-7-17_8-41-14.png
     

    Anhänge:

    tylerhb, 17.07.20
    Jeff und muffy bedanken sich.
  18. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.097
    52097
    DIe Cutaways erinnern etwas an die Solars, der restliche Body mit den Schrägen an Kiesel. I bims gespannt. Bleibt das dann mehr oder weniger Holzfarben oder so Meerschaum meets Petrol?^^
     
    muffy, 17.07.20
    tylerhb bedankt sich.
  19. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.417
    9417
    Das ist tatsächlich noch nicht ganz entschieden. Ich wollte da ursprünglich so ein Blackburst haben. Mittlerweile gefallen mir aber die Übergänge zwischen Mahagoni und Maserpappel irgendwie und ich überlege es so zu lassen. Würde natürlich noch mehr ins orange gehen durch die Lackierung.
     
    tylerhb, 17.07.20
    muffy bedankt sich.
  20. Jeff

    Jeff Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    7.957
    7957
    Ich würde sie Natur lassen und Ölen ... :rolleyes:
     
    Jeff, 17.07.20
    tomric und tylerhb bedanken sich.