Aufnehmen mit logic 5

Dieses Thema im Forum "Logic" wurde erstellt von miss_pink, 18.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. miss_pink

    miss_pink Themenersteller

    Registriert seit:
    17.01.06
    Punkte:
    19
    19
    ja also mein titel sagt eigentlich schon alles. ich würde gerne den beat den ich mit logic5 gemacht habe aufnehmen. hab es schon mit exportiern versucht aber den kann man sich ja dann nicht anhören. also wie mache ich das ????? schon mal danke für eure bemühungen und hilfe
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Was man exportiert hat kann man sich auch anhören.

    Exportiere es als WAVE mit 44,1 kHZ und 16bit.

    Dann solltest Du das Ergebnis auch mit dem Mediaplayer abspielen und hören können.
     
  3. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Beschreibe bitte mal die Ausgangssituation etwas genauer !
     
  4. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    hi,

    exportieren oder meinst du du hast ihn gebounced?
    du musst im mixer auf die master gehn und alles bouncen.
    dann kannst du es auch hören ;)

    peazen

    aliazz
     
  5. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    6.403
    6403
    Der Titel sagt nicht ganz alles ;)

    Falls Du mit Audiomaterial gearbeitet hast, musst Du im Master-Kanalzug des Audiomischers den "Bounce"-Button drücken.

    Falls Du mit Midi gearbeitet hast, kannst Du das Arrangement entweder als Midifile exportieren, glaube aber kaum, dass Du das möchtest...

    Oder Du musst jede Midi-Spur einem VST-Instrument zuweisen, und dann kannst Du es wieder *bouncen* und erhältst eine WAV...

    Greez.............N!
     
  6. miss_pink

    miss_pink Themenersteller

    Registriert seit:
    17.01.06
    Punkte:
    19
    19
    erstmal danke für eure ganzen antworten , ich werde erstmal gucken ob ich damit was anfangen kann . mache das ja auch erst seit kurzem und das ist mein 1. beat :D naja ich schau mal ....
     
  7. miss_pink

    miss_pink Themenersteller

    Registriert seit:
    17.01.06
    Punkte:
    19
    19
    also wenn ich ehrlich bin weiss ich nicht was bouncen ist :) kann mir das bitte wer genauer erklären. so genau wie möglich. sorry ich mache das noch nicht lange :|
     
  8. miss_pink

    miss_pink Themenersteller

    Registriert seit:
    17.01.06
    Punkte:
    19
    19
    hey erstmal danke aber kannst du mir mal das mit dem bounce button ganauer erklärn ??? ich bin neu dabei und hab nicht so die ahnung :(
     
  9. slowhand

    slowhand

    Registriert seit:
    22.01.03
    Punkte:
    419
    419
    Schau doch mal im Kapitel "Audio im Arrangierfenster" - relativ gegen Ende wird das ausführlich erklärt. Genauer als im Handbuch gehts nicht :D
     
  10. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    6.403
    6403
    Wenn Du den Bounce-Button drückst (befindet sich beim Audio-Mischer ganz rechts, im vorletzten Kanal, unten rechts) wird Dein Arrangement normal abgespielt und dabei gleichzeitig die Stereosumme in eine separate WAV-Datei, in dem eingestellten Pfad und mit den eingestellten Parametern, abgelegt. - Voila :)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.