Information ausblenden

Allgemeine Frage zu Tonleitern und deren Akkorden

Dieses Thema im Forum "Musiktheorie & Songwriting" wurde erstellt von benni77, 12.05.21.

  1. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    808
    808
    ja anscheinend muss das wirklich sein ....
    habe mich immer versucht vor dem trockenen Thema zu drücken
     
    benni77, 12.05.21
    #21
  2. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    808
    808
    oh mann....jetzt hast du mir mit meinem Skalenassistenten richtig den Wind aus den Segeln genommen :(
     
    benni77, 12.05.21
    #22
  3. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    808
    808
    Vielen dank, werde ich mir gleich mal in ruhe angucken !
     
    benni77, 12.05.21
    #23
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    63.844
    63844
    Es ist ein Irrglaube zu glauben, dass man ohne Musikkenntnisse Musik machen kann.
    Klar, du kannst dir schon irgendwelche Samples nehmen und dir ein Puzzle damit basteln. Aber wenn's mehr sein soll, muss man Kenntnisse auch in der Harmonielehre besitzen.
     
    Kosaken-Kaffee, 12.05.21
    #24
    mruebsam, Verney und pitto bedanken sich.
  5. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    808
    808
    anscheinend schon ja...kannst du irgendein´gutes Buch oder etwas anderes empfehlen was mich in dieser Sache weiter bringt ?
     
    benni77, 12.05.21
    #25
  6. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    9.292
    9292
    :D

    Vielleicht hat der Song kein Bock die ganze Zeit C majore zu spielen :rolleyes:

    ist doch egal.
    Ein Arzt muss auch immer alles wissen wenn er dich in den Op schickt. Kann mir gut vorstellen dass die aber auch alle so viel fun beim chirurgieren haben und gerne neues entdecken
    :rolleyes:
     
    Rec0rder, 12.05.21
    #26
  7. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    63.844
    63844
    Ein Buch nicht, aber YouTube ist voll mit guten Anfängervideos zur Harmonielehre; einfach mal suchen und schauen, was dir liegt in der Art der Vermittlung.
     
    Kosaken-Kaffee, 12.05.21
    #27
    pitto bedankt sich.
  8. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    3.677
    3677


    Interessant wird es für dich ab 2:45.
     
    Sweetsweep, 12.05.21
    #28
    pitto bedankt sich.
  9. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    10.385
    10385
    das sind nicht die Akkorde von A-Moll...

    puhh, du schmeißt ne Menge Dinge durcheinander und dir fehlen ein paar grundsätzliche Wissens-Bausteine, Musik und Musiktheorie betreffend. Nix Wildes, kann man recht einfach lernen, mach es aber sehr schwer, hier zu antworten...

    Für A-Moll passt die Skala D-Blues übrigens ganz gut, also da liegt Cubase nicht ganz verkehrt...
     
    pitto, 12.05.21
    #29
  10. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    10.385
    10385
    aus meiner Sicht zu wenig Basic für den Kollegen @benni77
     
    pitto, 12.05.21
    #30
  11. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    10.385
    10385
     
    pitto, 12.05.21
    #31
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  12. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    808
    808
    Okay, welche Akkorde sind es denn, also wo passen die denn sonst rein ? ich meine irgendwo muss ich ja anfangen...
    Ja anscheinend muss ich mich wirklich mit Musiktheorie mehr beschäftigen...
     
    benni77, 12.05.21
    #32
    pitto bedankt sich.
  13. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    808
    808
    habe mir das Video jetzt gerade mal angeschaut....ich kann aus alledem absolut garnichts nachvollziehen....dominate,subdominante....ich habe einfach absolut keine ahnung, umkehrung hier, umkehrung da....für mich noch alles bömische dörfer
     
    benni77, 12.05.21
    #33
    pitto bedankt sich.
  14. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    808
    808
    guck ich mir jetzt auch direkt mal an, dankeschön !
     
    benni77, 12.05.21
    #34
    pitto bedankt sich.
  15. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    3.677
    3677
    Alle Antworten wird man sicherlich nicht finden, aber zumindest auf die von ihm gestellte Frage...

    Wenn Akkorde gespielt werden, müssen dann nicht unbedingt ihre Noten in eine Skala passen?

    ...kann er eine Antwort finden. Mir hat es damals geholfen zu verstehen, dass man sich durchaus Noten aus anderen Tonleitern nehmen kann. Manchmal sind es diese kleinen Infohappen, die viel bewirken können.

     
    Sweetsweep, 12.05.21
    #35
  16. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    10.385
    10385
    wie ich bereits prophezeit habe! Soweit ich mir das angesehen habe ist das auch nicht ganz korrekt, was der Kollege da erzählt.. ist aber hier nicht wichtig.

    Du solltest gaaanz basic einsteigen und der Kollege @Kosaken-Kaffee hat schon recht, da gibt es unendlich viel auf YT oder du gönnst dir mal 2/3 Stündchen einen Privatlehrer, der dir den Spaß erklärt.
     
    pitto, 12.05.21
    #36
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  17. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    10.385
    10385
    Ggf. auch so was...



    wenn du ein Buch kaufen willst, sag vorher hier Bescheid, da gibt es einige auf dem Markt, die in keinem Fall anfängertauglich sind. Vor dem Frust können wir dich bewahren...
     
    pitto, 13.05.21
    #37
  18. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    808
    808
    Das zu wissen ist schonmal viel wert...da ich bis heute immer gedacht habe eine Tonskala ist etwas ganz festes und alles andere was gespielt wird klingt falsch.
     
    benni77, 13.05.21
    #38
  19. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    808
    808
    das mit dem Privatlehrer sollte ich mir wirklich mal überlegen
     
    benni77, 13.05.21
    #39
  20. benni77

    benni77 Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    808
    808
    ja auf ein Buch hätte ich wirklich lust, welches könntest du empfehlen ? Falls du einen Link gepostet hast weil du sagtest Ggf. auch so was... , das hat glaube ich nicht richtig funktioniert.
     
    benni77, 13.05.21
    #40