Information ausblenden

Bilder eurer Gitarren und Bässe

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von oliveramberg, 01.10.17.

  1. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.157
    47157
    Hinten Explorer, vorne Jazzmaster, Firebird Headstock. Und die Farbe ist auch geil.

    Ich finde diese Soapbars überraschend gut auch bei härterem Styles. Können sehr gut artikulierte Mitten.
     
    oliveramberg bedankt sich.
  2. oliveramberg

    oliveramberg Themenersteller Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    23.08.17
    Punkte:
    3.768
    3768
    Und wenn Du sie spiegelst, hast Du eine leicht verschobene Firebird :)
     
    muffy bedankt sich.
  3. Jeff

    Jeff Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    7.630
    7630
    Pelham blue? Sehr unterschätzte Farbe ... Und P90, nice :)
    Was macht den der dritte Regler bei nur einem Pickup?
     
  4. Jeff

    Jeff Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    7.630
    7630
    Auch mal wieder Zeit für ein Update - neue Wohnung, endlich mal keine Schrägen und somit WÄNDE :):
    fullsizeoutput_8df.jpeg

    Die Wand ist allerdings zu kurz - es fehlen noch zwei (Akustik und ES335-Kopie) ;-)
     
    oliveramberg, Dodo_I und muffy bedanken sich.
  5. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.157
    47157
    Die Tele und SG sehen 1a aus.
     
    Jeff bedankt sich.
  6. Jeff

    Jeff Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    7.630
    7630
    Danke - beide Marke Eigenbau (bzw. Bausatz). Die Tele (Body und Hals) sind von Rockinger mit Fender Vintage Pickups und die SG Billigbausatz von Thomann - aber auch nur Body und Hals - der Rest ist zusammen gesammelt. U.a. mit den imho weltbesten P90 von Monty's Guitars.
     
  7. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    15.069
    15069
    Ich spiel keine Gitarre weil es eh schon zu viele Gitarristen gibt. :smil451c7211b9e19:
    Drum bin ich auch Außensaiter

    Das sind meine Äxte (alle OT):

    upload_2018-9-2_13-12-40.jpeg

    Eastwood E-Mandocello (cgda)
    Eastwood E-Mandola (cgda)
    McSpadden Dulcimer (verschiedene Stimmungen)
    A&M (Albert & Müller) Mandola (gdae)
    A&M Mandoline (gdae)
    A&M Seminola halbakustische Mandoline (gdae)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.18
    oliveramberg, Dodo_I und Jeff bedanken sich.
  8. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    27.850
    27850
    Sehr fein !

    Mal was Anderes, was durch die Vielfalt das "Gewöhnliche" belebt :)
     
  9. oliveramberg

    oliveramberg Themenersteller Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    23.08.17
    Punkte:
    3.768
    3768
    Mit dem Vari-Coil-Poti kannst Du eine der zwei gestackten Spulen hinzudrehen.
     
    Jeff bedankt sich.
  10. pitsieben

    pitsieben

    Registriert seit:
    03.05.06
    Punkte:
    12.369
    12369
    Du hast Geschmack!
     
    oliveramberg bedankt sich.
  11. SteKrae

    SteKrae Gainstager

    Registriert seit:
    04.08.04
    Punkte:
    1.664
    1664
    Hier meine Instand gesetzte Fender Stratocaster.

    upload_2018-9-2_16-59-7.png

    Die Strat habe ich mal mit blau überlackiertem Body und Headstock gebraucht gekauft (ca. 1992). Unter dem Lack habe ich eine schöne Natural Lackierung vorgefunden und zumindest im Body eine Seriennummer gefunden, der die Strat auf 1979 - 1981 datiert. Die weitere Recherche anhand von Potis, Pickups, Neck Plate pp. ergab, dass es sich um eine "The Strat" aus der CBS Zeit von 1981 handelt.

