Information ausblenden

Aufnahme wird leiser ??

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von AudioTechnica, 05.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. AudioTechnica

    AudioTechnica Themenersteller

    Registriert seit:
    01.12.08
    Punkte:
    52
    52
    He ich bin grade am recorden =)
    Hab die 1. 12 Bars auch schon aufgenommen,
    nur ab der 13 - 16 Zeile ist die Aufnahmelautstärke
    leiser geworden ?? Ist das normal ?? Ich habe
    weder an meinem Preamp noch sonst wo rumgeschraubt ??
    Ist das Mikrofon überlastet ?? Oder woran könnte das liegen ??
     
    AudioTechnica, 05.12.08
    #1
  2. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    schön, dass auch du wie irgendwie alle hier mit nem problem ausreichend informationen bringst.

    equipment? audiobeispiel? vorgehensweise?
     
    naseweis, 05.12.08
    #2
  3. dazzle-5

    dazzle-5

    Registriert seit:
    18.02.05
    Punkte:
    330
    330
    du hast 12 bars aufgenommen und ab der 13 is alles leiser? dazu müsstest du ja mehr als die ersten 12 bars aufgenommen haben sonst ergibt das doch garkeinen sinn :D

    also: ich tipp einfach drauf, dass du einfach vor deinem mikro leiser geworden bist ;)
     
    dazzle-5, 05.12.08
    #3
  4. AudioTechnica

    AudioTechnica Themenersteller

    Registriert seit:
    01.12.08
    Punkte:
    52
    52
    Audiotechnica AT 4040 - Lexicon Omega Interface !!!
    Magix Samplitude !! Ich habe die 12 Lines 3 mal verschieden aufgenommen,
    und untereinander gelegt, ja und ab der 13 Zeile war nicht mehr so viel
    Volumen in der Aufnahmespur zu sehen.. Hmmhh.. Ich hab meine
    Phantomspannung erstmal ausgestellt !!! Ist das richtig so ??
     
    AudioTechnica, 05.12.08
    #4
  5. gincool

    gincool

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.146
    1146
    ich würde mal drauf tippen du bist entweder leiser geworden (also stimme etc.) oder standest weiter weg vom mikro ..
     
    gincool, 05.12.08
    #5
  6. AudioTechnica

    AudioTechnica Themenersteller

    Registriert seit:
    01.12.08
    Punkte:
    52
    52
    Hmm.. Ja dann muss ich wohl leiser geworden sein ich hab für fast
    alles also vorbereitung (erstesmal mit Samplitude aufnehm)
    insgesamt mit dem genauen synchronisieren eine Stunde ins Mic
    gerappt, vielleicht sollte ich mal eine kleine Pause machen..
    Ich fands aber trotzdem ziemlich komisch, naja ich probiers
    nachher nochmal und dann werd ich ja sehen obs an meiner
    Stimme gelegen hat !!! Und könnte es manchmal auch an einer
    Mikrofonüberlastung liegen ??
     
    AudioTechnica, 05.12.08
    #6
  7. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    bring doch ein audio-beispiel.

    übrigens... nicht mehr so viel volumen zu SEHEN? ich würd die ohren benutzen, in erster linie.

    wahrscheinlich ist dir einfach die puste ausgegangen - oder wie so viele die ihre stimme noch nicht im griff haben: motiviert, euphorisch und laut eingestiegen und dann abgeflacht.

    edit: nein, das mikrofon überlastet nicht. da kannst du ein jahr am stück reinrappen ohne das es müde wird :D
     
    naseweis, 05.12.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.