    Ich habe die Strat komplett vom blauen Amateur Lack befreit und mit einem EMG SL 20 Set bestückt. Das vom Vorgänger installierte Tremolo System (Shift 2001 der Firma "The Answer") habe ich belassen. Das System wurde später von der Firma Washburn unter dem Namen "WonderBar" aufgekauft und vertrieben und sollte die Antwort auf das Floyd Rose sein.
     
    muffy und oliveramberg bedanken sich.
  12. fabtone

    fabtone

    Registriert seit:
    17.06.05
    Punkte:
    612
    612
    Paulas03.jpg
    Hier erst mal drei aus meiner Sammlung:
    Rechts: LP Standard 1958 replica (Eigenbau) PUs: Jess Loureiro PAFs 59 replica (handwound)
    Mitte: LP Special TV 1957 replica (Eigenbau) PUs: Jess Loureiro P90s custom (handwound)
    Links: Gibson Melody Maker 1962 (Original)
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.18
    oliveramberg bedankt sich.
  13. oliveramberg

    oliveramberg Themenersteller Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    23.08.17
    Punkte:
    3.768
    3768
    Gibson Melody Maker von 2010. Geiles Rock-Brett ohne unnützes Zeugs :cool::D

    [​IMG]
     
    Jeff und pitsieben bedanken sich.
  14. pitsieben

    pitsieben

    Registriert seit:
    03.05.06
    Punkte:
    12.369
    12369
    Hmmm...Paula/P90. Das mag ich wirklich.
     
  15. sas

    sas

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    6.640
    6640
    ich mag mich irren, aber die Melody Maker von Oliver aus #153 hat einen Single-Coil PU
    falls du die meinst mit Paula und P90 :)

    @oliveramberg die ist nicht offenporig, wie man es oft sieht, oder?
    Sieht für mich eher nach "glatter Haut" = Lack aus.
     
  16. oliveramberg

    oliveramberg Themenersteller Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    23.08.17
    Punkte:
    3.768
    3768
    Ist ein hauchdünnes Satin Nitro Finish drauf und ja, die MM hat einen Singlecoil.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.20
    sas bedankt sich.
  17. zwar

    zwar

    Registriert seit:
    04.02.03
    Punkte:
    876
    876
    20200713_140056.jpg 20200713_140104.jpg 20200713_140145.jpg 20200713_140218.jpg 20200713_140246.jpg
     

    Anhänge:

    oliveramberg bedankt sich.
  18. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    20.790
    20790
    Was ihr alle für schicke Gitarren habt... (meine ich ganz im Ernst). Meine sind dagegen alle irgendwie total ranzig und so Bastelbaustellen. Ich gucke mal, ob ich später ein paar Bilder mache oder finde.
     
  19. Jeff

    Jeff Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    7.630
    7630
    Der Thread ist ja total in Vergessenheit geraten.
    @oliveramberg sehr schickes Teil. Wirklich auf das Nötigste reduziert - selbst die Kopfplatte :D

    Bei mir gab's auch einige Ergänzungen/Upgrades. So ist die Hardware der DIY-SG in eine DIY-Tele gewandert (siehe Foto). Pickups (P90 im Humbucker Format), Bigsby und Elektrik (eine Hälfte davon ;)) in einen Custom Walnus-Body mit Tele-Hals.
    Die SG war mir irgendwann zu "sperrig". Keine Ahnung, woran es lag. Ich habe nichts an ihr geändert und auch noch einiges probiert, aber sie hat sich plötzlich nicht mehr so weich gespielt wie zu Beginn. Also ausschlachten :) Und das hat sich gelohnt.

    Und daneben noch eine DIY Junior mit eher süßlichem P90 (Alnico III). Ich mochte schon immer das Design, aber sie sind mir etwas zu bissig im Sound. Daher der etwas anders abgestimmte Pickup und die String-through-body-Lösung mit seeehr flachem Winkel für das gewisse Chime. Angezerrt und mit mit Delay/Hall ohne Ende auch ein Spaß, über den "Eierschneider" zu strummen :)

    IMG_1303.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.20
  20. sas

    sas

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    6.640
    6640
    danke @Jeff für die großen Fotos. :)
    So kann ich die Brücke an der Tele besser sehen und habe direkt eine Frage dazu.

    Welche Bridge hast du da genommen?
    Sind die Reiter aus glattem Material, also nicht die geriffelten Dinger = Gewindestange. So gut sehe ich es dann doch nicht. :cool:

    Und hat das einen Grund, warum die anders herum eingebaut ist?
    Normalerweise zeigen die Schrauben doch nach hinten und nicht zum Hals.

    Ich suche da für meine Jaguar einen Ersatz, weil die jetzige Brücke finde ich eher suboptimal. Dieses Gewindestangendesign finde ich eher schrecklich. Da es aber eine Squier ist, die 350,- gekostet hat, scheue ich mich eine 200,- Euro Mastery dafür zu kaufen.